Wenn der Job auf die Gelenke geht

Viele Frauen arbeiten in Risikoberufen und sollten daher vorsorgen

(djd). Für andere Menschen da sein, sich um sie kümmern, sie pflegen, versorgen, beraten oder verschönern - immer noch arbeiten besonders viele Frauen in Branchen, in denen dies zum Alltag gehört. So sind Jobs als Altenpflegerin, Friseurin, Arzthelferin, Verkäuferin oder Krankenschwester auch im Zeitalter der Gleichberechtigung zu einem großen Teil weiblich besetzt. Gerade diese typischen "Frauenberufe" sind oft mit körperlichen Belastungen wie langem Stehen, schwerem Heben, ungünstigen Körperhaltungen oder einseitigen Bewegungsabläufen verbunden.

2345 Zeichen

  • 1-20 von 62

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Beruf/Karriere: Ganzjährig attraktive Berufsperspektiven im Tropenresort

(djd). Die Tropen liegen mitten im Spreewald: Sommerwetter an 365 Tagen im Jahr, tropische 26 Grad und ein exotisches Resort mit asiatischen Einflüssen. Diese Zutaten machen "Tropical Islands" im brandenburgischen Krausnick zu einem beliebten Urlaubsziel für alle, die Erholung, Badespaß sowie angenehme Temperaturen selbst mitten im Winter suchen. Über eine Million Besucher zählt das Resort unweit von Berlin pro Jahr. Aber auch für Fachkräfte...

2087 Zeichen

Geschäftserfolg für Frauen

Als Englischlehrerin selbständig arbeiten und eine bewährte Geschäftsidee nutzen

(djd). Viele Frauen haben den Wunsch, möglichst flexibel arbeiten zu können. Die Gründe dafür sind vielfältig. Oftmals müssen beispielsweise Job und Familie zeitlich unter einen Hut gebracht werden, mit einer Festanstellung ist dies häufig nicht möglich. Generell gestaltet sich eine Rückkehr an den angestammten Arbeitsplatz nach der sogenannten Familienpause nicht selten schwierig. Der Chef möchte seine Vollzeitkraft zurück, man will aber nur...

2399 Zeichen

Im Webinar zur CAD-Fachkraft

Job/Karriere: CAD-Experten sind in Produktdesign und Herstellung unentbehrlich

(djd). Die Arbeitswelt befindet sich in schnellem Wandel, lebenslanges Lernen heißt deshalb das Motto für immer mehr Beschäftigte in Deutschland. Ein oft gehörtes Stichwort lautet beispielsweise Industrie 4.0. - es steht für die komplette Digitalisierung industrieller Prozesse. Digitalisiert wird dabei der gesamte Lebenszyklus eines Produkts, angefangen vom Design über die Herstellung bis hin zum Service und der späteren Wartung. Um solche...

2573 Zeichen

Lernen schafft Chancen

Bildungspaket für finanziell benachteiligte Familien

(djd). Ein guter Schulabschluss öffnet die Türen zu einer erfolgreichen Zukunft. Weil der Einfluss einer guten Schulbildung nicht zu unterschätzen ist, fördern viele Eltern ihren Nachwuchs ganz gezielt mit privater Nachhilfe. Weil dieser Weg Familien, in denen die Eltern beispielsweise aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Krankheit auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, aus wirtschaftlichen Gründen nicht offen steht, hat das...

2009 Zeichen

Neue Ziele setzen

Fernstudium: Höherer Bildungsabschluss ermöglicht ganz andere Perspektiven

(djd). Wer heute Karriere machen will, muss nicht nur eine gute Erstausbildung genossen haben. Man sollte zudem kontinuierlich Möglichkeiten zur Weiterbildung nutzen und für das Konzept des lebenslangen Lernens offen sein. Ein Schlüssel zu Aufstieg und Erfolg im Berufsleben ist häufig der Erwerb eines höheren Bildungsabschlusses wie etwa der Bachelor oder der Master. Erwerben kann man diese am besten durch ein berufsbegleitendes Fernstudium, das...

2696 Zeichen

Wenn der Job auf die Gelenke geht

Viele Frauen arbeiten in Risikoberufen und sollten daher vorsorgen

(djd). Für andere Menschen da sein, sich um sie kümmern, sie pflegen, versorgen, beraten oder verschönern - immer noch arbeiten besonders viele Frauen in Branchen, in denen dies zum Alltag gehört. So sind Jobs als Altenpflegerin, Friseurin, Arzthelferin, Verkäuferin oder Krankenschwester auch im Zeitalter der Gleichberechtigung zu einem großen Teil weiblich besetzt. Gerade diese typischen "Frauenberufe" sind oft mit körperlichen Belastungen wie...

