Gipfelglück und andere Genüsse

Der Chiemgauer Wanderherbst lockt mit mehr als 90 Touren und Veranstaltungen

(djd). Im Frühherbst weicht die Hitze des Sommers einer kühleren, angenehmen Luft. Für Wanderer beginnt nun die schönste Zeit des Jahres. Gipfelglück und Naturerlebnis verspricht beispielsweise der Chiemgauer Wanderherbst mit einem abwechslungsreichen Outdoor-Programm. Auf insgesamt mehr als 90 Touren und Veranstaltungen kann man die ganze beeindruckende Vielfalt der Region kennenlernen. Zu den Highlights zählen neben Almwanderungen und Gipfeltouren auch der spektakuläre Almumtrieb oder Jodelseminare. Bei regionalen kulinarischen Genüssen können sich Wanderer die nötige Stärkung holen. Alle...

2683 Zeichen

  • 1-20 von 187

Verlockende Düfte und glitzernde Lichter

Basel: Die Schweizer Kulturstadt ist ein Mekka für Weihnachtsfreunde

(djd). Der verlockende Duft von Gewürzwein, Waffeln und Grillwürsten liegt über der Stadt, Kunsthandwerker bieten in rustikalen Holzchalets ihre Waren an, große Weihnachtstannen und eine stimmungsvolle Straßenbeleuchtung zaubern eine besondere Atmosphäre: Auch in diesem Jahr zeigt sich Basel während der Adventszeit wieder von seiner schönsten Seite, lädt mit dem idyllisch in die historische Altstadt eingebetteten Weihnachtsmarkt, mit vielseitigen...

2592 Zeichen

Entspannung für Körper und Seele

Bayern entdecken: Kurzurlaub auf den Spuren des Salzes

(djd). Saubere Bergluft und heilkräftige Alpensole - mit dieser gesunden Mischung lockt der äußerste Südosten Bayerns. Die Kurstadt Bad Reichenhall etwa verfügt nicht nur über ein besonders reiz- und allergenarmes Alpenklima, sondern auch über eine uralte Salztradition. Noch heute wird das weiße Gold als Speisesalz sowie in Form von Sole und Laist aus den Relikten des Urmeeres gewonnen und direkt von der Alten Saline in die Kuranlagen und die...

2083 Zeichen

Goethes Salon und Studierstube

In Ilmenaus Museen auf den Spuren des Dichters und Forschers wandeln

(djd). In einer herzoglichen Dienstwohnung mit spiegelblankem Parkett und Stuckdecke, Spieltisch und Klavier lebte und arbeitete Goethe, wenn er in Ilmenau weilte. Heute können die Besucher des GoetheStadtMuseums in diesen Räumen im Amtshaus in der historischen Altstadt auf seinen Spuren wandeln. Der Dichter kam oft und gern in die charmante Stadt am Fuße des Thüringer Waldes. Er war dort als sachsen-weimarischer Staatsbeamter mit der...

2459 Zeichen

Zwei Flüsse an zwei Wochenenden

Der Kocher-Jagst-Radweg bietet alternative Routenvarianten für den Aktivurlauber

(djd). Die idyllische Natur genießen, schöne Fachwerkstädte entdecken und Zwischenstopps an Burgen und Schlössern einlegen: Natur- und Kulturliebhabern wird entlang des 332 Kilometer langen Kocher-Jagst-Radwegs viel geboten. Als Rundkurs angelegt, kann der beliebte Radweg in beide Richtungen von verschiedenen Ausgangsorten aus befahren werden. An- und Abreise sind problemlos mit der Bahn möglich. Eine gute Idee für sportliche Radfahrer ist es,...

2607 Zeichen

Zeit zu zweit, fernab des Alltags

Tipps für aktive Paare: Ein erlebnisreiches Wochenende in Karlstadt am Main

(djd). Eine Partnerschaft spannend und lebendig zu halten, ist gar nicht so einfach. Einen wichtigen Beitrag dazu kann die gemeinsame Zeit leisten, die man immer wieder einmal fernab des Alltags für ein Wochenende oder ein paar Tage mehr mit abwechslungsreichen Aktivitäten verbringt. Für einen solchen kurzen Aktivurlaub gibt es in Deutschland viele attraktive Ziele. Eines davon ist Karlstadt, die "Perle" am Main, etwa 25 Kilometer nördlich von...

