• 1-20 von 27

Bewusst ernähren leicht gemacht

Trinkfertige Suppen direkt aus der Flasche für unterwegs und zwischendurch

(djd). Wenig Fett und Süßes, dafür viel Obst und Gemüse: Das sind die Grundregeln einer bewussten Ernährung. Zu Hause lassen sich auch meist problemlos leckere, gesunde Gerichte zaubern. Wer allerdings viel unterwegs ist und zwischendurch Hunger bekommt, hat es bisweilen nicht leicht. Oft gibt es zum Käsebrötchen oder einem Schokoriegel kaum eine Alternative. Auch vermeintlich gesündere Snacks wie Smoothies oder Wraps sehen zwar leicht aus, sind...

2147 Zeichen

Sind Sie sauer?

Warum die falsche Ernährung auf Gemüt und Vitalität schlagen kann

(djd). Wer jemals selbst gefastet hat, kennt das Phänomen - nach wenigen Tagen stellt sich ein Gefühl von großer Leichtigkeit und Lebenskraft ein. Was dahinter steckt? Aus naturheilkundlicher Sicht scheidet der Körper beim Fasten vor allem überschüssige Säuren aus. Das sind Stoffwechselprodukte, die in erster Linie durch eine unausgewogene Ernährung, aber auch durch Stress entstehen können. Säuren lagern sich als Schlacken im Gewebe ab und...

2557 Zeichen

Kupfer, frisch auf den Tisch

Warum das rote Metall als Spurenelement für unsere Ernährung so wichtig ist

(djd). "Moderne, von Fertigprodukten geprägte Ernährung ist arm an Kupfer - und Kupfer fehlt auch in vielen Vitaminpräparaten." Das sagt Prof. Dr. em. Marc Solioz, der als Professor für Biochemie an der Universität Bern über mehrere Jahre die Themen Kupfer und kupferbedingte Stoffwechselerkrankungen erforscht hat. Doch wofür benötigt der menschliche Organismus eigentlich Kupfer, das wir doch eher aus technischen Anwendungen etwa in der Elektro-...

2118 Zeichen

Bunt und gesund

Ernährungstipps für die körperliche und geistige Fitness

(djd). Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist das A und O für die eigene Leistungsfähigkeit, das ist den meisten Bundesbürgern bekannt. Allerdings fällt es vielen im stressigen Alltag schwer, dieses Wissen auch umzusetzen. In der TK-Ernährungsstudie 2017 etwa sagen 64 Prozent der Berufstätigen, dass ihnen die Zeit fehle, um sich gesund zu ernähren. Nicht viel besser sieht es bei allen Befragten aus: 56 Prozent mangelt es an Zeit und Ruhe für...

2666 Zeichen

Ernährung und Krebsprävention

Gesundes Essen kann das Risiko für Tumorerkrankungen senken

(djd). Essen ist viel mehr als nur die notwendige Aufnahme von Nährstoffen. Es ist Genuss, Belohnung, wichtiger Bestandteil geselliger Veranstaltungen und Traditionen. Heute machen sich zudem viele Menschen Gedanken um die gesundheitlichen Aspekte des Essens, auch was das Thema Krebsvorbeugung betrifft. "Tatsächlich kann eine gesunde Ernährung das Krebsrisiko senken. Dabei muss man allerdings weder komplizierte Diäten einhalten noch Vitaminpillen...

2534 Zeichen

Ernährungstrends im Überblick

Das steckt hinter Superfood, Clean Eating und omnimolekularen Lebensmitteln

(djd). Noch vor ein paar Jahren kam kaum ein Mensch auf die Idee, Gemüsesaft zu trinken - heute gibt es grüne Smoothies, aufgepeppt mit exotischen Beeren, an jeder Ecke, und sie werden als "Superfood" gepriesen. Im Bioladen findet man Energieriegel mit dem Aufdruck "raw", alles dreht sich um "Clean Eating" und "omnimolekulare Ernährung". Ganz schön verwirrend. Das steckt hinter den Ernährungstrends.

2067 Zeichen

Wenn Obst keine Option ist

Eine Entsäuerung des Körpers ist trotz Nahrungsmittelunverträglichkeit möglich

(djd). Der tägliche Verzehr von Obst und Milchprodukten gehört zu einer vollwertigen Ernährung, wie sie von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfohlen wird. Doch immer mehr Menschen fühlen sich nach dem vermeintlich gesunden Genuss gar nicht wohl. Völlegefühl, Bauchschmerzen, Blähungen, sogar Übelkeit und Durchfall können auftreten. Experten führen diese Beschwerden auf Lebensmittelunverträglichkeiten zurück, Milch oder Fruchtzucker...

