• 1-20 von 49

Wenn’s schnell gehen muss

Convenience-Produkte sind sicherer mit geprüften Zutaten

(djd). Von Hähnchenfiletstreifen über Fleisch-Gemüse-Spieße und Tiefkühllasagne bis hin zu Fresh-Cut-Salaten - Convenience-Produkte liegen im Trend. Der Begriff Convenience kommt aus dem Englischen und bedeutet Bequemlichkeit. Das heißt, der Hersteller der Lebensmittel hat schon eine oder mehrere Verarbeitungsstufen erledigt, sodass in der eigenen Küche weniger zu tun ist. Convenience-Produkte sind deshalb für viele Menschen die ideale Lösung für...

1999 Zeichen

Feuriges Grillvergnügen - das ganze Jahr

Leckeres zum Fleisch: Marinaden, Salsas und Dips aus frischen Kräutern

(djd). Immer mehr Grillfreunde sind sich einig: Im Herbst ist die Saison noch lange nicht zu Ende, heute wird das ganze Jahr über fleißig gebrutzelt. Frischen oder feurig-scharfen Pep verleihen den Steaks oder dem Grillgemüse auch an kühleren Tagen leckere Marinaden, Salsas und Dips aus frischen Kräutern. Dazu zaubern sie in der grauen Jahreszeit kräftige Farben auf den Teller.

2202 Zeichen

Süße Idee zum Fest

Mini-Guglhupfe in schönen Geschenkboxen: Online bestellt und frisch verschickt

(djd). Freunde, Nachbarn, die Lieblingstante, Geschäftspartner oder die Keyboardlehrerin des Sohnes: Es gibt viele Menschen, denen man zu Weihnachten eine Freude machen möchte - die Auswahl der Geschenke kann da schnell zeitaufwendig werden. Warum nicht einfach besondere Genüsse verschenken? Zum Beispiel feine Mini-Guglhupfe in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, als kleiner liebevoll gestalteter Weihnachtsgruß oder auch als große...

2256 Zeichen

Frische steht für Authentizität

Lebensmitteltrend: Gekühlte Fertiggerichte entwickeln sich zum Lifestyle-Produkt

(djd). Auf Fertiggerichte will kaum ein deutscher Haushalt mehr verzichten: Sie sind schnell und bequem zubereitet und man muss nach einem stressigen Arbeitstag nicht mehr endlos lange in der Küche stehen. Der Umsatz mit Fertiggerichten hat sich in den sechs Jahren zwischen 2010 und 2016 deshalb nach Angaben der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) auch fast verdreifacht. Und dem Ernährungsreport 2017 des Bundesministeriums...

2411 Zeichen

Auch das Essen hat an Heiligabend Tradition

Rezepttipp für den Weihnachtsklassiker: Sauerländer Kartoffelsalat mit Würstchen

(djd). Weihnachten ist das große Fest der Traditionen - das trifft vor allem auch auf das Thema Essen an Heiligabend zu. Fast jede Familie hat ein entsprechendes Ritual, das Jahr für Jahr innigst gepflegt wird. Was aber kommt denn nun am 24. Dezember am häufigsten auf den Tisch? Die Antwort lautet eindeutig: Würstchen mit Kartoffelsalat. Einer "RetailMeNot"-Umfrage aus dem Jahr 2016 zufolge wird das Gericht von 45 Prozent der Deutschen bevorzugt,...

2460 Zeichen

In der Küche wird's wild

Wildfleisch aus heimischen Wäldern ist ideal für den herbstlichen Speiseplan

(djd). Regional, frisch und vitaminreich für die kalte Jahreszeit: Gerade im Herbst und Winter steht Wildfleisch bei den Deutschen hoch im Kurs. Heimisches Wildbret liefert wertvolle Kraftstoffe für regnerische und frostige Tage.

2665 Zeichen

Deftiges für kühle Tage

Rezepttipp für die kalte Jahreszeit: Linseneintopf mit Bockwürsten

(djd). An kühlen Herbst- und Wintertagen gibt es wohl kaum etwas Schöneres als sich nach einem längeren Aufenthalt im Freien von innen wieder aufzuwärmen. Kulinarisch gelingt das am besten mit einer heißen Suppe oder einem leckeren, nahrhaften Eintopf. Zu Ur-Omas Zeiten war der Eintopf noch aus der Not heraus geboren. In den Topf kam einfach alles, was in der Küche noch vorhanden war. Heute kann man den Eintopf mit viel Raffinesse und Kreativität...

