MS gemeinsam meistern

Multiple Sklerose: Wie Angehörige und Freunde mit der Krankheit umgehen können

(djd). Von der Diagnose Multiple Sklerose (MS) ist nicht nur der Erkrankte selbst betroffen - auch für seinen Partner, die Familie und Freunde kann sich das Leben sehr verändern. Angehörige machen sich oft große Sorgen und wissen nicht, wie sie mit der Krankheit umgehen sollen. Das ist normal, aber häufig sind die Befürchtungen auch übertrieben. "Die Rollstuhl-Panik ist heutzutage leider immer noch präsent", schildert Kathrin Betzinger,...

2524 Zeichen

Süßes und Erinnerungsfotos

Mit individuell gestalteten Adventskalendern Freunde und Familie überraschen

(djd). Er gehört zur Vorweihnachtszeit einfach genauso dazu wie das Plätzchenbacken oder der geschmückte Tannenkranz auf dem Tisch: Ohne Adventskalender würde etwas fehlen, denn schließlich macht erst die Vorfreude auf das Fest den Dezember so besonders. Und die tägliche süße Überraschung, die sich hinter den Kalendertüren versteckt, verkürzt die Wartezeit bis Weihnachten erheblich. Einen fertigen Adventskalender im Geschäft kaufen kann jeder....

1982 Zeichen

Die Bestattungskultur wird individueller

Neben Erinnerungsdiamanten aus Kremationsasche gibt's nun auch solche aus Haaren

(djd). Gesamtgesellschaftliche Trends wie etwa die zunehmende Mobilität und Säkularisierung großer Teile der Bevölkerung führen auch zu einer geänderten Bestattungs- und Trauerkultur. Dies spiegelt sich in einer Zunahme des Wunsches zu mehr individueller Selbstbestimmung bei der Bestattung wider. Eine Emnid-Umfrage im Auftrag von Algordanza im Jahr 2017 ergab, dass 72 Prozent der Bundesbürger selbst über Form und Art der Bestattung entscheiden...

2665 Zeichen

Gute Zeiten für Hochzeitsromantiker

Zahl der Eheschließungen bleibt hoch, Scheidungen auf tiefstem Stand seit 1992

(djd). Die magische Marke von 400.000 hat auch 2017 deutlich gehalten: Gut 407.000 Paare haben sich im letzten Jahr in Deutschland nach Angaben des Statistischen Bundesamtes das Jawort gegeben. Das waren zwar geringfügig weniger Eheschließungen als 2016, aber deutlich mehr als beispielsweise noch 2013. In dem Jahr traten nur 373.000 Paare vor den Standesbeamten. Warum sich wieder mehr Menschen trauen, können die Statistiker nicht sagen,...

2578 Zeichen

Sonne macht vor allem Männer heiß

Aktuelle Umfrage: Das versetzt die Deutschen in lustvolle Erregung

(djd). Über Sonne satt durften sich die Bundesbürger 2018 bereits im Frühjahr und im Frühsommer freuen: April und Mai beispielsweise brachten in einigen deutschen Regionen Durchschnittstemperaturen, die es seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in diesen Monaten noch nicht gegeben hatte. Reichlich Sonne hat in jeder Jahreszeit nicht nur Auswirkungen auf das allgemeine Wohlbefinden - es macht vor allem auch Lust auf Sex. Die aktuelle...

1970 Zeichen

"Perfektion ist nur auf den ersten Blick anziehend"

Beziehungsexpertin: Beim Verlieben keine unrealistischen Ansprüche stellen

(djd). Wer sich viel in bild- und videolastigen sozialen Netzwerken wie Instagram oder Snapchat bewegt, dem wird oftmals eine perfekte Welt vorgespielt. Nicht nur Models und Prominente inszenieren sich dort makellos - auch der ganz normale User präsentiert sich inzwischen möglichst fehler- und faltenfrei. Mittlerweile ist allerdings eine Gegenbewegung entstanden, der Ruf nach mehr Natürlichkeit und Authentizität wird immer lauter. "Die Forderung...

2589 Zeichen

Wenige schwarze Schafe

Osteuropäische Pflegekräfte: Studie mit überraschenden Ergebnissen

(djd). In Deutschland herrscht bekanntlich Pflegenotstand - tausende Stellen in dem Bereich bleiben unbesetzt. Pflegekräfte aus Osteuropa wären eine Lösung, doch Medienberichte über dubiose Geschäftemacher, Schwarzarbeit oder Sozialbetrug verunsichern Menschen, die Hilfe benötigen. Eine Studie der Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland, zu der knapp 1.000 osteuropäische Betreuungskräfte befragt wurden, brachte überraschende...