2662 Zeichen

Der Berg ruft

Der Rosnerköpfl im Salzburger Land bietet jede Menge Action für Groß und Klein

(djd). Für alle Wintersportfreunde ist Österreich ein beliebtes Reiseziel. Doch auch jenseits der Piste kommen junge und erwachsene Aktivurlauber im Land der Berge auf ihre Kosten - das gilt ganz besonders für die Region rund um Werfenweng im Salzburger Land.

2249 Zeichen

Reisen mit gutem Gefühl

Emissionen freiwillig kompensieren und Klimaschutzprojekte weltweit unterstützen

(djd). Reisen, fremde Sprachen hören, exotische Gerichte kosten, neue Länder und Kulturen kennenlernen: Das bedeutet für viele ein Stück Lebensqualität, auf das sie nicht verzichten möchten. Aus gutem Grund gilt der Urlaub als die schönste Zeit des Jahres. Klar dürfte heutzutage aber jedem sein, dass Reisen auch eine Umweltbelastung darstellt - vor allem bei Fernflügen entstehen schnell Kohlendioxid-Emissionen in beträchtlicher Höhe. Die...

2619 Zeichen

Mehr aus dem Urlaub machen

Spontan Erlebnisse buchen und Abwechslung in die Ferien bringen

(djd). Wer kennt das nicht? Da hat man sich monatelang auf den Urlaub, auf eine große Portion Erholung und das süße Nichtstun gefreut - doch nach einigen Tagen des Faulenzens am Hotelpool spürt man eine wachsende Lust auf Abwechslung und Action. Die Ferieninsel auf zwei oder vier Rädern erkunden, sich körperlich aktiv betätigen, vielleicht eine neue Sportart ausprobieren oder auch mal einen Kochkurs buchen: Erst diese und weitere Erlebnisse sind...

2470 Zeichen

Spaß und Erholung in Fachwerkkulisse

Ein Familienurlaub an der Deutschen Fachwerkstraße verspricht viel Abwechslung

(djd). Urlaub in Deutschland ist für viele Familien immer noch am schönsten. Berge, Küsten, Seen und schöne Städte: Die Vielfalt, die die eigene Heimat bietet, macht die unterschiedlichsten Urlaubsarten möglich. Spaß und Erholung für die ganze Familie verspricht zum Beispiel eine Reise entlang der Deutschen Fachwerkstraße. Ganz nach Lust und Laune lassen sich hier Rad- und Wanderausflüge in die Natur unternehmen, mit dem Floß kann man gemächlich...

2475 Zeichen

Der richtige Mix macht's

Auslandsurlaub: Praktische Tipps für die Reisekasse

(djd). Als Reiseziele sind bei den Deutschen im Sommer vor allem Europa und der Mittelmeerraum gefragt. Dank günstiger Flugpreise können sich immer mehr Bundesbürger auch den Traum vom Urlaub in exotischen Ländern erfüllen. Hauptreisezeit für Fernreisen sind der Herbst und Winter, wenn es hierzulande ungemütlicher wird. Allein 2016 unternahmen die Deutschen nach Angaben der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) 5,3 Millionen...

2654 Zeichen

Die Schätze des Urmeers entdecken

Bad Reichenhall: Eine salzige Alternative zum Strand-Urlaub

(djd). Samtweiche Haut, schöne Haare und das Gefühl von Schwerelosigkeit - jeder, der schon einmal im Meer gebadet hat, schätzt die positiven Wirkungen von Salzwasser. Das weiße Gold ist jedoch auch in den Alpen zu finden, fernab überfüllter Strände. Alpine Kurorte wie das oberbayerische Bad Reichenhall verfügen mit den heilkräftigen Naturschätzen Salz, Sole und Laist über eine naheliegende Urlaubsalternative zu Südsee oder Mittelmeer, die nur...

