Mehr Zeit für Schönheit

Eine gemeinsame Auszeit mit Freundin oder Mama tut Schönheit und Seele gut

(djd). Frauen widmen sich in ihrer Freizeit heute wieder ganz bewusst den Dingen, die ihnen wirklich wichtig sind - wie etwa Zeit mit ihren Freundinnen zu verbringen. Und sie wissen sehr genau, worauf es ihnen dabei ankommt: jede Menge Spaß miteinander und Zeit für Frauenthemen zu haben. Ausgiebig plaudern, sich über alles, was in der Zwischenzeit passiert ist, austauschen und ehrliche Tipps von den vertrautesten Beraterinnen erhalten. Für...

2597 Zeichen

Kleine Extras für die Schönheit

Wie Frauen besondere Belastungen für ihre Haut ausgleichen können

(djd). Unsere Haut wird im Laufe des Lebens immer wieder Herausforderungen ausgesetzt, die sich auf ihr Erscheinungsbild stark auswirken können. Großen Einfluss auf die Schönheit der Körperhülle haben beispielsweise die Hormone. Geraten diese etwa während und nach einer Schwangerschaft aus dem üblichen Gleichgewicht oder lässt ihre Produktion mit den Wechseljahren stetig nach, zeigt sich das häufig durch schlaffe Stellen, Trockenheit und Falten.

1973 Zeichen

Kunst trifft Kosmetik

Wellness für zu Hause mit speziellen Körpercremes

(djd). Dem eigenen Körper eine Extraportion Pflege zu gönnen, die außerhalb der normalen Routine liegt, ist ein wunderbares Gefühl. Leider nehmen sich viele Menschen im Alltag zu wenig Zeit für sich selbst. Eine hochwertige Körper- oder Handcreme aus Naturkosmetik kann also ein sinnvolles und schönes Geschenk sein - gerade für vielbeschäftigte Personen. Wichtig dabei ist, auf hochwertige Inhaltsstoffe zu achten.

1702 Zeichen

Wellness mit Mehrwert

Geschenkbox mit basischer Pflege für Schönheit und Wohlbefinden

(djd). Sie kennen jemanden, der am liebsten stundenlang im wohlig-warmen Wannenbad abtauchen würde? Dann kommt hier das passende Geschenk: basische Körperpflege. Denn sie laugt die Haut nicht aus, sondern sorgt - anders als herkömmliche Badezusätze - für ein samtig-zartes Gefühl und angenehme Rückfettung. Da darf das Bad ruhig mal etwas länger dauern.

1569 Zeichen

Problemhaut gut durch den Winter bringen

In der kalten Jahreszeit ist hier besonders sorgfältige Pflege gefragt

(djd). Schon für normale Haut ist der Winter mit der rauen Witterung draußen und der trockenen Heizungsluft drinnen eine Herausforderung. Schnell reagiert sie mit schuppigen Stellen, winzigen Rissen, Knitterfältchen und Rötungen. Leidet man obendrein unter einer Hauterkrankung wie Schuppenflechte oder Neurodermitis, verschärft sich das Problem meist noch. Das Gleiche gilt für ältere und dünner werdende Haut, die ebenfalls besondere Bedürfnisse...

2577 Zeichen

Aus der Badewanne ein Luxus-Spa machen

Pflegezusätze für jeden Wellness-Typ: Von verwöhnend bis belebend

(djd). Die einen mögen es am liebsten richtig heiß mit extra viel Schaum, andere schwören auf ein Plus an Pflege oder belebende Zusätze. Gut, dass es für jeden Typ die passenden Badezusätze gibt. Manche sind übrigens so verlockend, dass man sie ruhig einmal ausprobieren sollte. Diese hier zum Beispiel:

2527 Zeichen

Kartoffelsaft für Hände und Füße

Die Knolle pflegt spröde Haut wieder weich

(djd). Naturprodukte liegen bei der Körperpflege hoch in der Gunst der Anwender. Ein traditionelles Hausmittel gerade für die Hand- und Fußpflege ist der Saft der Kartoffel. Denn darin stecken viele Wirkstoffe, um die zarte Haut in diesen Bereichen zu verwöhnen. So enthält die rohe Kartoffel unter anderem das Alkaloid Solanin. Dieses pflegt die Haut und regeneriert sie nach Anstrengung. Rissige, spröde Hände und Füße werden durch den...