2646 Zeichen

Eine Brille stört beim Schmusen

Mit Kontaktlinsen wird für junge Eltern der Kontakt zum Baby noch intensiver

(djd). Für junge Eltern und ihren kleinen Schatz ist Schmusen und Streicheln das Wichtigste und Schönste: Davon können alle Beteiligten gar nicht genug bekommen. Tatsächlich sind Babys auf diesen liebevollen, engen Körperkontakt über die Haut emotional angewiesen, fehlt er, kann die Entwicklung der kleinen Menschen Schaden nehmen. Da Babys noch keine Sprache verstehen, nehmen sie Kuscheln und Schmusen als nonverbale Liebeserklärung wahr - die...

2532 Zeichen

Farbenfroher Herbst auf dem Friedhof

Besonders jetzt sind Friedhöfe Orte des Erinnerns und der Besinnung

(djd). Warm, erdig und leuchtend - die Farben des Herbstes halten auch auf dem Friedhof Einzug. Besonders farbenfroh und formenreich geht es dabei auf den Gräbern zu: Astern, Sedum, Chrysanthemen, Enzian, Hebe, Christrosen und Alpenveilchen sind ebenso wie Gestecke und Sträuße sichtbare Zeichen des Gedenkens, der Dankbarkeit und der Verbundenheit. Auch Ziergräser als Symbol für das Getreide oder Zierkürbisse als Stellvertreter für die vielen...

2045 Zeichen

Pflegebedürftigkeit - das sollte man wissen

Für Betroffene und ihre Angehörige stellen sich viele wichtige Fragen

(djd). Wenn die eigenen Eltern, der Ehepartner oder andere Angehörige nicht mehr alleine zurechtkommen, stellen sich viele Fragen. Hier gibt es wichtige Antworten.

2696 Zeichen

Alles in einem Haus

Seniorenresidenzen bieten Individualität, Abwechslung, Bewegung und Betreuung

(djd). Der Anteil der Singlehaushalte ist bei den Senioren besonders hoch. Fast jeder dritte Bundesbürger über 70 Jahren (31,4 Prozent) lebt alleine, zitiert Statista aus der Verbrauchs- und Medienanalyse 2017 - das ist der höchste Wert aller Altersgruppen. Dabei sind Geselligkeit und Kommunikation wichtige Faktoren, um geistig und körperlich fit zu bleiben. Eine Alternative zum Alleinsein stellen moderne Wohnformen wie etwa Seniorenresidenzen...

2572 Zeichen

Damit die Lust erhalten bleibt

Intimität ist auch im reiferen Alter wichtig, kann aber Probleme bergen

(djd). Die Flirtlaune steigt ebenso wie die Lust aufs Kuscheln, überall sieht man Liebespaare, die händchenhaltend durch Parks oder durch die Straßen schlendern: In der warmen Jahreszeit scheint oft ein ganz bestimmtes Prickeln in der Luft zu liegen. Und es sind nicht immer nur die ganz jungen Leute, die körperliche Nähe suchen. Denn auch im reiferen Alter bleibt die Sehnsucht nach Intimität bei den meisten Menschen erhalten. Allerdings ändern...

2312 Zeichen

Ideen für den liebsten Menschen

Zu besonderen Anlässen sollte man seinem Partner auch etwas Besonderes schenken

(djd). Besondere Anlässe sind für jedes Liebespaar auch besondere Herausforderungen: Am Hochzeitstag oder am Kennenlerntag will man den Partner oder die Partnerin mit etwas Außergewöhnlichem überraschen. Phantasie ist gefragt, mit einem Blumenstrauß oder einer Flasche Wein ist es an einem solchen Tag nicht getan. Mehr Kopfzerbrechen als den Männern bereitet meist den Frauen die Suche nach dem passenden Präsent für ihren Liebsten: Schließlich ist...

