Blutfettwerte natürlich senken

Milchsäurebakterien können Cholesterin in Schach halten

(djd). Da ein erhöhter Cholesterinwert lange Zeit keine Beschwerden verursacht, kommt die Diagnose oft überraschend. Nicht selten wird der entgleiste Blutfettstoffwechsel bei einer Routine-Untersuchung diagnostiziert - der Patient fühlt sich eigentlich fit und gesund. Was Betroffene wissen müssen: Cholesterin ist ein lebenswichtiger, fettähnlicher Stoff, der vom Körper als Baustein für die Zellmembranen und zur Bildung von Hormonen, Vitamin D oder Gallensäuren benötigt wird. Zum größten Teil bildet der Organismus Cholesterin selber. Ein Teil wird jedoch über die Nahrung aufgenommen und an...

2481 Zeichen

  • 1-20 von 274

"Trockene Augen" - was hilft wirklich?

Bei Jucken, Rötungen und Brennen ist nachhaltige Linderung gefragt

(djd). "Trockene Augen" sind weit verbreitet. Der Berufsverband der Augenärzte geht davon aus, dass 15 Millionen Menschen in Deutschland darunter leiden, die Fallzahlen steigen deutlich an. Gerade im Winter werden unsere Augen stark beansprucht. Trockene Heizungsluft, weniger Tageslicht, die großen Temperaturunterschiede zwischen kalter Außenluft und geheizten Räumen machen unseren Augen zu schaffen.

2682 Zeichen

Raus aus der Schonhaltung

Bei einer Arthrose ist es wichtig, gezielt aktiv zu werden

(djd). Die Diagnose Arthrose bedeutet für viele Betroffene eine enorme Umstellung und psychische Belastung. Die Erkrankten beschäftigen Fragen, wie: Was kann ich gegen die Schmerzen tun? Wie kann ich mein Leben sinnvoll ändern? Wichtig ist es, sich nicht zurückzulehnen, sondern den Fokus nach vorne zu richten. Ein aktives Leben mit Arthrose ist möglich. Bereits geringfügige Veränderungen können einen großen Erfolg bringen und das Leben angenehmer...

2106 Zeichen

Vorsicht vor dem Open-Window-Effekt

Nach sportlichen Höchstleistungen haben Infektionserreger leichtes Spiel

(djd). Ob beim Lauftraining in der Kälte oder auf der Piste im Winterurlaub - nach großen sportlichen Anstrengungen lässt unser Immunsystem Erkältungserreger wie durch ein "offenes Fenster" in den Organismus eindringen. Deshalb wird dieses Phänomen als "Open-Window-Effekt" bezeichnet und ambitionierte Freizeitsportler sollten gerade beim Training im Winter darauf achten, ihr Immunsystem nicht zu überfordern.

2281 Zeichen

Trotz Arthrose sportlich durch den Winter

Auch mit Gelenkbeschwerden kann man sich in der kalten Jahreszeit fit halten

(djd). Pulverschnee und Sonnenschein - so sieht für viele Aktive das optimale Winterwetter aus. Es lädt dazu ein, elegant die Pisten hinunter zu wedeln oder in der Loipe durch den verschneiten Wald zu gleiten. Tatsächlich ist Wintersport auch bei Arthrose-Patienten oftmals beliebt. Wer unter starken Gelenkbeschwerden leidet, sollte allerdings besser dem gelenkschonenderen Langlauf nachgehen. Für erfahrene Skiläufer mit nur leichten...

2357 Zeichen

Kerngesund statt verschnupft

Mit natürlichen Mitteln kann man den Körper gegen Erkältungen stärken

(djd). Im Winter kann man ihnen kaum entgehen: Erkältungsviren lauern auf Tastaturen, Türklinken, Telefonen und Treppengeländern, und in geschlossenen Räumen ist oft auch die Luft belastet. Kaltes Wetter kommt ihnen dabei gleich zweifach entgegen. Zum einen können sich die Viren bei niedrigen Temperaturen besser vermehren, zum anderen schwächt die Kälte die Immunabwehr, sodass die Erreger leichteres Spiel haben. Als Folge wird ein...

2446 Zeichen

Schon wieder Halsschmerzen?

Zwei- bis dreimal im Jahr sind Erwachsene im Schnitt erkältet

(djd). Jeder kennt das ungute Gefühl, mit dem sich eine Erkältung ankündigt: Der Hals schmerzt und ist geschwollen, meist kommen noch Schluckbeschwerden dazu. Im Jahr erleben wir das etwa zwei- bis dreimal - denn so oft ist ein Erwachsener im Schnitt erkältet.