1831 Zeichen

Frisch und fertig

Ernährungstrend: Hochwertige Zutaten veredeln moderne Convenience-Produkte

(djd). Der Alltag ist für die meisten Bundesbürger hektisch genug - bei der Zubereitung von Essen muss es deshalb ab und zu schnell und einfach gehen. Nur noch 39 Prozent der Verbraucher stellen sich noch täglich an den Herd, 41 Prozent konsumieren regelmäßig Fertigprodukte, ein deutlicher Anstieg von neun Prozentpunkten gegenüber der Befragung des Vorjahres. Bei den 19- bis 29-Jährigen liegt der Anteil sogar bei 60 Prozent. Das ergab der...

2495 Zeichen

Duftende Back-Tradition

Süße Genüsse erinnern in der Weihnachtszeit an fröhliche Kindertage

(djd). Wenn es schmeckt wie Zuhause, werden die Erinnerungen an Advent und Weihnacht wieder lebendig. Wie schön, wenn man Lebkuchenmännchen oder leckere, rotwangige Bratäpfel heute wieder aus dem Ofen holen und damit all seine Lieben begeistern kann. Unser Rezept lässt sich so einfach zubereiten, dass die ganze Familie gern mithilft.

2562 Zeichen

Kleines grünes Wunder

Eine sogenannte Mikroalge kann vor allem Vegetariern wichtige Nährstoffe liefern

(djd). Obst, Gemüse, Vollkorn - Pflanzenkost ist "in", gilt als gesund und ökologisch. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) etwa empfiehlt, täglich fünf Portionen Obst und Gemüse zu verzehren, um seinen Gesundheitsstatus zu verbessern und Krankheiten vorzubeugen. Immer mehr Menschen entscheiden sich zudem dafür, auf Fleisch oder sogar auf alle tierischen Produkte zu verzichten - sie ernähren sich vegetarisch oder vegan. Dabei werden...

2157 Zeichen

Weihnachtsduft liegt in der Luft

Plätzchenbacken ist ein Spaß für die ganze Familie

(djd). Spätestens wenn der Duft von Zimt, Nelken, Kardamom und Muskatnuss durchs Haus zieht, dürfte jedem klar sein: Weihnachten ist nicht mehr weit. Das Fest der Familie ist zugleich auch reich an Genüssen und würzigen Aromen. Und selbst gemacht schmeckt alles immer noch am besten. Die heimische Küche in eine Weihnachtsbäckerei zu verwandeln, ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Das Ausstechen der ersten Weihnachtskekse stellt für viele eine...

2595 Zeichen

Weihnachten auf Wiener Art

Rezepttipps für das Festmenü: Von der Meerrettichsuppe bis zum Truthahn

(djd). Die moderne Crossover-Küche zelebrierten die Wiener bereits, als es diesen Begriff noch gar nicht gab. Schon immer hat die österreichische Hauptstadt als kultureller Schmelztiegel verschiedenste Stile und Traditionen miteinander vereint. In der Küche etwa sind Einflüsse aus Italien, Ungarn, Tschechien oder Böhmen unverkennbar. Zugleich geht Wien mit der Zeit - und so lassen sich heute Klassiker und Köstlichkeiten auch in moderner,...

2667 Zeichen

Neue Ideen für die Weihnachtsbäckerei

Mit Kernen und Nüssen: Chai-Stempel-Kekse und gefüllte Haselnussmakronen

(djd). Wenn in der Adventszeit die Ausstechformen hervorgeholt werden, sind neben den Klassikern auch moderne Rezepte gefragt. Mit Chai-Latte, Nuss-Nougat-Creme und Sonnenblumenkernen beispielsweise gelingen neu inspirierte Gaumenfreuden im Handumdrehen. Etwa die Chai-Stempel-Kekse: Dafür erst einmal 250 Gramm Weizenmehl und 25 Gramm Instant-Chai-Latte-Pulver in eine Schüssel sieben. 160 Gramm kalte Butter in Stücken, 80 Gramm Zucker, eine Prise...