2626 Zeichen

Neues Wohnen im Alter

Seniorenresidenzen verbinden Individualität mit Geselligkeit und Freizeitangebot

(djd). Viele ältere Menschen kennen die Situation: Das Eigenheim ist einem zwar vertraut, aber im Grunde mit den Jahren viel zu groß geworden. Die Kinder sind schon lange aus dem Haus, die meisten Zimmer werden kaum noch genutzt. Die laufende Pflege des Hauses und des Gartens wird hingegen immer mehr zur Last. Warum sich also für den Lebensabschnitt des Ruhestandes nicht noch umorientieren? Ob Senioren-Wohngemeinschaften oder altersgerechte...

2558 Zeichen

Partnerschaft als bestes Mittel gegen Einsamkeit

Experte erklärt, warum Einsamkeit krank machen kann

(djd). Einsam fühlt sich fast jeder zumindest gelegentlich - meist geht dieses Empfinden aber recht schnell wieder vorbei. "Zum Problem wird es, wenn sich jemand oft, überwiegend oder immer einsam fühlt", so Dr. Stefan Woinoff, Beziehungsexperte beim 50plus-Datingportal Zweisam.de. Einsamkeit könne jeden treffen und müsse unbedingt heraus aus der Tabuzone, so der Münchner Psychotherapeut.

2683 Zeichen

Nie mehr allein im Alter

Seniorenresidenzen erfüllen den Wunsch nach Privatsphäre und Miteinander

(djd). Die Zahl der Single-Haushalte wächst. Was viele überraschen dürfte: Nicht nur junge Menschen leben oft allein, besonders hoch ist der Single-Anteil gerade auch bei den über 60-Jährigen. Viele leiden allerdings unter dem Alleinsein, spätestens dann, wenn mit dem Ruhestand viele der täglichen sozialen Kontakte wegbrechen. Neue Bekanntschaften finden und gemeinsam Aktivitäten unternehmen: Diese Möglichkeit bieten etwa Seniorenresidenzen -...

2192 Zeichen

Ein Baby trotz Multipler Sklerose

MS-Betroffene müssen nicht auf eine eigene Familie verzichten

(djd). An einer Multiplen Sklerose (MS) erkranken meist junge Erwachsene, und zwar überwiegend Frauen. Da stellt sich nach dem ersten Schock über die Diagnose neben vielen anderen Fragen auch die nach der künftigen Familienplanung. Ist es möglich, mit MS ein Baby zu bekommen und aufzuziehen? Ist die Fruchtbarkeit von der Krankheit betroffen, und was muss bei einer Schwangerschaft beachtet werden?

2339 Zeichen

Schilddrüse bremst Storch

Bei unerfülltem Kinderwunsch sollte das kleine Organ im Hals gecheckt werden

(djd). Viele Paare überlegen heutzutage lange und gründlich, bevor sie sich entscheiden, Eltern zu werden. Doch ist der Entschluss gefallen, ist die Vorfreude groß. Umso schlimmer, wenn es dann mit dem Baby nicht klappen will. Und das betrifft viele: Experten schätzen, dass es in Deutschland bis zu 1,5 Millionen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch gibt. Nicht selten steckt ein Organ dahinter, dass nicht im Unterleib, sondern im Hals sitzt: die...

2445 Zeichen

Fünf Fakten zu Mutter/Vater-Kind-Kuren

Was gestresste Familien für die Antragstellung wissen sollten

(djd). Das Familienleben fordert Mütter und Väter jeden Tag aufs Neue. Die Mehrfachbelastung durch Kindererziehung, Haushalt und Beruf ist für viele Eltern eine große Belastung, die auch auf die Gesundheit schlagen kann, wenn man nichts dagegen unternimmt. Eine Hilfe bei gesundheitlicher Beeinträchtigung kann eine Mutter/Vater-Kind-Kur sein. Ihr Ziel ist es, eine Schwächung der Gesundheit, die in absehbarer Zeit zu einer Erkrankung führen würde...

2577 Zeichen

Altersarmut droht

Warum Frauen selbst aktiv werden sollten

(djd). Für Frauen in Deutschland ist Altersarmut eine reale Bedrohung. Am Ende ihres Erwerbslebens stehen sie häufig mit Renten da, die kaum das Überleben sichern. In keinem OECD-Land ist die Rentenlücke zwischen Frauen und Männern größer als in Deutschland. Dennoch verdrängen viele Frauen das Problem und sorgen nicht privat fürs Alter vor. Das Abwarten aber verschärft die Situation. So empfehlen Rentenexperten ein möglichst frühzeitiges...

2410 Zeichen