• 1-20 von 23

Milch gehört dazu

Umfrage: Verbraucher sorgen sich um die Lage der Milchwirtschaft

(djd). Milch und Milchprodukte sind für die Bundesbürger aus dem Handel nicht wegzudenken. Das bestätigte eine aktuelle Forsa-Umfrage. 97 Prozent der Befragten kaufen und verzehren demnach Milchprodukte regelmäßig, nur Obst und Gemüse geht noch häufiger über die Kassenbänder. Ein Drittel aller Befragten konsumiert ungefähr einen Liter Milch pro Woche, jeder Fünfte ungefähr zwei Liter und 30 Prozent mehr als zwei Liter pro Woche. Allerdings zeigt...

2581 Zeichen

Lust auf edle Tropfen steigt

Wissenswertes rund um den beliebten Champagner-Genuss

(djd). Der Champagner-Durst der Bundesbürger ist weiter gewachsen: Nach Angaben des "Bureau du Champagne" erhöhten sich die Lieferungen nach Deutschland im vergangenen Jahr um 4,9 Prozent auf knapp 12,5 Millionen Flaschen. Die edlen Tropfen dürfen ausschließlich aus der Champagne, dem Weinbaugebiet nordöstlich von Paris, stammen. Hier finden die Trauben mit dem kreidehaltigen Boden und dem recht kühlen Klima beste Bedingungen vor. Nicht nur bei...

2699 Zeichen

Im Kreislauf der Natur

Vom Niederschlag bis zur Quelle: Mineralwasser entsteht in einem langen Prozess

(djd). Mineralwasser zu gewinnen, das ist nichts für eilige Menschen. Jahre, wenn nicht Jahrzehnte braucht das Nass, um den steten Kreislauf der Natur zu absolvieren. Zuerst fällt es als Niederschlag zu Boden und versickert ganz langsam durch verschiedene Erd- und Gesteinsschichten. Dabei wird das Wasser wie von selbst gereinigt, gefiltert und mit Mineralstoffen angereichert, bevor es an einer Quelle gewonnen und abgefüllt werden kann. Das...

2374 Zeichen

Leidenschaftlich ins neue Jahr

Hochwertige Cava-Genüsse und raffinierte Cocktails für die Feiertage

(djd). Die Silvesternacht ist ein magischer Moment. Mit Wünschen, guten Vorsätzen und voller Vorfreude blicken wir auf das kommende Jahr. Was wird 2018 wohl bringen? Damit der Rutsch ins neue Jahr auch bestens gelingt, dürfen Glücksbringer wie Kleeblätter und ein farbenfrohes Feuerwerk, das die bösen Geister vertreibt, nicht fehlen. Und natürlich gehört zum Feiern und Anstoßen auf das neue Jahr ein hochwertiger Sekt. Mit einem edlen Cava liegen...

2097 Zeichen

Schluss mit den flüssigen Zuckerbomben

Leckere Eistees, Limonaden und weitere Getränke endlich auch ohne ungesunde Süße

(djd). "Das Leben ist kein Zuckerschlecken" - von wegen: Wir nehmen eigentlich andauernd Zucker zu uns, und oft genug, ohne es überhaupt zu merken. So ist Zucker in vielen scheinbar unverdächtigen Produkten wie etwa Gebäck, Wurst oder Pizza versteckt. Besonders reichlich ist der kalorienreiche Süßmacher in vielen Getränken enthalten. Dabei gelten zuckerreiche Drinks als besonders schädlich für Zähne und Gesundheit, nach Informationen der...

2420 Zeichen

Klaren Kopf bewahren

An alkoholfreien Wein müssen sich die Verbraucher erst noch gewöhnen

(djd). Alkoholfreier Sekt erfreut sich seit längerem großer Beliebtheit - an alkoholfreien Wein müssen sich die Verbraucher in Deutschland erst noch gewöhnen. Dabei lebt man bekanntlich mit "hellem" Kopf länger und gesünder, auch zum Trend zu gesunder Ernährung und leichter Küche passt alkoholfreier Wein besonders gut. Neben der Gesundheit kann es viele weitere Gründe für alkoholfreien Weingenuss geben - für Schwangere sollte er...

