• 1-20 von 42

Breakfast meets Dinner

Clevere Tipps und Tricks zum Veggie-"Brinnern"

(djd). Wenn würziges Gemüse auf die süße Waffel kommt - dann ist Brinnertime. Der neueste Food-Trend aus Amerika hat Deutschland erreicht. "Brinner" ist eine Wortkombination von "Breakfast" und "Dinner". Dabei verschmelzen Frühstücksleckereien mit deftigen Abendbrot-Klassikern zu Speisen, die durch ihren Sweet-and-Spicy-Mix eine wahre Geschmacksexplosion sind. Genossen werden die Köstlichkeiten von morgens bis abends. Daher wird Brinner zum Teil...

2649 Zeichen

Richtig essen bei Darmerkrankungen

Wie die Ernährung chronische Entzündungen beeinflussen kann

(djd). Häufige Durchfälle, Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit und geschwächte Leistungsfähigkeit - Menschen, die unter chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa leiden, haben immer wieder mit einer Vielzahl von Beschwerden zu kämpfen. Neben einer medikamentösen Therapie spielt auch die Ernährung bei der Linderung eine wichtige Rolle. Zwar gibt es nach gegenwärtigen Erkenntnissen keine explizite...

2473 Zeichen

Vollwertiges Frühstück für Veganer

Frühstück: Zuckerarmes, ballaststoffreiches Müsli hält besonders lange satt

(djd). Vegane Ernährung liegt weiterhin im Trend: Schätzungen zufolge ernähren sich bereits mehr als 1,2 Millionen Bundesbürger vollkommen ohne tierische Produkte, Tendenz steigend. Für Veganer beginnt auch der Tag mit einem Frühstück ohne Eier und ohne Milch - dafür haben sie bei anderen Zutaten heute die Qual der Wahl und sollten sich dabei für energiereiche Varianten entscheiden.

1496 Zeichen

Obazda, ein Trendaufstrich mit Tradition

Leckerer Rezepttipp: Hütten-Wrap mit Obazda

(djd). Regionale, natürliche Produkte liegen bei Lebensmitteln im Trend. Da kommt Obazda - die leckere bayerische Käsecreme - gerade recht. Der Brotaufstrich aus mildem Camembert schmeckt würzig-pikant und ist vielseitig verwendbar, egal ob traditionell oder trendig.

2587 Zeichen

Beeren, Pilze, Kräuter und Wild

Der nachhaltig bewirtschaftete Wald bietet viel mehr als nur Holz

(djd). Das Haupterzeugnis aus dem Wald ist der nachwachsende Rohstoff Holz. Rund 50 Millionen Kubikmeter werden hierzulande jährlich aus den Wäldern gewonnen. Eine wirtschaftliche Nutzung des Waldes ist kein Problem, solange sie nachhaltig erfolgt und sich an gewisse Regeln hält. Dafür steht etwa das PEFC-Siegel. Es garantiert, dass genügend neues Holz nachwächst und der Wald nachhaltig nach den strengen Standards der Waldschutzorganisation PEFC...

2694 Zeichen

Bewusst ernähren leicht gemacht

Trinkfertige Suppen direkt aus der Flasche für unterwegs und zwischendurch

(djd). Wenig Fett und Süßes, dafür viel Obst und Gemüse: Das sind die Grundregeln einer bewussten Ernährung. Zu Hause lassen sich auch meist problemlos leckere, gesunde Gerichte zaubern. Wer allerdings viel unterwegs ist und zwischendurch Hunger bekommt, hat es bisweilen nicht leicht. Oft gibt es zum Käsebrötchen oder einem Schokoriegel kaum eine Alternative. Auch vermeintlich gesündere Snacks wie Smoothies oder Wraps sehen zwar leicht aus, sind...

2147 Zeichen

Sommerliche Rosinen picken

Rezepttipps für fruchtige Genüsse in der warmen Jahreszeit

(djd). Sie sind lecker, gesund, vielfältig einsetzbar, aber oft verkannt: Rosinen. Dabei machen sie auch im Sommer beim Picknick oder Grillen eine gute Figur. Doch auch hier liegen die Qualitätsunterschiede im Detail. Im Folgenden gibt es Tipps, worauf Verbraucher beim Kauf achten sollten und mit welchen Rezepten man Familie und Freunde garantiert überraschen kann.

