Sonnenbräune gekonnt verlängern

Die fünf besten Tipps, um den Sommerteint zu erhalten

(djd). Sie ist das schönste Souvenir aus dem Urlaub und verleiht uns ein frisches und erholtes Aussehen - eine herrlich gebräunte Haut. Damit die Pracht möglichst lange hält, kann man mit pflegenden Maßnahmen von innen und außen tricksen und zugleich der Körperhülle etwas Gutes tun:

2356 Zeichen

Das Schwitzen stoppen

Achselschweiß kann gerade im Sommer zu peinlichen Situationen führen

(djd). Gerade im Sommer kann Schwitzen sehr peinlich und unangenehm sein, der Alltag wird für die Betroffenen oftmals zur Qual, die Lebensqualität leidet massiv. Unter den Achseln zeichnen sich unter der Kleidung große nasse Flecken ab - nicht selten verbunden mit einem unangenehmen Geruch. Im Beruf und im Privatleben drohen dann ständig peinliche Situationen. Für viele ist das Schlimmste daran: Achselschweiß zeigt Unsicherheit und Überforderung...

2128 Zeichen

Farbenfroh durch die warme Jahreszeit

Das Tragen von Kompressionsstrümpfen ist im Sommer besonders wichtig

(djd). Die Sommermonate machen Lust auf Röcke und Kleider. Für Ödem-Patientinnen wird die Therapie mit medizinischen Kompressionsstrümpfen oft zu einer Herausforderung. Dabei ist das Tragen der Strümpfe jetzt besonders wichtig, weil bei Wärme die Beine und Arme vermehrt zu Wassereinlagerungen neigen. Ohne Kompression schwellen sie an und spannen. Im Sommer muss das Lymphsystem noch mehr leisten, um die eingelagerte Flüssigkeit abzutransportieren.

1785 Zeichen

Schön als Mama

Wie Haut und Körper nach der Schwangerschaft wieder in Form kommen

(djd). Die Schwangerschaft ist für die meisten Frauen eine glückliche und aufregende Zeit, in der ihr Körper allerdings auch große Veränderungen durchläuft. Diese werden vor allem durch die Hormone bestimmt und können unter anderem das Hautbild stark beeinflussen. So lässt die vermehrte Durchblutung den Teint meist rosiger und glatter aussehen. Gleichzeitig wird das Bindegewebe besonders am Bauch, aber oft ebenso an Busen, Po und Oberschenkeln...

2219 Zeichen

Gegen die Zeichen der Zeit

Gesichtsfalten lassen sich auch auf schonende Weise verringern

(djd). Bei Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen sind die Gesichtsfalten oft so fein, dass man sie kaum erkennen kann. Doch im Laufe der Zeit werden sie tiefer und zahlreicher. Die Ursache dafür: Unsere Gesichtshaut ist in hohem Maße beeinflusst durch Emotionen wie Lachen oder Weinen sowie durch umweltbedingten Stress - durch täglich tausende unbewusste und ungewollte Mikrokontraktionen der Gesichtsmuskulatur entstehen dann mit den Jahren...

1990 Zeichen

Attraktiv bleiben über 50

Hautveränderungen nach den Wechseljahren effektiv vorbeugen

(djd). Eine glatte Haut behalten, eine charismatische Ausstrahlung haben und einfach gut aussehen - das wünschen sich wohl alle Frauen, auch mit 50+. Einiges davon haben sie selbst in der Hand, denn eine positive Lebenseinstellung und ein fitter Körper tragen viel zur Attraktivität bei. Doch bestimmte Alterungsprozesse sind nun einmal naturgegeben. So bewirkt etwa die Hormonumstellung in den Wechseljahren verschiedene Hautveränderungen.

2141 Zeichen

Sommer ohne Orangenhaut

Cellulite: Den unschönen Dellen vor der warmen Jahreszeit zu Leibe rücken

(djd). Fast jede Frau hat sie, aber keine will sie: Cellulite. Die unschönen kleinen Dellen an Po und Oberschenkeln machen sich verschiedenen Studien zufolge bei 80 bis 98 Prozent aller Frauen irgendwann bemerkbar. Zwar sind Ältere und Übergewichtige stärker betroffen, aber auch junge und schlanke Frauen können unter der sogenannten Orangenhaut leiden. Medizinisch bedenklich ist sie nicht, als kosmetisches Problem können die Dellen aber sehr...

2107 Zeichen

Schönheit von innen

Kollagen-Trinkampullen straffen die Haut am ganzen Körper

(djd). Zwei Liter Wasser täglich trinken für eine glatte schöne Haut - darauf schwören zahlreiche Hollywoodstars, Supermodels und Beautyratgeber seit vielen Jahren. Ob wirklich etwas daran ist, darüber streiten sich die Experten und Wissenschaftler ebenso lange. Und auch die Studienlage hierzu ist widersprüchlich. Während beispielsweise Wissenschaftler der Charité in Berlin den positiven Effekt von Wasser auf die Haut in einer Studie bestätigten,...