2250 Zeichen

Wenn Beziehungen krank machen

Die therapeutische Gemeinschaft schenkt Kraft zur Genesung

(djd). "Lebe ich in einer harmonischen Beziehung mit meinem Partner?" Diese Frage stellen sich wohl viele Menschen. Eine funktionierende Partnerschaft muss nicht immer "rosarot" sein. Auch Unstimmigkeiten und Diskussionen gehören dazu. Konflikte sollten jedoch auf Augenhöhe gelöst werden. Stattdessen sind Auseinandersetzungen häufig von persönlichen Verletzungen und Machtspielen geprägt. Manche fühlen sich dabei ständig in der Rolle des Opfers,...

2544 Zeichen

Auszeit für mehr Gesundheit

Mit einem Kurzurlaub zwei Wünsche auf einmal erfüllen

(djd). Mehr Gesundheit und mehr Entspannung - das sind laut Stada Gesundheitsreport 2016 die zweit- und vierthäufigsten Wünsche der Bundesbürger. Erfüllen lassen sich beide schon mit ein paar freien Tagen. "Regelmäßige Auszeiten sind ein wichtiger Gegenpol zum Alltag und können sogar helfen, das Herzinfarktrisiko zu senken", betont Beate Fuchs, Reiseexpertin vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Das habe eine amerikanische Langzeitstudie,...

2212 Zeichen

Ein Geschenk für verspannte Nacken

Die Muskulatur täglich fünf Minuten auf einem Lagerungskissen dehnen und lockern

(djd). Langes Sitzen am Schreibtisch, Fehlhaltungen vor dem Computer, zu viel Stress im Job und zu wenig Bewegung in der Freizeit: Dies kann zu schmerzhaften Verspannungen insbesondere im Nackenbereich führen. Laut Schätzungen leidet jeder vierte Deutsche an solchen Verspannungen im Nacken und nicht selten kann es dadurch auch zu hartnäckigen Spannungskopfschmerzen kommen.

1624 Zeichen

Bessere Laune trotz dunkler Tage

Dem Winterblues mit Aktivität, Entspannung und Magnesium entgegenwirken

(djd). Im Winter klagen viele Menschen über depressiven Verstimmungen. Die Betroffenen werden von bleierner Müdigkeit, Lustlosigkeit, Konzentrationsstörungen und Heißhunger gequält. Aufgrund des Gefühls "nur auf Sparflamme" zu laufen, hinken sie den Anforderungen des Alltags hinterher. Auch die kürzeren Tage und das nasskalte Wetter schlagen auf die Stimmung. So bewirkt der Lichtmangel, dass der Melatoninspiegel im Blut tagsüber nur langsam...

2620 Zeichen

Irritierte Haut behandeln

So lässt sich der Juckreiz stillen und die Haut beruhigen

(djd). Ist die Haut gesund, fühlt man sich meist auch in ihr wohl. Gerät der sensible Schutzwall jedoch aus dem Gleichgewicht, kann es zu unangenehmem Reaktionen wie Juckreiz, Rötungen und Schwellungen kommen. Auslöser für entzündliche Hautirritationen finden sich das ganze Jahr über. Intensive UV-Strahlung bei Outdoor-Aktivitäten kann für schmerzhaften Sonnenbrand sorgen oder eine Sonnenallergie nach sich ziehen. In lauen Nächten attackieren...

2716 Zeichen

Damit das Herz im Takt bleibt

Herzrhythmusstörungen mit einem bewussten und aktiven Lebensstil begegnen

(djd). Sabine M. (48) ist eine typische Powerfrau von heute: ehrgeizig und diszipliniert, beruflich ständig unter Stress, für Kollegen jederzeit erreichbar. Dazu treibt sie beinahe täglich Sport und achtet auf ihr Gewicht. Doch seit Beginn der Wechseljahre hat sie das Gefühl, weniger energiegeladen zu sein. Zudem fängt ihr Herz nachts oft an, wie verrückt zu schlagen, was ihr Sorgen bereitet.

2399 Zeichen

Krebs wirft viele Fragen auf

Fundierte Informationen erleichtern den Umgang mit der Krankheit

Große Ratgeberaktion zum Weltkrebstag per Telefon und Chat mit Expertinnen des Krebsinformationsdienstes

3386 Zeichen

Genuss ohne große Reue

Auf die traditionellen Leckereien an den Feiertagen muss niemand ganz verzichten

(djd). Überall Plätzchen und Schokolade, der süße Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt und dann als Höhepunkt die Weihnachtsgans an den Feiertagen: Kalorienreiche Leckereien gehören zur Advents- und Weihnachtszeit einfach dazu. "Auf die traditionellen Genüsse muss niemand ganz verzichten, trotzdem kann man sich auch in dieser Jahreszeit einigermaßen bewusst ernähren", rät Ernährungswissenschaftlerin Dr. Vivien Faustin von der Interdisziplinären...