2345 Zeichen

Souverän in zwei Welten bewegen

Per Onlinestudium zum Non-Profit-Manager weiterbilden

(djd). Fach- und Führungskräfte mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sind nicht nur in der "normalen" Wirtschaft, sondern immer mehr auch in sozialen Einrichtungen gefragt. Zwar verfolgen gemeinnützige Organisationen wie Verbände, Vereine und Stiftungen grundsätzlich keine wirtschaftlichen Gewinnabsichten. Sie müssen sich aber dennoch mit Zahlen, Zielen und Bilanzen auseinandersetzen. Eine Studie des Wissenschaftszentrums Berlin (WZB)...

2460 Zeichen

Zeitarbeit als Türöffner

Für Bewerber ist die Personaldienstleistungsbranche heute attraktiver denn je

(djd). Nach jahrelangem dynamischen Wachstum steht die Personaldienstleistungsbranche in Deutschland vor neuen Herausforderungen. Grund sind vor allem die Vorgaben aus der Politik, die zum 1. April 2017 wirksam wurden. Die wichtigsten Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz waren die Einführung einer Höchstüberlassungsdauer auf im Regelfall 18 Monate sowie das sogenannte "Equal Pay" nach neun Monaten. Spätestens dann muss der...

2645 Zeichen

Am Ruder wird die Stelle frei

Der Schiffsführer geht in den Ruhestand und sucht einen Nachfolger

(djd). "Wo Werra sich und Fulda küssen"… steht nicht nur der romantische Weserstein, sondern da starten auch Schiffsrundfahrten auf Fulda und Weser. Auf der Passagierjacht "Europa" finden bis zu 285 Passagiere Platz. Das Schiff ist ein sogenannter Flachgänger und wurde eigens für den Betrieb auf der flachen Weser gebaut. Am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser, nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt Hann. Mündens entfernt,...

2645 Zeichen

Hineinschnuppern in den Uni-Alltag

Im Schülerstudium kann man flexibel und ganz ohne Druck Erfahrungen sammeln

(djd). Bei einem sogenannten Schülerstudium absolvieren Schüler Kurse an einer Hochschule, obwohl sie die Schule noch gar nicht abgeschlossen haben. Ein solches Schnupperstudium hat viele Vorteile für die jungen Leute. Im Gegensatz zur Schule können sie sich hier um die Fächer kümmern, für die sie sich wirklich interessieren. Das selbstständige Arbeiten bereitet zudem optimal auf die Abiturprüfung vor. Vor allem aber geschieht das Lernen ganz...

2676 Zeichen

Ein Job mit Klasse

Nachhilfelehrer unterstützen junge Menschen auf dem Weg in ihre Zukunft

(djd). Es soll eben nicht einfach nur irgendein Job sein. Er soll verantwortungsvolle Aufgaben bieten und mit Menschen zu tun haben. Wer sich das für seine Tätigkeit wünscht, für den kann die Arbeit in einem Nachhilfeinstitut das Richtige sein. Für Christoph Kruse hat es sich als goldrichtige Entscheidung erwiesen, dass er vor elf Jahren als Nachhilfelehrer im Studienkreis Bingen begann. Dort unterrichtet der ehemalige Ingenieur bis zu fünf Mal...

2342 Zeichen

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Karriere im Gesundheitswesen: Die Work-Life-Balance wird immer entscheidender

(djd). Für qualifizierte Arbeitskräfte ist eine gute Bezahlung längst nicht mehr alles. "Die sogenannte Work-Life-Balance wird für Fachkräfte, die heute in vielen Branchen bundesweit händeringend gesucht werden, immer wichtiger", betont Oliver Schönfeld, Fachredakteur beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Die besten Karrierechancen würden sich heute abseits der großen Ballungszentren ergeben - viele aufstiegsorientierte Menschen wünschten...

2094 Zeichen

Gleiches Geld für gleiche Leistung

Quereinstieg als Vermögensberaterin: Einkommen und Arbeitszeit selbst bestimmen

(djd). Die Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen in Deutschland haben sich 2016 zwar minimal verringert, die sogenannte Lohnlücke zwischen den Geschlechtern zählt aber noch immer zu den größten in Europa. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes bekamen Frauen im Durchschnitt einen um 21 Prozent geringeren Stundenlohn als Männer. Die immer noch große Differenz erklären die Statistiker vor allem mit der Branchen- und Berufswahl von...

