Richtig essen bei Darmerkrankungen

Wie die Ernährung chronische Entzündungen beeinflussen kann

(djd). Häufige Durchfälle, Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit und geschwächte Leistungsfähigkeit - Menschen, die unter chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa leiden, haben immer wieder mit einer Vielzahl von Beschwerden zu kämpfen. Neben einer medikamentösen Therapie spielt auch die Ernährung bei der Linderung eine wichtige Rolle. Zwar gibt es nach gegenwärtigen Erkenntnissen keine explizite Diät für Betroffene, doch bestimmte Empfehlungen können hilfreich sein.

2473 Zeichen

  • 1-20 von 92

Breakfast meets Dinner

Clevere Tipps und Tricks zum Veggie-"Brinnern"

(djd). Wenn würziges Gemüse auf die süße Waffel kommt - dann ist Brinnertime. Der neueste Food-Trend aus Amerika hat Deutschland erreicht. "Brinner" ist eine Wortkombination von "Breakfast" und "Dinner". Dabei verschmelzen Frühstücksleckereien mit deftigen Abendbrot-Klassikern zu Speisen, die durch ihren Sweet-and-Spicy-Mix eine wahre Geschmacksexplosion sind. Genossen werden die Köstlichkeiten von morgens bis abends. Daher wird Brinner zum Teil...

2649 Zeichen

Sauberes Essen

Was hat es mit dem neuen Ernährungstrend "Clean Eating" auf sich?

(djd). Was wir essen, bestimmt ganz wesentlich, wie wir uns fühlen: Eine naheliegende Erkenntnis, die sich immer mehr Verbraucher zu Herzen nehmen. Vegetarier, Veganer, Frutarier - fast jeder isst heute anders. Der neueste Trend legt Wert auf eine "saubere" Ernährung. Gesundheit und Fitness steigern, das steht beim sogenannten Clean Eating im Mittelpunkt. Hier gibt es fünf grundlegende Prinzipien zu dieser Ernährungsform.

2506 Zeichen

Oh du fröhliche Schlemmerzeit

Schmeckt es an den Feiertagen zu gut, kann der Magen schon mal rebellieren

(djd). Das Weihnachtsmahl ist landauf, landab ein wichtiges Ritual. Und es ist egal, ob seit Jahrzehnten dasselbe Festmahl auf dem festlich gedeckten Tisch steht oder man sich alle Jahre wieder mit neuen köstlichen Ideen selbst übertrifft: An das gemeinsame Schlemmen knüpfen sich Familientraditionen und das schöne Gefühl der Zusammengehörigkeit. Manch ein Familienmitglied kann allerdings die knusprige Gans oder den Karpfen nicht ganz unbeschwert...

2149 Zeichen

Tee tut einfach gut

Besserer Schlaf, mehr Energie, weniger Gewicht: Rezepte für Körper & Seele

(djd). Eine heiße Tasse Tee, wenn es draußen kühl und unangenehm wird - das ist viel mehr als Gemütlichkeit und Wohlgefühl, denn Kräutertee wärmt nicht nur von innen. Je nach Zutaten kann er die Lebensgeister wecken oder beruhigen, beim Einschlafen helfen oder auch den Körper gezielt entlasten. Die besten Tee-Rezepte für Ihre Gesundheit.

2508 Zeichen

Säure abbauen - leichter abnehmen

Mit den richtigen Rezepten ohne Diätkrisen zum Wunschgewicht

(djd). Fast die Hälfte aller Deutschen möchte abspecken. Tatsächlich gelingt es aber nur etwa fünf Prozent, ihr Idealgewicht zu erreichen. Neben mangelndem Durchhaltevermögen bremst oft eine Übersäuerung den Stoffwechsel aus. Dabei ist inzwischen bekannt, wie sich Diätkrisen und Jojo-Effekte wirksam vermeiden lassen. Die Mitarbeiter der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg haben im Rahmen einer placebokontrollierten Doppelblindstudie eine...

2677 Zeichen

Richtig essen bei Darmerkrankungen

Wie die Ernährung chronische Entzündungen beeinflussen kann

(djd). Häufige Durchfälle, Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit und geschwächte Leistungsfähigkeit - Menschen, die unter chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa leiden, haben immer wieder mit einer Vielzahl von Beschwerden zu kämpfen. Neben einer medikamentösen Therapie spielt auch die Ernährung bei der Linderung eine wichtige Rolle. Zwar gibt es nach gegenwärtigen Erkenntnissen keine explizite...