2252 Zeichen

Natürliche Kosmetik

Salz - der umweltbewusste Weg zur Schönheit

(djd). Verbraucher achten zunehmend darauf, Peelings, Masken, Badezusätze und andere Kosmetika zu verwenden, die kein umweltschädliches Mikroplastik enthalten. Zum einen denken sie dabei an den Schutz der Meere und ihrer Bewohner. Zum anderen sicher auch an die eigene Gesundheit. Wer sich auf die Suche nach Alternativen macht, stößt bald auf ganz einfaches, bergmännisch gewonnenes Salz. Das ist im kosmetischen Bereich vielseitig einsetzbar und...

2034 Zeichen

Den Körper richtig pflegen

Nicht nur die Haut, sondern auch die Sinne verwöhnen

(djd). Der Körper ist ein komplexes Gebilde. Wer ihm Gutes tun möchte, sollte darauf achten, sowohl das Äußere als auch das Innere zu pflegen.

2281 Zeichen

Heißt geprüft auch unbedenklich?

Das bedeutet "Hautverträglichkeit dermatologisch getestet" auf Cremes und Co.

(djd). Ob auf Creme-Tuben, Make-up-Dosen oder Shampoo-Flaschen: Wer sich Verpackungen von Reinigungs- und Pflegeprodukten für Haut und Haar anschaut, stößt häufig auf den Begriff "Hautverträglichkeit dermatologisch getestet". Nur was besagt die Kennzeichnung genau? Handelt es sich um einen Hinweis auf standardisierte Tests? Werden alle Inhaltsstoffe auf Hautverträglichkeit geprüft? Wer eine empfindliche Haut hat oder unter Allergien leidet,...

2113 Zeichen

Zart aber hart gegen Schweiß

Wie man auch ohne Aluminiumsalze duftig frisch bleibt

(djd). Frisbee spielen im Park, Herumtollen mit Kindern oder Vierbeinern, die anstrengende Garten- und Hausarbeit, Besorgungen erledigen mit dem Fahrrad oder einfach ein turbulenter Job als Kellner, Verkäufer oder Pflegekraft - für aktive Menschen kann der Alltag manchmal ganz schön schweißtreibend sein. Tatsächlich ist Schwitzen eine normale und gesunde Reaktion des Körpers, um überschüssige Wärme abzugeben und die Temperatur zu regulieren.

2200 Zeichen

Schluss mit Flecken und Geruch

Neue Wege gegen unangenehmen Achselschweiß

(djd). Viele Menschen kennen das nur zu gut: Eine kleine körperliche Anstrengung, ein wichtiger Kundentermin oder ein lang ersehntes Date und schon bricht der Schweiß, vor allem im Achselbereich, aus allen Poren. Gerade in der warmen Jahreszeit verschärft sich das Problem oft noch einmal. Dabei ist Schwitzen eigentlich ganz normal - eine natürliche und gesunde Funktion des Körpers, um die eigene Temperatur zu regulieren und sich bei Bedarf...

2402 Zeichen

Erste Hilfe für die Hautbarriere

Durch viel Bewegung und die richtige Pflege die Hautregeneration unterstützen

(djd). Die menschliche Haut gilt als Karte des Lebens: Deutlich zeigen sich hier die Zeichen der Zeit. Da Regenerationsprozesse mit den Jahren langsamer stattfinden und die Haut weniger Feuchtigkeit speichern kann, verliert sie an Elastizität - es bilden sich Fältchen. Zwar verändert sich unsere Körperhülle mit dem Alter, doch auch reife Haut kann frisch und strahlend wirken, wenn sie entsprechend Aufmerksamkeit bekommt. Vor allem Körperstellen...

2598 Zeichen

Schluss mit lichtem Haar

Mit einer professionellen Haarverdichtung kommt auch die Lebensfreude zurück

(djd). Das Haar beeinflusst unser Aussehen ganz entscheidend. Haarausfall ist deshalb für Frauen besonders unangenehm, weil lichtes Haar so offenkundig sichtbar ist. Viele sind durch den Verlust ihrer Haare verunsichert und nehmen sich als weniger attraktiv wahr. Anders als Männer bekommen Frauen nur sehr selten einen kompletten Kahlkopf. Vielmehr entdecken sie, dass sich das Haar am Oberkopf lichtet, sich kahle Stellen bilden oder es insgesamt...