2651 Zeichen

Leckere Rosinen picken

Rezepttipps für fruchtige Genüsse

(djd). Sie sind lecker, gesund, vielfältig einsetzbar, aber oft verkannt: Rosinen. Dabei machen sie in jeder Jahreszeit eine gute Figur. Doch auch hier liegen die Qualitätsunterschiede im Detail. Im Folgenden gibt es Tipps, worauf Verbraucher beim Kauf achten sollten und mit welchen Rezepten man Familie und Freunde überraschen kann.

2096 Zeichen

Prüfzeichen gibt Orientierung

Lebensmittel: So erkennen Verbraucher im Supermarkt kontrollierte Qualität

(djd). Beim Gang durch den Supermarkt kann man eine Vielzahl an Siegeln und Hinweisen auf den Produktverpackungen entdecken. Bei der Fülle an Informationen verliert mancher schnell den Überblick. Doch woran orientiert man sich beim Einkauf frischer Lebensmittel am besten? Bei frischem Fleisch, Wurst sowie frischem Obst und Gemüse steht das blaue QS-Prüfzeichen für eine strenge Kontrolle bei jedem Produktionsschritt. Hier die wichtigsten Fragen...

2533 Zeichen

Wiesn-Schmankerl für Zuhause

Das Oktoberfest verlängern und bayerische Spezialitäten daheim genießen

(djd). Das Oktoberfest ist die größte Party Deutschlands! In Dirndl und Lederhosen wird gefeiert, getrunken und gegessen, was das Zeug hält. Aber auch wenn die Zelte wieder geschlossen sind, kann man die leckeren, deftigen Schmankerl der bayerischen Küche weiter genießen. Wer das Oktoberfest-Feeling verlängern will, holt es sich ganz einfach nach Hause - mit einem der zahlreichen Wiesn-Klassiker.

2640 Zeichen

Heiße Tipps für Burger-Meister

Beim Umgang mit Hackfleisch ist besonders auf Qualität und Sicherheit zu achten

(djd). Selbstgemachte Burger sind nicht nur lecker, sondern auch der Renner auf jeder Party. Ob mit knackigem Salat, Tomaten, Grill-Gemüse oder Käse - das Herzstück eines jeden Burgers ist ein saftiges Patty aus frischem Hackfleisch. Damit der Burger aber nicht nur schmeckt, sondern auch in jeder Hinsicht einwandfreien und sicheren Genuss bringt, sollte man ein paar einfache Tipps beherzigen.

2425 Zeichen

Frische Äpfel - ganz sicher lecker

Jetzt in der Erntezeit schmeckt das knackige Obst besonders gut

(djd). Äpfel haben jetzt Hochsaison - und die Verbraucher freuen sich auf das frische Obst mit dem süß-säuerlichen Geschmack, das sich sowohl zum direkt Hineinbeißen als auch für zahlreiche leckere Zubereitungen eignet. Dafür haben Obstbauern wie Rainer Eckert aus dem rheinland-pfälzischen Ober-Olm zurzeit alle Hände voll zu tun, um die Ware in einwandfreiem Zustand zu ernten und in die Geschäfte zu bringen.

2272 Zeichen

Trüffelgenuss für alle

Geschenkbox für Trüffelfans und solche, die es werden wollen

(djd). Vom Aussehen her sind sie eher unscheinbar und ähneln am ehesten Nüssen oder kleinen Kartoffeln. Vom Geschmack und Geruch her aber zählen Trüffel zu den edelsten Spezialitäten der Welt. In der Antike galten sie bei den Griechen und Römern sogar als Aphrodisiakum. Die Feinschmeckerknolle gehört zu den Wildpilzen und wächst meist unterirdisch, die Suche nach ihr gestaltet sich deshalb oftmals sehr aufwändig. Wegen des besonderen Aromas und...

2208 Zeichen

Köstlich-leichte Küche für die Festtage

Rezepttipp: Steingarnelen in Kräutern mit Gemüse und Tomatenfond

(djd). Weihnachten ist die Zeit des Genusses. Um beim großen Schlemmen aber nicht alle guten Vorsätze über Bord werfen zu müssen, kann man etwa auf natives Kokosöl zum Backen und Braten zurückgreifen. Es ist leichter verdaulich als andere Fette. Das "Kokosöl nativ" von Byodo beispielsweise kommt aus fairem Handel, die Bio-Kokosnüsse gedeihen im tropischen Klima der Philippinen - und Kokosöl ist auch Bestandteil unseres Rezepttipps.

2595 Zeichen

  • 1-20 von 49