2271 Zeichen

Startschuss für die Strandfigur

Mit Kollagen die Cellulite von innen bekämpfen

(djd). Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Frühzeitig werden Kataloge gewälzt und Internetseiten nach den besten Angeboten für die kommende Reisesaison durchsucht - und viele Frauen träumen schon von Strand, Palmen und knappen Sommer-Outfits. Oftmals haben sich allerdings in der kalten Jahreszeit Pölsterchen angesammelt oder es hat sich an den Oberschenkeln Cellulite gebildet. Dagegen sollte man rechtzeitig aktiv werden - mit den richtigen...

2353 Zeichen

Kein Grund zur Panik

Dem Haarausfall kann man mit einer Frühjahrskur oftmals effektiv begegnen

(djd). Wenn die Haare nach dem Waschen zuhauf im Ausguss landen oder beim Kämmen in der Bürste zurückbleiben, ist das für viele Menschen ein Grund zur Panik. Oft sehen sie sich schon mit einem kompletten Kahlschlag auf dem Kopf, obwohl doch ein voller Schopf zu einem guten und jugendlichen Aussehen dazugehört. Was also tun? Zunächst einmal sollte man wissen: Wir verlieren täglich etwa bis zu hundert Haare. Das ist ganz normal und kein Grund zur...

2216 Zeichen

Die Haut im Wandel der Zeit

In jedem Alter ist eine andere Hautpflege wichtig

(djd). Ein strahlend schöner Teint ist wohl der Wunsch jeder Frau. Doch die Haut verändert sich das ganze Leben hindurch. Zunehmend sichtbar wird dies etwa ab 40 Jahren, wenn sich die ersten Fältchen bilden, die Haut trockener wird und an Elastizität verliert. Mit den Wechseljahren macht sich die Trockenheit noch stärker bemerkbar, Falten vertiefen sich und die Konturen beginnen zu erschlaffen. Und spätestens vom 60. Lebensjahr an wird die...

2162 Zeichen

Passen sich der Mode einfach an

Wechselbügelbrillen sorgen für noch mehr Abwechslung in der kühlen Jahreszeit

(djd). Maxiröcke, Metallic-Look, Schwarz-Weiß-Karos oder die "It"-Farbe Safran: Die neue Herbst- und Wintermode bietet viele Stilrichtungen und Kombinationsmöglichkeiten. Komplettiert wird der Look mit passenden Accessoires wie etwa einer farblich abgestimmten Brille, die mit kleinen Details selbst zu einem Hingucker wird.

2151 Zeichen

Ran an die letzten Pfunde

Auf dem Weg zur Wunschfigur kann eine gezielte Entsäuerung helfen

(djd). Vor dem Spiegel stehen und sich von Kopf bis Fuß okay finden - wer tut das schon? Selbst gut trainierte Hobbysportler kennen die typischen Problemzonen, die ihren Namen zu Recht tragen. Weil sie resistent zu sein scheinen gegen jede Art von Workout oder Diät. Bei Frauen sind es vor allem Oberarme, Po und Oberschenkel, Männer kämpfen eher darum, das Sixpack am Bauch zum Vorschein zu bringen. Aus der Naturheilkunde kommt ein Rat, auf den...

2093 Zeichen

Weg mit dem Winterspeck

Straffer, fitter, leichter: So geht es mit gutem Gefühl in die warme Jahreszeit

(djd). Auf dem Weg zur Wunschfigur ist die ausgewogene Ernährung nur eine Säule - mindestens ebenso wichtig ist es gezielt zu entsäuern, damit der Stoffwechsel auf Touren kommt und die Haut wieder strahlt. Denn häufig sind es saure Stoffwechselprodukte, sogenannte Schlacken, die sich im Bindegewebe anlagern und dafür sorgen, dass der Zellstoffwechsel blockiert wird. Die Folge: Lästige Fettpölsterchen wollen nicht schmelzen, häufig wirkt der Teint...

2565 Zeichen

Abnehmen mit System

Gute Vorsätze zur Gewichtsreduktion sollten planmäßig in Angriff genommen werden

(djd). Zu Jahresbeginn starten immer wieder viele Menschen, die sich mit überflüssigen Speckpölsterchen plagen, wild entschlossen eine neue Diät. Ab sofort soll alles anders werden. Aber schon nach ein, zwei Wochen lässt der Elan meist nach. Gründe dafür gibt es viele - es schmeckt einfach nicht, Hungerattacken quälen, der ständige Verzicht frustriert oder die Pfunde purzeln nicht so flott wie gewünscht. Aber kaum isst man wieder wie gewohnt,...

2272 Zeichen