• Deutschland
• Deutschland - aktiv
• Deutschland - Familie
• Deutschland - Kultur
• Deutschland - Städte
• Deutschland - Wellness/Genuss
• Österreich/Schweiz
• Europa
• Welt
• Ratgeber


Reisen


Ein Pagodendach schützt diese gut erhaltene Laube im Garten des Herrnhuter Heimatmuseums. Rund 30 Lauben gibt es insgesamt in der Stadt.

Die Gartenlauben von Herrnhut

Die Ferienregion Naturpark Zittauer Gebirge steckt voller Überraschungen

07/2014 / (djd/pt). Für seine Sterne und die freikirchliche "Brüdergemeine" ist Herrnhut überregional bekannt. Dass auch 30 originelle Gartenlauben in dem Oberlausitzer Städtchen stehen, gilt hingegen als Geheimtipp. Die meisten Lauben entstanden bis 1840. Sogar ein eigener Baustil setzte sich damals durch: der "Herrnhuter Barock" mit einer vergleichsweise schlichten, handwerklich sehr sorgfältigen und harmonischen Gestaltung. / 2599 Zeichen » mehr


Passau begrüßt die Schiffsreisenden mit malerischer Atmosphäre.

Reizvolle Perspektivenwechsel

Mit Rad und Schiff die schönsten Seiten der Donau kennenlernen

07/2014 / (djd/pt). Durch malerische Gegenden rollen und hinter der nächsten Kurve Entdeckungen machen - das gehört zum Reiz einer Radtour. Ohne selbst aktiv sein zu müssen, zieht dagegen die Landschaft bei einer Schifffahrt an einem vorbei. Bei einer kombinierten Rad- und Schiffstour genießen Reiselustige beide Perspektiven. / 2061 Zeichen » mehr


Ein Höhepunkt der Sternradtour durch die Wachau ist das Stift Dürnstein. Es gehört zu den schönsten barocken Sakralbauten Österreichs - nicht umsonst zählt Dürnstein zum Unesco-Weltkulturerbe.

Das Gepäck bleibt da

Sternradtouren: Von einem Hotel aus reizvolle Regionen erkunden

07/2014 / (djd/pt). Bei Sternradtouren bleiben die Radler die gesamte Zeit über in einem Hotel. Von hier aus geht es auf Tagesetappen zu Entdeckungstouren in die Umgebung. Solche Reisen haben den großen Vorteil, dass das Hauptgepäck im Hotel bleiben kann, nur ein kleines Handgepäck sowie die Verpflegung müssen mitgenommen werden. / 2114 Zeichen » mehr


Reizvolle Städte - wie etwa Wertheim - laden auf den Wandertouren im "WanderSüden" zu Besichtigungen ein.

Wanderbare Vielfalt

Neues Wandertourismusportal bietet Tourentipps zwischen Neckar und Main

06/2014 / (djd/pt). Idyllisch und urwüchsig, mit zahllosen Burgen, traditionsreichen Orten, romantischen Tälern, prächtigen Weinbergen und waldreichen Höhen - so facettenreich präsentiert sich der WanderSüden Baden-Württemberg zwischen Neckar und Main. Die abwechslungsreichen Landschaften sind ein wahrer Augenschmaus und bei Wanderern sehr beliebt. / 2243 Zeichen » mehr


Bauwerke wie die Frauenkirche locken jährlich viele Tausend Touristen aus aller Welt nach Dresden.

Mit dem Fahrrad durch Sachsen

Auf den Spuren deutscher Kulturgeschichte

06/2014 / (djd/pt). Abwechslungsreiche Naturlandschaften, geschichtsträchtige Orte und jede Menge Schlösser und Burgen - es gibt viele Wege, das Bundesland Sachsen von seiner schönsten Seite kennenzulernen. Besonders reizvoll ist die Erkundung per Drahtesel, denn ein umfassendes Netz an Radwanderwegen bietet fast unbegrenzte Möglichkeiten für Radurlauber, die Lust auf Abwechslung haben. / 3937 Zeichen » mehr


Den Fluss immer im Blick: Der Weser-Radweg führt vom Weserbergland bis an die Nordsee.

