Suchergebnis

Ihre Suche ergab 4 Treffer.
Sie haben gesucht:
WHIRLPOOL

 


Passau begrüßt die Schiffsreisenden mit malerischer Atmosphäre.

Reizvolle Perspektivenwechsel

07/2014 / (djd/pt). Durch malerische Gegenden rollen und hinter der nächsten Kurve Entdeckungen machen - das gehört zum Reiz einer Radtour. Ohne selbst aktiv sein zu müssen, zieht dagegen die Landschaft bei einer Schifffahrt an einem vorbei. Bei einer kombinierten Rad- und Schiffstour genießen Reiselustige beide Perspektiven. / 2061 Zeichen / djd-Text: 49259


 

Weite, Ruhe, frische Luft und gemütliche Ferienhäuser - in Dänemark kann man rundum entspannen.

Spaß garantiert - Dänemarks schönste Urlaubsregionen

07/2014 / (djd/pt). Die Deutschen verreisen gern. Dabei zieht es sie nicht nur in die warmen Gefilde rund ums Mittelmeer oder an exotische Fernziele. Auch Dänemark ist dank seiner schier endlosen Strände, der frischen Luft und der weiten Landschaft sehr beliebt. Abwechslung gibt es in dem kleinen Land zwischen den Meeren ebenfalls reichlich. / 2884 Zeichen / djd-Text: 48875


 

Das Saunadorf in Bad Brambach mit seinen romantischen Pavillons und einer urigen Kaminhütte. Von hier aus blickt man in den gepflegten historischen Kur- und Landschaftspark.

In aller Ruhe entspannen

05/2014 / (djd/pt). Sich vom Alltagsstress erholen und in Ruhe etwas für die Gesundheit tun: Wer das in seinem Urlaub verwirklichen möchte, sollte nicht in ein quirliges Touristenzentrum reisen. Eher empfiehlt sich ein verträumter Ort weit weg vom Trubel. Ein Beispiel ist der waldreiche "Bäderwinkel" im Vogtland. / 4001 Zeichen / djd-Text: 48779-2s


 

Naturmoor: Die modernen Bade- und Saunalandschaften der Sächsischen Staatsbäder GmbH bieten Wellness bei jedem Wetter. Im Bild: der Außenpool in Bad Brambach.

Radwandern und die Welt entdecken

Archivtext 2013 / Radwandern und die Welt entdecken Immer mehr Menschen kommen auf den Geschmack – Radfahren entwickelt sich zu einem weitverbreiteten Sport und einem Lebensgefühl. Radfahren hält gesund und man kann auf umweltschonende Weise Gegenden erkunden, wo man mit dem Auto nur schwer hin gelangt. Dabei gibt es sowohl historisch, kulturell als auch landschaftlich interessante Radwege, auf denen es sich gemütlich oder auch mit schnellerem Tempo reisen lässt. / 11836 Zeichen / djd-Text: ext23238


 


Mein Pressetreff


E-Mail

Passwort    


Passwort vergessen
Registrierung
Vorteile der Registrierung

Themenkalender

« zurück Juli 2014 vor »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Neue Artikel

» Martin Luther und der Urwald

Kultur- und Naturerlebnisse in der Welterbe-Region Wartburg-Eisenach

» Quartier unter dem Nordseehimmel

Unverstellter Blick aufs Meer: Campingurlaub im Wangerland

» Auf zwei Rädern durchs "Land der 1.000 Hügel"

In der Region Kraichgau-Stromberg spielen Wein und Genuss eine große Rolle

» Schritt für Schritt zur inneren Ruhe

Pilgerwandern auf dem Münchner und Salzburger Jakobsweg

» Spaß garantiert - Dänemarks schönste Urlaubsregionen

Der hohe Norden hat viel Besonderes zu bieten

Alle neuen Artikel