2632 Zeichen

Badgestalter: Beruf mit Zukunft

Beratungskompetenz und Fingerspitzengefühl im Sanitär-Fachhandwerk

(djd). Das Badezimmer wird in modernen Häusern und Wohnungen immer wichtiger. Vom Funktionsraum für die Körperpflege hat es sich zu einem Freizeitraum mit Wellnesscharakter und Erlebnis-Komponenten entwickelt, in dem die Menschen mehr Zeit als früher verbringen. Entsprechend gewandelt haben sich auch die Ansprüche der Verbraucher, wenn es um den Einbau eines neuen oder die Modernisierung eines bestehenden Bads geht. Im Schnitt sind sie heute eher...

2298 Zeichen

Vielfältige Karrierechancen in einem Wachstumsmarkt

Mit dualem Studium zur Führungskraft in der Fitness- und Gesundheitsbranche

(djd). Der Fitness- und Gesundheitsmarkt in Deutschland boomt, die Anzahl der Mitglieder in Fitnessstudios ist 2016 erstmalig über zehn Millionen gestiegen, das geht aus den "Eckdaten der Deutschen Fitness-Wirtschaft 2017" hervor. Der Bedarf an qualifiziertem Personal in der Fitness- und Gesundheitsbranche ist dementsprechend groß, die Berufs- und Karrierechancen gut. An der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)...

2421 Zeichen

Karrierechancen neben der Familie

Als selbstständiger Koch-Consultant können Frauen flexibel arbeiten

(djd). Starre Arbeitszeiten, geschlossene Kitas, Haushalt und private Verpflichtungen: Wer Kinder hat, weiß, wie schwierig es nach wie vor ist, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Und viele Frauen, die ihre Berufstätigkeit für die Betreuung des Nachwuchses einige Zeit unterbrechen, haben Probleme, später wieder einen adäquaten Job zu finden. Ein Modell, von dem besonders Frauen profitieren, bietet allerdings der Direktvertrieb.

2117 Zeichen

Beruflich neue Wege gehen

Gesundheitswesen: An fünf Wochenenden zum ausgebildeten Vitametiker

(djd). Eine berufliche Neuorientierung kann verschiedene Gründe haben: Man kann oder will seinen ursprünglichen Beruf nicht mehr ausüben, man hat eine neue Leidenschaft entdeckt oder man muss etwa nach einer Familienpause einen neuen Weg einschlagen. Ein Quereinstieg in ein neues Metier ist dabei gar nicht so einfach, schließlich muss die nötige Weiterbildung mit beruflichen oder familiären Verpflichtungen vereinbar sein.

2673 Zeichen

Mit frischen Ideen zurück in den Job

Sich selbst treu bleiben und beruflich das Steuer in die Hand nehmen

(djd). Als junge Mutter oder nach der Familienphase einen interessanten Job mit Erfolgsaussichten zu bekommen, ist gar nicht so einfach. Doch gerade für Frauen, die es gewohnt sind, sich selbst treu zu bleiben und eigene Maßstäbe zu setzen, ist der Direktvertrieb von Produkten, die wirklich jeder braucht, oft eine unerwartet gute berufliche Möglichkeit. Vor allem, wenn sie von ihrem Produkt überzeugt sind, weil sie es daheim bereits erfolgreich...

2079 Zeichen

Vielfältige Karrieremöglichkeiten

Beruf: Im Fernstudium zum Bachelor Psychologie und Wirtschaftspsychologie

(djd). Ein Studium der Psychologie ermöglicht eine Karriere in den verschiedensten Branchen und Bereichen. Psychologinnen und Psychologen sind im Bildungs- und Sozialbereich, in der Gesundheitsbranche und in Wirtschaftsunternehmen gefragt. In der Klinischen Psychologie arbeiten sie etwa in Kliniken, Heimen oder im Justizvollzug. In Unternehmen werden sie in der Personal- und Organisationsentwicklung tätig oder arbeiten als Berater oder Coach....

2664 Zeichen

Alles rund ums Kochen, Essen und Genießen

Sogenannte Koch-Consultants haben interessante Berufs- und Karrierechancen

(djd). Unzufriedenheit im bisherigen Job, der Wunsch nach einer neuen Herausforderung oder nach flexiblen Arbeitszeiten - das sind nur einige Gründe, warum immer mehr Bundesbürger den Weg in die Selbstständigkeit wählen. Gerade für Frauen, die noch immer deutlich öfter als Männer ihre Berufstätigkeit zur Betreuung des Nachwuchses unterbrechen, kann es zudem eine gute Möglichkeit sein, um beruflich wieder Fuß zu fassen und dennoch genügend Zeit...

1777 Zeichen

  • 1-20 von 62