Radwandern durchs Land der Märchen

Rattenfänger und Lügenbaron: Die Solling-Vogler-Region auf zwei Rädern erkunden

06/2014 / (djd/pt). Der Rattenfänger von Hameln, Lügenbaron von Münchhausen und auch Dornröschen: Wer das Weserbergland besucht, darf sich auf manche Begegnung der märchenhaften Art freuen. In malerischen Städten und in den vielen Burgen und Schlössern der Weserrenaissance bleiben Geschichte und Mythen bis heute lebendig. / 2444 Zeichen » mehr


Durchatmen: rund ums Gradierhaus bei einem Spaziergang entspannen. djd Umweltinitiative

Einfach mal durchatmen im Urlaub

Bad Reichenhall: Entspannung und Entschleunigung stehen im Mittelpunkt

06/2014 / (mpt-14/49799). Urlauber reisen nach Bad Reichenhall, um sich vom Alltag zu erholen und tief durchzuatmen. Die Alpenstadt liegt im landschaftlich reizvollen Berchtesgadener Land und verwöhnt Erholungssuchende mit angenehmer Wohlfühl-Vielfalt. Hier kann man entspannen, Ruhe und Bergwelt genießen. RupertusTherme - ein guter Platz zum Entschleunigen Das Spa & Familien Resort RupertusTherme bietet gestressten Seelen viel Raum für eine Pause vom Alltag. / 2884 Zeichen » mehr


Unterhaltsam: Als Bademutter Justine erzählen Gästeführerinnen die sagenhaften Geschichten der Osenzwerge.

Reisetrend: Geschichte(n) aus erster Hand

Mit Gästeführern durch die Wildeshauser Geest

06/2014 / (djd/pt). In den Ferien auf eigene Faust Land und Leute kennen lernen - das steht für die meisten Urlauber im Mittelpunkt, wenn sie zu Fuß oder per Rad eine Erkundungstour starten. Es geht aber auch anders: In der Wildeshauser Geest, hoch im Norden zwischen Oldenburg und Bremen, können Besucher Geschichte und Geschichten hautnah erleben, bei liebevoll arrangierten Gästeführungen. / 2184 Zeichen » mehr


Alleinreisende können bei einer Tanzkreuzfahrt in lockerer Atmosphäre Tanzen lernen - und bei wohl kaum einer anderen Gelegenheit lernt man gleichzeitig so ungezwungen neue Leute kennen.

Auf hoher See das Tanzbein schwingen

Tanzkreuzfahrten erfreuen sich vor allem bei Singles steigender Beliebtheit

06/2014 / (djd/pt). Schätzungen zufolge lebt jeder fünfte Deutsche allein, die Zahl der Singles hierzulande würde damit bei etwa 16 Millionen liegen - Tendenz steigend. Auf dieses wachsende Segment haben sich in den vergangenen Jahren immer mehr Reiseveranstalter mit speziellen Angeboten eingestellt. Eine besondere Faszination üben dabei auf immer mehr Singles sogenannte Tanzreisen aus. / 2103 Zeichen » mehr


Ein Paradies für Paddler: Zahlreiche Wasserläufe durchziehen die Region.

Ferien auf Friesisch

Dornumerland: Strand, Sport und Spaß an Niedersachsens Nordseeküste

06/2014 / (djd/pt). Hoch im Norden, an Niedersachsens Westküste, erobert eine Ferienregion gerade die Herzen vieler Urlauber: das Dornumerland. Vom Campingfan bis zum Freizeitsportler, vom Erholungsurlauber bis zum Kulturfreund zieht es immer mehr Menschen in diese beschauliche Ecke Ostfrieslands. Wer hier ankommt, fühlt sich sofort willkommen und findet neben zwei Badeorten, zwei Häfen und beeindruckender mittelalterlicher Geschichte auch viel Natur und typisch nordische Gastlichkeit - unaufgeregt, freundlich und entspannt. / 3907 Zeichen » mehr



Mein Pressetreff


E-Mail

Passwort    


Passwort vergessen
Registrierung
Vorteile der Registrierung

Themenkalender

« zurück Juli 2014 vor »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Neue Artikel

» Handlicher Helfer für kreative Ideen

Multischleifer vereint kompakte Größe und leichte Bedienung

» Hilfe für den alltäglichen IT-Notfall

Umfrage: Zwei Drittel haben regelmäßig Probleme mit Computer, Tablet und Co.

» Entspannt unterwegs

Fahrerassistenzsysteme machen das Autofahren sicherer und komfortabler

» Barrierefrei ankommen

Ein automatisches Garagentor kann gerade für Ältere eine große Entlastung sein

» Alles unter einem Hut

Karriere im Steuer- und Rechnungswesen: Frauen wünschen sich mehr Flexibilität

Alle neuen Artikel