2698 Zeichen

Schluss mit dem Säureüberschuss

Basische Mineralstoffe können den Energiestoffwechsel ankurbeln

(djd). Unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit hängt maßgeblich vom Stoffwechsel ab. Damit die Energieversorgung in den Zellen läuft, müssen viele Prozesse im menschlichen Körper ineinander greifen. Neben einer konstanten Körpertemperatur kommt es vor allem auf stabile pH-Werte im Körper an. Diese werden vom Säure-Basen-Haushalt reguliert. Insbesondere die Nieren stellen durch die Ausscheidung von Säure sicher, dass der Blut-pH-Wert...

2438 Zeichen

Entsäuerung für Ernährungsbewusste

Immer mehr junge Familien legen Wert auf basische Ernährung

(djd). Regionale Produkte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Vor allem junge Familien und Paare achten darauf, woher ihre Nahrungsmittel kommen. Die wachsende Zahl an Läden, die regionale, naturbelassene Lebensmittel anbieten, ist ein weiteres Indiz dafür, dass in vielen Haushalten die Sensibilität für Umweltverträglichkeit und Natürlichkeit von Produkten wächst. Häufig sind es die Mütter, die zunehmend Wert darauf legen, nicht zuletzt für...

2382 Zeichen

Säureabbau erleichtert Abnehmen

Neues Diätkonzept setzt aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse praktisch um

(djd). Wer träumt nicht davon, möglichst mühelos zur Traumfigur zu gelangen? Allerdings gelingt es nur wenigen, den richtigen Mix aus kalorienreduzierter Kost und Bewegung zu finden, um dauerhaft Gewicht zu verlieren. So erreichen lediglich fünf Prozent der Abnehmwilligen ihr Idealgewicht. Ein neues Diätprogramm zeigt nun, wie man es tatsächlich schaffen kann. Das Konzept basiert auf aktuellen Forschungsergebnissen, die Wissenschaftler der...

1976 Zeichen

Weg mit den Urlaubspfunden

Gegen schwerwiegende Souvenirs jetzt mit System vorgehen

(djd). Schlemmen und genießen gehört für die meisten Menschen zum Urlaub dazu. Ob das reichhaltige Büffet im All-inclusive-Hotel oder die vielen Spezialitäten in der Ferienregion - wer kann da schon widerstehen? Ist man wieder zuhause, kommt nicht selten das böse Erwachen. Die Jeans kneift, der Pulli spannt und es zeigen sich Speckröllchen. Damit wollen sich nur wenige abfinden und so wird oft wild entschlossen eine Diät gestartet, um die...

2317 Zeichen

Wege aus dem Leistungstief

Eine Entsäuerung kann der Müdigkeit entgegenwirken

(djd). Jeder kennt das: Irgendwann am Tag ist der tote Punkt erreicht, an dem so gut wie nichts mehr geht. Man fühlt sich müde, ausgelaugt und schlapp und fragt sich, wie man den restlichen Arbeitstag noch durchstehen soll. Für manche fängt die Quälerei mit dem Aufstehen schon an. Dr. Tanja Werner, Ernährungswissenschaftlerin aus München, weiß, dass möglicherweise eine Störung des Säure-Basen-Haushalts zu der Trägheit führen kann. Damit der müde...

2501 Zeichen

Was ist wirklich drin?

Das Zutatenverzeichnis von Lebensmitteln richtig lesen

(djd). Nährwertangaben, Inhaltsstoffe, E-Nummern und Allergene - all diese Angaben finden sich auf den Etiketten von verpackten Lebensmitteln, etwa auf Sportlernahrung wie Eiweiß-Shakes oder Energie-Riegeln. Die dort abgedruckte Zutatenliste ist wie ein Rezept. Sie verrät, welche Zutaten in einem Produkt enthalten sind. Aber wie lassen sich diese Angaben richtig lesen? Die Lebensmittelexperten von SGS Institut Fresenius geben wichtige Tipps dazu.