2323 Zeichen

Kaffee und Wasser - ein harmonisches Paar

Das richtige Mineralwasser kann Säuren im Kaffee ausgleichen

(djd). Für Christian Ullrich gleicht die Zubereitung des Kaffees einem kleinen Abenteuer. Jeden Tag zaubert er neue Kreationen rund um die köstlichen braunen Bohnen. Der Barista Coffee Master und Latte Art Weltmeister aus Nürnberg versteht es, aus dem Handwerk eine Kunst zu machen. Neben der perfekten Bohne ist für ihn auch die Wahl eines passenden Wassers zum Kaffee sehr wichtig: "Bei meinen Barista-Kursen und Coffee-Tastings achte ich besonders...

2373 Zeichen

Die Kraft der Natur im Glas

Aromen und Vielfalt der Botanicals machen Gin zum Kultgetränk

(djd). Die altehrwürdige Spirituose Gin hat endlich ihren festen Platz am Bartresen zurückerobert. Zahlreiche Destillerien haben dem Traditionsgetränk zu einer kaum erahnten Renaissance verholfen. Ein Geheimnis des heutigen Gin-Kults dürfte die Vielfalt des hochprozentigen Schlucks sein: Abhängig von der Herstellung und den Zutaten wird jeder Brand zu einem Unikat. Wacholder gehört natürlich immer in einen Gin, aber welche weiteren Kräuter und...

2614 Zeichen

Einkehrschwung zur nächsten Party

Rezepttipps: Geistvolle Getränke für das Après-Ski im Urlaub oder zu Hause

(djd). Was ist noch schöner als ein sportlicher Tag auf der Skipiste? Natürlich nur die Party danach. Ein Winterurlaub ohne Après-Ski ist für die meisten unvorstellbar. Die malerische Umgebung der Skihütten, gute Partymusik, dazu wärmende Getränke - perfekt ist die fröhliche Stimmung, für die Hot Spots der Alpen wie St. Anton und Sölden, aber auch Willingen im Sauerland bekannt sind. Und da ein Urlaub meist viel zu schnell vergeht, ist es eine...

2569 Zeichen

Entspannen und Tee trinken

Heißgetränke mit Kandis bescheren Genussmomente in der kalten Jahreszeit

(djd). Wenn es draußen immer kälter und ungemütlicher wird, steigt die Lust auf wärmende Getränke: Eine heiße Tasse Tee darf bei Schmuddelwetter nicht fehlen. Es ist die beste Gelegenheit, sich eine kleine Auszeit vom hektischen Alltag zu nehmen.

2409 Zeichen

Fahren ohne Promille

Beim Wein gibt es inzwischen auch alkoholfreie Varianten

(djd). Beim Thema Alkohol sollten Autofahrer zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer Verkehrsteilnehmer extrem vorsichtig sein, denn Alkohol kann die Leistungsfähigkeit des Gehirns erheblich beeinflussen. Ganz abgesehen von der Verantwortung drohen bei Alkohol am Steuer auch hohe Strafen - und zwar nicht erst bei einem Blutalkoholwert von 0,5 Promille. Auch darunter kann der Konsum von Alkohol Folgen haben, nämlich dann, wenn sich ein...

2613 Zeichen

Alles eine Frage des Geschmacks

Wassersommelier berichtet über feine Unterschiede

(djd). Als Durstlöscher ist Mineralwasser so alltäglich, dass sich die wenigsten darüber Gedanken machen. Schmeckt Wasser nicht immer nach Wasser? Von wegen. Auch hier entscheiden die Feinheiten. Stilles Wasser hat einen ganz anderen Charakter als solches, das mit Kohlensäure versetzt wurde. Doch damit längst nicht genug: "Wasser kann seidig und weich sein, frisch oder eher kantig und eckig. Brillant oder stumpf, fein-säuerlich oder bitter", sagt...

2575 Zeichen

Weihnachtsgäste stilvoll verwöhnen

Rezepttipps: Adventliche Aromen geben Cocktails den besonderen Pfiff

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie, des Miteinanders - und der besonderen kulinarischen Genüsse. Viele leidenschaftliche Hobbyköche nehmen sich an den Feiertagen gerne die Zeit, ihre Lieben mit besonderen Kreationen zu verwöhnen. Den Rahmen für einen genussreichen Abend schafft die stilvoll dekorierte Tafel. Wenn dann noch die für den Advent so typischen Aromen wie Zimt, Nelken oder Kardamom durchs Haus ziehen, ist schnell der Appetit...