2692 Zeichen

Gut hören in jedem Alter

Warum regelmäßige Tests schon bei Kindern und Teenies sinnvoll sind

(djd). Der regelmäßige Hörtest ist nur etwas für ältere Semester? Nein, denn Hörminderungen können in jedem Alter auftreten. Sie können ganz unterschiedliche Ursachen haben - in der Regel haben sie aber eines gemeinsam: Sie bleiben oft zu lange unbemerkt. Schon bei den Kleinsten lohnt es sich deshalb, genau zu beobachten, wie gut ihr Hören funktioniert. Und auch Teenie-Ohren brauchen besondere Aufmerksamkeit.

2464 Zeichen

Ran an die Pfunde

Bei Diabetes-Typ-2 spielt das Körpergewicht eine große Rolle

(djd). Rund zwei Drittel aller Männer und mehr als die Hälfte der Frauen in Deutschland haben ein "schweres" Problem: Übergewicht oder sogar Fettleibigkeit. Die überschüssigen Pfunde können die Gesundheit gefährden und zählen zusammen mit Bewegungsmangel zu den Hauptrisikofaktoren für Typ-2-Diabetes. Deshalb gehört Abnehmen bei übergewichtigen Typ-2-Diabetikern zur Basistherapie. Wer einen BMI über 27 hat, sollte fünf Prozent seines Gewichts...

2535 Zeichen

Mit guter Laune gegen Erkältungen

Wer schlecht drauf ist, schwächt seine Abwehrkräfte

(djd). Die dunkle Jahreszeit schlägt so manch einem aufs Gemüt. Bei Kälte und trübem Wetter fällt es oft schwer, fröhlich und heiter durchs Leben zu gehen. Dabei ist gute Laune nicht nur wichtig für die Seele, sondern auch für die Gesundheit: Studien zeigen, dass niedergeschlagene oder depressive Menschen ein erhöhtes Erkältungsrisiko haben. Grund genug, mit einer "Happiness-Strategie" das Immunsystem zu pushen.

2412 Zeichen

Mit Yoga fit in den Frühling starten

Der Einstieg in die Trendsportart gelingt ganz einfach

(djd). Lange Spaziergänge an der frischen Luft, Zumba oder Pilates im Fitnessstudio - Hauptsache runter vom Sofa: Mit dem Frühjahr beginnt die Zeit, in der viele Menschen sich wieder mehr Zeit für sich selbst nehmen und sportlich aktiv werden. Eine ideale Sportart, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, ist zum Beispiel Yoga. Der Körper wird dabei effektiv gekräftigt, die Bänder, Sehnen und Muskeln sanft gedehnt und die Psyche kann einfach...

2345 Zeichen

Schmerz lass nach

Patellaspitzensyndrom: Hilfe bei Beschwerden an der Kniescheibenspitze

(djd). Passionierte Sportler wie Radfahrer oder Jogger kennen keine Saison: Sie zieht es nicht nur im Sommer, sondern auch im bereits kühleren Herbst an die frische Luft. Speziell beim Laufen wirken starke Kräfte auf die Gelenke, allein das Knie stemmt etwa das Fünffache des Körpergewichts. Wird die Kniescheibensehne - auch Patellasehne genannt - zu stark belastet, kann es zum sogenannten Patellaspitzensyndrom kommen. Dabei handelt es sich um...

2135 Zeichen

Wenn Zähne putzen nicht mehr reicht

Mit einer Zahnzusatzversicherung kann man sich vor hohen Zuzahlungen schützen

(djd). Selbst gute Zahnpflege und regelmäßige Prophylaxe können nicht verhindern, dass Zähne irgendwann ihre ursprüngliche Kraft und ihren Halt verlieren. Je nach Zustand des Zahns wird der Zahnarzt nun Maßnahmen zum Zahnerhalt beziehungsweise Zahnersatz vorschlagen. Für die entsprechenden Behandlungen steht heute modernste Medizin zur Verfügung, sie kann unter Umständen aber mit hohen Zuzahlungen für die Patienten verbunden sein. Denn seit...

2319 Zeichen

  • 1-20 von 274