2276 Zeichen

Gutes für den Grill

Mit regionalen Produkten nachhaltig genießen

(djd). Einer GfK-Studie zufolge grillen 80 bis 90 Prozent der Bundesbürger gerne. Und das längst nicht mehr nur in der sommerlichen Hauptsaison, gebrutzelt wird bis weit in den Herbst hinein, hartgesottene Grillfans lassen sich ihr Vergnügen selbst im Winter nicht nehmen.

2667 Zeichen

Genussvoll und herzhaft

Rezepttipp: Speckwaffeln mit Petersilien-Nuss-Creme - und dazu ein frisches Pils

(djd). Bier lädt als eines der ältesten und reinsten Getränke der Welt sowohl zum Durstlöschen als auch zum bewussten Genießen - etwa bei einem Biermenü - ein. Welche Vielfalt im Bier steckt und zu welchen Speisen welches Bier passt, das erklärt im optimalen Fall ein Biersommelier oder eine Biersommelière. Historisch ging dieser Beruf im Übrigen aus dem mittelalterlichen Hofamt des Mundschenks hervor, er war in früheren Zeiten für Brot, Wein,...

2277 Zeichen

Qualitätssicherung im Hühnerstall

Landwirt Markus Rohlmann erklärt, worauf es beim Geflügel ankommt

(djd). Rund 12,5 Kilo Geflügelfleisch hat der durchschnittliche Deutsche im Jahr 2016 verspeist. Das zeigen die aktuellen Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Und egal ob Brust, Flügel oder Keule - schmackhaft, sicher und hygienisch einwandfrei soll das Fleisch sein. Dafür sind Landwirte wie Markus Rohlmann verantwortlich. Der Geflügelmäster im westfälischen Hörstel versorgt auf seinem Hof gemeinsam mit seiner...

2479 Zeichen

Schnelle Herbstküche

Rezeptidee für die ganze Familie: Hackbraten mit Kürbis-Chutney

(djd). Kürbis, Pilze, Wirsing, Maronen oder Apfel sind typische Herbstzutaten, mit denen sich leckere Gerichte zaubern lassen. Vor allem der Kürbis hat in den letzten Jahren eine Renaissance erlebt und gilt nicht nur bei Naturkost-Liebhabern als Delikatesse. Sehr lecker ist etwa ein Kürbis-Chutney, das hervorragend zu einem Hackbraten passt.

2514 Zeichen

Der Grill für überall

Kompakte Geräte lassen sich auch zum Picknick oder zum Campen mitnehmen

(djd). Grillen ist hierzulande ein Volkssport - und eine Freizeitbeschäftigung, der man am liebsten immer und überall nachgehen möchte. Wer sagt eigentlich, dass der BBQ-Spaß allein auf die heimische Terrasse oder den Balkon begrenzt sein muss? An lauen Sommerabenden wird auch in Stadtparks an buchstäblich jeder Ecke gebrutzelt. Und in der Natur, beim Camping, nach einer Radtour oder beim Picknick, möchten passionierte Grillmeister ebenfalls...

2634 Zeichen

Kräuter und Süßes - das passt zusammen

Raffinierte Aromen für süße Naschereien

(djd). Geht es um Kräuter, denken die meisten erst einmal an herzhaft und pikant. Dabei passen viele der aromatischen Blätter auch ganz wunderbar an Kuchen, Eis und Cremes. Kräuterexperte Daniel Rühlemann ist überzeugt davon, dass mit qualitativ hochwertigen Kräutern und ein wenig Lust am Experimentieren Süßes noch viel besser schmecken kann.

2227 Zeichen

Gesund und günstig kochen

Rezepttipps: Eine ausgewogene Ernährung muss nicht teuer sein

(djd). Ist eine ausgewogene Ernährung allein eine Frage des Geldbeutels? Diese Meinung ist weit verbreitet, lässt sich aber schnell widerlegen. Viele hochwertige Lebensmittel sind durchaus erschwinglich und auch die Abwechslung muss bei günstigem Essen nicht leiden - gesund ist also nicht immer teuer.