2473 Zeichen

Wie die Darmflora beim Abnehmen hilft

Milchsäurebakterien und Ballaststoffe können Gewichtsverlust fördern

(djd). Zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen in Deutschland sind übergewichtig. Ein Viertel aller Erwachsenen sogar adipös. Dies haben Untersuchungen der Fachleute des Robert-Koch-Instituts in Berlin ergeben. Übergewicht und Adipositas sind Mitursachen für zahlreiche Beschwerden wie Herz-Kreislauf-Probleme und können die Entstehung chronischer Erkrankungen begünstigen.

2406 Zeichen

Gruselig und geistreich

Tipps und Cocktail-Rezepte für die Halloween-Party

(djd). Bald ist es wieder soweit: Kürbisse werden ausgehöhlt und mit Gesichtern verziert, gespenstische Dekorationen grüßen aus den Vorgärten und Fledermaus-Lichterketten zieren die Fenster. Das alles sind untrügliche Zeichen dafür, dass die gruseligste Nacht des Jahres vom 31. Oktober auf den 1. November bevorsteht. Halloween gewinnt von Jahr zu Jahr an Popularität. Und das keineswegs nur bei den Jüngsten, die phantasievoll verkleidet von...

2471 Zeichen

Schluss mit dem Säureüberschuss

Basische Mineralstoffe können den Energiestoffwechsel ankurbeln

(djd). Unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit hängt maßgeblich vom Stoffwechsel ab. Damit die Energieversorgung in den Zellen läuft, müssen viele Prozesse im menschlichen Körper ineinander greifen. Neben einer konstanten Körpertemperatur kommt es vor allem auf stabile pH-Werte im Körper an. Diese werden vom Säure-Basen-Haushalt reguliert. Insbesondere die Nieren stellen durch die Ausscheidung von Säure sicher, dass der Blut-pH-Wert...

2438 Zeichen

Fahren ohne Promille

Beim Wein gibt es inzwischen auch alkoholfreie Varianten

(djd). Beim Thema Alkohol sollten Autofahrer zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer Verkehrsteilnehmer extrem vorsichtig sein, denn Alkohol kann die Leistungsfähigkeit des Gehirns erheblich beeinflussen. Ganz abgesehen von der Verantwortung drohen bei Alkohol am Steuer auch hohe Strafen - und zwar nicht erst bei einem Blutalkoholwert von 0,5 Promille. Auch darunter kann der Konsum von Alkohol Folgen haben, nämlich dann, wenn sich ein...

2613 Zeichen

Das fleischlose Leben ist bequemer geworden

Trend: Der Markt für vegetarische Lebensmittel verändert sich rasant

(djd). Mehr als ein Drittel der deutschen Haushalte reduziert einer GfK-Studie zufolge inzwischen ganz bewusst seinen Fleischverzehr. Der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) geht aktuell von 8 Millionen Vegetariern und 1,3 Millionen Veganern hierzulande aus. Vor allem unter den jüngeren Verbrauchern steigt der GfK zufolge der Anteil derer, die den Fleischkonsum aus ethisch-moralischen Gründen ablehnen. Die Meinungsforscher erwarten deshalb, dass...

2674 Zeichen

Vollwertiges Frühstück für Veganer

Frühstück: Zuckerarmes, ballaststoffreiches Müsli hält besonders lange satt

(djd). Vegane Ernährung liegt weiterhin im Trend: Schätzungen zufolge ernähren sich bereits mehr als 1,2 Millionen Bundesbürger vollkommen ohne tierische Produkte, Tendenz steigend. Für Veganer beginnt auch der Tag mit einem Frühstück ohne Eier und ohne Milch - dafür haben sie bei anderen Zutaten heute die Qual der Wahl und sollten sich dabei für energiereiche Varianten entscheiden.

1496 Zeichen

So klappt's mit der Bikinifigur

Eine einfache Genanalyse kann das optimale Diätprogramm ermitteln

(djd). Im Sommer haben Diäten Hochsaison. Für die ersehnte Bikinifigur wird mit viel Enthusiasmus gehungert und gefastet. Umso größer ist dann der Frust, wenn etwa eine vielfach gepriesene Abnehmkur nicht die gewünschten Effekte erzielt. Tatsächlich aber scheint ein Zusammenhang zwischen den Genen und der Nahrungsverwertung zu bestehen.