2228 Zeichen

Mit Zink gegen Akne

Stichwort "Schöne Haut": Wissenschaftler stellen Wirkung bei Pickeln fest

(djd). Wenn die Pickel sprießen und die Akne blüht, dann kann daran auch ein Mangel an Zink beteiligt sein. Das bedeutet: Wird das Defizit ausgeglichen und erhalten Patienten mit Akne ausreichend hoch dosiertes Zink, dann können die Entzündungen der Haut zurückgehen. Wie eine Studie französischer Wissenschaftler um Dr. Brigitte Dreno zeigte, kann eine Behandlung mit Zink fast ebenso erfolgreich sein wie eine Therapie mit Antibiotika: Nach 90...

1807 Zeichen

Schön durch die Schwangerschaft

Ein Rundum-Verwöhnprogramm für werdende Mütter

(djd). Wächst der Babybauch, verändern sich häufig auch die Ansprüche der Haut. In der Schwangerschaft reagieren viele Frauen plötzlich empfindlich auf ihre gewohnten Pflegeprodukte. Plötzlich ist die Creme zu reichhaltig, der Duft unangenehm oder das Deo sorgt für Irritationen. Basische Pflegeprodukte können das natürliche Gleichgewicht der Haut, das durch die Hormonumstellung leicht durcheinander gerät, wieder ins Lot bringen. Und auch gegen...

2569 Zeichen

Sommerschöne Füße

Perfekt gepflegt mit basischen Bädern und verwöhnenden Treatments

(djd). Die Sandalen-Saison ist eröffnet, aber die Füße sind noch nicht fit für den Sommer? Kein Problem. Nach Monaten in festen Schuhen ist einfach eine Extraportion Aufmerksamkeit nötig: Ein verwöhnendes Bad und Nagelpflege sorgen schnell für vorzeigbare Füße. Wer ein bisschen mehr Zeit hat, kann aus der Pediküre sogar ein Wellness-Erlebnis für alle Sinne machen. So geht's:

2576 Zeichen

Viel mehr als die Luft zum Atmen

Sauerstoff als Lebenselixier für Gesundheit und Schönheit

(djd). Rundum erfrischt, lebendig, energiegeladen - so fühlt man sich nach einem Wald- oder Strandspaziergang. Dabei ist das Phänomen ganz leicht zu erklären: Die Extraportion Sauerstoff ist es, die unsere Lebensgeister weckt, gepaart mit Bewegung wirkt sie wie ein Jungbrunnen auf Körper und Seele. Die Haut strahlt rosig, die Laune steigt, der Kreislauf kommt in Schwung. Lauter gute Gründe, um einmal genau hinzuschauen, warum Sauerstoff für uns...

2257 Zeichen

Schönheit, die von innen kommt

Beauty Food: Gutes Aussehen kann mit den richtigen Tricks ganz einfach sein

(djd). Wahre Schönheit kommt von innen - an dieser bekannten Weisheit dürfte tatsächlich eine Menge dran sein. Was wir essen, hat nicht nur Einfluss auf unsere Figur, sondern auch auf Haut, Haare, Fingernägel und Bindewebe. Allerdings scheint dieser Zusammenhang den wenigsten bewusst zu sein, vor allem jüngeren Menschen, wie eine aktuelle Studie im Auftrag der Schwenninger Krankenkasse ergab. Danach geben 40 Prozent der 18- bis 34-jährigen mehr...

2632 Zeichen

Mit der Sonne um die Wette strahlen

Die Haut benötigt in der warmen Jahreszeit eine besondere Pflege

(djd). In der warmen Jahreszeit kann man das schöne Gefühl von Wärme auf der Haut und lauem Wind in den Haaren spüren. Strahlt die Sonne vom Himmel, werden Kuschelpullis gegen farbenfrohe Shirts getauscht, lange Hosen müssen modischen Shorts und Röcken weichen. Doch der Wechsel in die wärmeren Monate bedeutet auch eine Umstellung der Hautpflege. Was lange Kleidung gnädig verdeckte, kommt nun ans Licht: Spröde Haut an den Oberarmen, trockene...

2387 Zeichen