2313 Zeichen

Mission Wohlfühlgewicht

Gut aussehen und sich gut fühlen

(djd). Die Frühlingsmonate werden traditionell für einen Neustart genutzt. Milde Temperaturen machen Lust auf Bewegung im Freien und die Aussicht auf die nahende Badesaison spornt zusätzlich an, etwas für den Körper zu tun. Studien zeigen, dass die unliebsamen Pfunde in diesem Zeitraum leichter purzeln. Doch welche Methode führt dauerhaft zum Erfolg und hilft dabei, das Gewicht zu managen? Crash-Diäten sind ungesund und schwer durchzuhalten. Die...

2467 Zeichen

Mehr Energie für jede Zelle

Studie belegt: Entsäuerung kann Stoffwechsel verbessern

(djd). Jeder Mensch wünscht sich, möglichst lange fit und dynamisch zu bleiben. Denn nur wer leistungsfähig ist, kann den täglichen Anforderungen gerecht werden. Doch die Realität sieht oft anders aus. Immer wieder kommt es vor, dass man sich scheinbar grundlos ausgelaugt und erschöpft fühlt. Eine mögliche Ursache können Probleme im Energiestoffwechsel sein. Damit dieser reibungslos funktioniert, ist ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt eine...

2242 Zeichen

Sommerfitness für die Gelenke

Wie Arthrose-Patienten jetzt optimal in Schwung kommen können

(djd). Bei Gelenkverschleiß ist Bewegung das A und O, denn nur durch regelmäßiges Training können Nährstoffe aus der Gelenkflüssigkeit im Gelenk verteilt und in den gefährdeten Knorpel einmassiert werden. Zusätzlich sorgt Bewegung für muskuläre Stabilität und gute Koordinationsfähigkeit, die bei Arthrose ebenfalls wichtig sind. Nun ist aber nicht jeder Sport geeignet, da mancher die Gelenke zu sehr belastet, wie etwa Tennis, Squash oder...

2164 Zeichen

Wenn der Alltag sauer macht

Der Säure-Basen-Haushalt lässt sich auf natürliche Weise regulieren

(djd). Ein moderner Lebensstil ist oftmals durch Bewegungsmangel und Dauerstress gekennzeichnet, auch das Ernährungsverhalten ist meist alles andere als optimal. Statt frischer Kost stehen häufig Fertiggerichte und stark verarbeitete Produkte auf dem Speisezettel. Überwiegen jedoch eiweiß- und zuckerreiche Lebensmittel, können sich bei der Verstoffwechslung im Körper vermehrt Säuren bilden. Auch Genussmittel wie Nikotin und Alkohol wirken...

2548 Zeichen

So klappt's mit der Bikinifigur

Eine einfache Genanalyse kann das optimale Diätprogramm ermitteln

(djd). Wenn der Sommer näher rückt und damit auch der erste Besuch im Freibad, wenn vielleicht sogar schon der nächste Urlaub auf dem Plan steht, dann ist es wieder soweit: Diäten haben Hochsaison. Für die ersehnte Bikinifigur wird mit viel Enthusiasmus gehungert und gefastet. Umso größer ist dann der Frust, wenn etwa eine vielfach gepriesene Abnehmkur nicht die gewünschten Effekte erzielt. Tatsächlich aber scheint ein Zusammenhang zwischen den...

2121 Zeichen

Powerdrink und Geschmackserlebnis

Grüne Smoothies als leckere und gesunde Kräuterkreationen

(djd). Anders als viele Fruchtsmoothies bedienen sich grüne Smoothies der Zutaten, die im eigenen Garten wachsen. Damit sind sie eine gute Möglichkeit, gesundes "Grünzeug" auch Gemüsemuffeln schmackhaft zu machen. Man benötigt dazu lediglich einen starken Mixer, Obst, Gemüse und Kräuter.

2199 Zeichen

Basisch abnehmen

Neue Studie zeigt, was Körpergewicht und Bauchfett schwinden lässt

(djd). Viele Menschen wissen es längst: Wenn sie gesund bleiben wollen, müssen sie dringend abnehmen. Denn Übergewicht ist ein gesundheitlicher Risikofaktor. Zahlreiche chronische Erkrankungen wie Adipositas, Diabetes und Herz-Kreislauf-Probleme stehen damit in direktem Zusammenhang. Unzählige versuchen immer wieder ihr Gewicht zu reduzieren - offenbar auf dem falschen Weg. "Oft sind Frust, Diätkrise und der bekannte Jo-Jo-Effekt am Ende das...

2493 Zeichen

  • 1-20 von 27