1965 Zeichen

Obazda, ein Trendaufstrich mit Tradition

Leckerer Rezepttipp: Hütten-Wrap mit Obazda

(djd). Regionale, natürliche Produkte liegen bei Lebensmitteln im Trend. Da kommt Obazda - die leckere bayerische Käsecreme - gerade recht. Der Brotaufstrich aus mildem Camembert schmeckt würzig-pikant und ist vielseitig verwendbar, egal ob traditionell oder trendig.

2587 Zeichen

In der Ruhe liegt der Geschmack

Stress und Ernährung: Worauf es beim Essen ankommt

(djd). Der Alltag ist für die meisten Menschen heute voll durchgetaktet - ab dem frühen Morgen warten Dinge auf uns, die unbedingt und schnell getan werden müssen. Die Erledigung von vermeintlich wichtigen Aufgaben zieht sich durch den ganzen Tag, an Abschalten ist nicht zu denken. Stress muss dabei allerdings nicht einmal unbedingt als negativ gesehen werden. Viele erleben ihn als positive Herausforderung und sind glücklich, wenn sie ein To-Do...

2578 Zeichen

So bio ist unser Mineralwasser

Neues Qualitätssiegel bewertet Nachhaltigkeit und Umweltschutz

(djd). Ist natürliches Mineralwasser nicht immer "bio"? Ja und nein, so könnte die Antwort lauten: Mineralwasser ist selbstverständlich ein Naturprodukt und gilt obendrein als eines der am strengsten überwachten Lebensmittel überhaupt. Und doch liegen die Unterschiede im Detail, angefangen bei der Gewinnung des Durstlöschers, über seine Abfüllung, bis hin zur ökologischen Bilanz des Betriebs. Verbraucher, denen Nachhaltigkeit und Umweltschutz...

2670 Zeichen

Gut ernährt durch die Schwangerschaft

Werdende Mütter brauchen wertvolle Vitalstoffe

(djd). Eltern zu werden ist für viele Paare das Schönste auf der Welt. Doch mit dem positiven Schwangerschaftstest halten Frauen auch ein großes Stück Verantwortung in den Händen. Schließlich hängt die gesunde Entwicklung des heranwachsenden Lebens maßgeblich von der Gesundheit und dem Verhalten der werdenden Mutter ab. Diese sollte jetzt verstärkt auf eine bewusste Lebensweise und vor allem eine ausgewogene, hochwertige Ernährung achten. Denn in...

2647 Zeichen

Kaffee und Wasser - ein harmonisches Paar

Das richtige Mineralwasser kann Säuren im Kaffee ausgleichen

(djd). Für Christian Ullrich gleicht die Zubereitung des Kaffees einem kleinen Abenteuer. Jeden Tag zaubert er neue Kreationen rund um die köstlichen braunen Bohnen. Der Barista Coffee Master und Latte Art Weltmeister aus Nürnberg versteht es, aus dem Handwerk eine Kunst zu machen. Neben der perfekten Bohne ist für ihn auch die Wahl eines passenden Wassers zum Kaffee sehr wichtig: "Bei meinen Barista-Kursen und Coffee-Tastings achte ich besonders...

2373 Zeichen

Klaren Kopf bewahren

An alkoholfreien Wein müssen sich die Verbraucher erst noch gewöhnen

(djd). Alkoholfreier Sekt erfreut sich seit längerem großer Beliebtheit - an alkoholfreien Wein müssen sich die Verbraucher in Deutschland erst noch gewöhnen. Dabei lebt man bekanntlich mit "hellem" Kopf länger und gesünder, auch zum Trend zu gesunder Ernährung und leichter Küche passt alkoholfreier Wein besonders gut. Neben der Gesundheit kann es viele weitere Gründe für alkoholfreien Weingenuss geben - für Schwangere sollte er...

2323 Zeichen

Richtige Ernährung bei diabetischer Neuropathie

Worauf Menschen mit Nervenschäden beim Essen achten sollten

(djd). Nervenschäden, eine so genannte diabetische Neuropathie, sind ein weitverbreitetes Leiden bei Menschen mit Diabetes. Die aktuelle Protect-Studie, vorgestellt beim Deutschen Diabeteskongress 2017, zeigt: Etwa jeder zweite der 1.850 Teilnehmer wies Anzeichen einer Nervenschädigung wie Brennen, Kribbeln, Schmerzen oder ein nachlassendes Gespür in den Füßen auf. Die richtige Ernährung spielt bei dem Ausbremsen der diabetischen Neuropathie eine...

2510 Zeichen

  • 1-20 von 92