2061 Zeichen

Die kalte Jahreszeit genießen

Rezepttipp: Hot Mulled Sloe Gin

(djd). Der Gin hat sich in den letzten Jahren zum absoluten Trendgetränk gemausert und dürfte heute die beliebteste Spirituose Deutschlands sein. In vielen Bars kann man sich seinen Lieblings-Gin aus einer eigenen, umfangreichen Gin-Karte aussuchen. Dort sind immer öfter die feinen Spezialitäten kleiner Destillerien vertreten, die auf die Regionalität der Zutaten großen Wert legen.

1957 Zeichen

Zeit des Verwöhnens

Weihnachten und Silvester mit Champagner und einem festlichen Menü feiern

(djd). Die Zeit des Jahreswechsels ist auch die Zeit des Verwöhnens. Weihnachten und Silvester sind für die Bundesbürger nicht zuletzt Anlässe, um die Korken knallen zu lassen. Dabei darf es dann auch gerne etwas Besonderes sein wie etwa Champagner. Die edlen Tropfen dürfen nur aus der Champagne, dem Weinbaugebiet nordöstlich von Paris, stammen. Hier finden die Trauben mit dem kreidehaltigen Boden und dem recht kühlen Klima beste Bedingungen vor.

2681 Zeichen

Tee tut einfach gut

Besserer Schlaf, mehr Energie, weniger Gewicht: Rezepte für Körper & Seele

(djd). Eine heiße Tasse Tee, wenn es draußen kühl und unangenehm wird - das ist viel mehr als Gemütlichkeit und Wohlgefühl, denn Kräutertee wärmt nicht nur von innen. Je nach Zutaten kann er die Lebensgeister wecken oder beruhigen, beim Einschlafen helfen oder auch den Körper gezielt entlasten. Die besten Tee-Rezepte für Ihre Gesundheit.

2508 Zeichen

Auch Kühe lieben Wellness

Wie die Milch von guten Haltungsbedingungen profitiert

(djd). Die Milch zu den Frühstücksflocken, eine Scheibe Käse oder der Becher Joghurt gehören für viele zu einem guten Frühstück dazu - weil es schmeckt und gesund ist. Milch ist ein wichtiges Grundnahrungsmittel, sie enthält fast alle Nährstoffe, die der Mensch zum Leben braucht: Mineralstoffe wie Kalzium, Eiweiße, Fette und Vitamine.

2194 Zeichen

15 Jahre lang jeden Tag ein anderes Bier

Für die einzigartige Biervielfalt in Deutschland gibt es viele Gründe

(djd). Mehr als 5.500 verschiedene Biere aus über 1.350 deutschen Braustätten - eindrucksvoller lässt sich kaum belegen, welche Bedeutung der Gerstensaft hierzulande hat. So könnte man über 15 Jahre lang jeden Tag ein anderes Bier genießen, ohne eines davon doppelt zu trinken. Wie kommt es zu dieser großen Auswahl? "Das fängt schon mit den Zutaten Hopfen und Malz an. Sie bringen viel Aroma ins Bier. Die Gärung sorgt dann für weitere Aromen. Und...

2350 Zeichen

Kaffeegenuss: Es muss nicht immer Kuhmilch sein

Rezepte: Kaffee-Spezialitäten schmecken auch mit veganer Milch

(djd). Ob Cappuccino, Milchkaffee oder Espresso-Macchiato: Immer mehr Kaffeeliebhaber verzichten bei der Zubereitung auf tierische Produkte und suchen nach vegetarischen oder veganen Alternativen zu normaler Kuhmilch. Leckere Optionen sind beispielsweise Soja-, Mandel- und Kokosmilch.

2597 Zeichen

Abkühlung am Badesee

Auch für die Versorgung mit gekühlten Getränken gibt es inzwischen Lösungen

(djd). Sommer, Sonne, Abkühlung: Bei tropischen Temperaturen zieht es die Deutschen magisch ans Wasser. 27 Prozent der Bundesbürger planschen in der warmen Jahreszeit zwar immer noch am liebsten im Freibad, dicht gefolgt inzwischen aber vom Badesee, an ihn zieht es 23 Prozent der Deutschen bevorzugt. Im Meer gehen dagegen nur 19 Prozent am liebsten baden. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag von Cosmos Direkt aus dem vergangenen Jahr.

2205 Zeichen

  • 1-20 von 23