2491 Zeichen

In vielen Lebensmitteln ist Tier versteckt

Mit neuen Prüfzeichen gehen Vegetarier und Veganer auf Nummer sicher

(djd). Wer würde in Apfelsaft oder Asia-Soße tierische Bestandteile vermuten? Und doch sind in vielen Lebensmitteln Tierprodukte verborgen, ohne dass dies für den Verbraucher direkt zu erkennen ist. Mitunter werden Apfelsäfte mit Gelatine tierischer Herkunft geklärt. Für die Herstellung von Würzsaucen etwa werden häufig Anchovis, kleine in Salz eingelegte Fischfilets, verwendet. Wer sich bewusst vegetarisch oder konsequent vegan ernähren möchte,...

2481 Zeichen

Natürlich bunt ist gesund

Bei Obst und Gemüse von der Vielfalt sekundärer Pflanzenstoffe profitieren

(djd). Im Sommer bevorzugen die meisten Menschen eine frische, abwechslungsreiche und leichte Küche. Je natürlicher und bunter die Zutaten, desto besser. In farbenfrohem Obst und Gemüse stecken neben einer ganzen Reihe an Vitaminen auch viele sekundäre Pflanzenstoffe. Diese sorgen mit ihren stark färbenden Eigenschaften etwa für die bunte Strahlkraft von Pflanzen und Früchten. Beim Menschen können sie positive Effekte auf den Cholesterinspiegel,...

2671 Zeichen

Leichte Sommerküche, schnell zubereitet

Rezeptidee: Quinoa-Salat mit Paprika und Serrano-Schinken

(djd). Wenn die Temperaturen nach oben klettern, stehen leichte Gerichte hoch im Kurs. Viel Gemüse, frische Kräuter, Fisch und Geflügel, Salate in allen Variationen und kalte Suppen: Gefragt sind vor allem kalorienarme Speisen mit wenig Fett, die den Körper nicht unnötig belasten und beim Gewichtsmanagement helfen.

2172 Zeichen

Kunden wollen sichere Lebensmittel

Frische und Qualität spielen beim Kauf die größte Rolle - noch vor dem Preis

(djd). Beim Einkaufen haben die Kunden die Qual der Wahl: Ein durchschnittlicher Supermarkt hat bereits rund 11.500 verschiedene Artikel im Sortiment, in großen Märkten können es gut 25.000 werden. Um aus diesem riesigen Angebot die richtige Wahl zu treffen, ist es wichtig zu wissen, wie man frische und sichere Lebensmittel erkennt.

1957 Zeichen

Grillspaß mit Geflügel-Grillspießen

Rezepttipp für den BBQ-Genuss mit Geflügel: Fruchtige Entenbrustspieße

(djd). Jetzt wird angegrillt - denn es startet die Sommerzeit und damit die Hochsaison für alle Grillfans. Während im Frühjahr und Herbst etwa einmal im Monat der Grill angeheizt wird, sind es in den wärmsten Monaten des Jahres der Nielsen-Grill-Studie zufolge sogar dreimal pro Monat. Am häufigsten im eigenen Garten, gefolgt von Balkon und Park. Und am liebsten zusammen mit Freunden, die bei mehr als der Hälfte der BBQ-Parties zu Besuch kommen.

2570 Zeichen

Jeden Tag essen wie am Meer

Rezepttipp: So lassen sich Miesmuscheln ganzjährig genießen

(djd). Miesmuscheln erinnern mit ihrem Meerwasseraroma an einen perfekten Urlaubstag und sind in der Küche ohne großen Aufwand vielfältig einsetzbar. Das aromatische und zarte Fleisch kann auf viele Arten zubereitet werden, zum Beispiel als Muscheltopf oder auf Pasta. Gesund ist der Genuss zudem: Muschelfleisch ist mit unter 70 Kalorien pro 100 Gramm eine leichte Mahlzeit - bei gleichzeitig viel wertvollem Eiweiß, Mineralstoffen und Vitaminen,...

2769 Zeichen

  • 1-20 von 42