2660 Zeichen

Die beste Reisezeit für Best Ager

In Spätsommer und Herbst ist ein Nordseeurlaub besonders reizvoll

(djd). Einer der ganz besonderen Vorteile des Älterwerdens ist die Tatsache, dass man mit der Urlaubsplanung nicht mehr an die Schulferien gebunden ist. Frei und unabhängig kann man die ruhigeren Zeiten in den beliebten Urlaubsorten und die oft günstigeren Nebensaisonpreise nutzen - zum Beispiel im Nordseeheilbad Bensersiel. Gerade in Spätsommer und Herbst zeigt sich die Natur hier oft noch einmal in ihrer ganzen Schönheit, mit milden Tagen,...

2029 Zeichen

Braunschweig und die Reformation

Große Ausstellung und umfangreiches Programm zum 500-jährigen Jubiläum

(djd). 500 Jahre Reformation - dieses besondere Jubiläum wird 2017 in vielen Städten groß gefeiert. Das niedersächsische Braunschweig spielte während der Veränderungen in Gesellschaft und Kirche eine entscheidende Rolle. Von hier aus wurde der reformatorische Gedanke durch den engen Vertrauten Luthers und Stadtpfarrer von Wittenberg, Johannes Bugenhagen, verbreitet, der am 5. September 1528 die von ihm erarbeitete Braunschweiger Kirchenordnung...

2745 Zeichen

Burgerlebnis und Bauernherbst

Mauterndorf bietet Genuss für kleine und große Urlauber

(djd). Was ist ein Eachtling, wie schmeckt Schöpsernes, und wo wachsen Eierschwammerl? Diese Rätsel lassen sich im Bauernherbst im Salzburger Lungau auf besonders genussvolle Weise lösen. Mauterndorf, das zwischen Radstädter Tauern und Nockbergen in einer der sonnigsten Regionen Österreichs liegt, bietet einen idealen Stützpunkt für aktive Ausflüge und kulinarische Stippvisiten. Bis in den Spätherbst hinein lockt die vielfältige und ursprüngliche...

1894 Zeichen

Sonnige Herbstauszeit mit Rebensaft

Die Weinregion HeilbronnerLand lockt mit genussvollen Wander- und Radtouren

(djd). Noch einmal Sonne tanken, auf Wanderungen oder Radausflügen die farbenfrohe Natur genießen und in Besenwirtschaften und Restaurants herbstliche Schmankerl und leckere Tropfen kosten: Für viele ist der Herbst die schönste Jahreszeit für eine Auszeit. Heimat - und Weinregionen wie das HeilbronnerLand versprechen dabei besondere Genüsse.

2579 Zeichen

August der Starke und der Trank der Götter

Ein genussvoller Ausflug ins Weinland Sachsen

(djd). August der Starke, Sachsens "Genuss-König", war für seinen opulenten Lebensstil bekannt. Ob Kunstschätze, liebreizende Frauen oder erlesene Gaumenfreuden - der Kurfürst von Sachsen liebte die schönen Dinge des Lebens. Insbesondere dem heimischen Wein war er sehr verbunden, trank er bei höfischen Anlässen doch bis zu sieben Flaschen des Rebensaftes pro Tag. So verwundert es nicht, dass er den "Goldenen Wagen" in Radebeul zur königlichen...

2597 Zeichen

Wind und Wellengang

Herbst auf Amrum: Viele Gäste genießen speziell die ruhigere Nebensaison

(djd). Auf der nordfriesischen Insel Amrum ist es im Herbst viel ruhiger als in der trubeligen Hauptsaison. Viele Gäste reisen daher speziell zur Nebensaison an und machen es sich dann ungestört im windgeschützten Strandkorb gemütlich, während eine steife Brise für Wellengang und Brandungsrauschen sorgt. Wird der Wind heftiger, kann auch der sogenannte Kniepsand, eine zehn Quadratkilometer große Sandbank vor der Westküste, vom Wasser überspült...

2667 Zeichen

Goldener Herbst für Naturliebhaber

Campingland Mecklenburg-Vorpommern: Ausgangspunkte für reizvolle Streifzüge

(djd). Die Entdeckung Mecklenburg-Vorpommerns lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Wenn sich im Herbst das Laub rot und golden einfärbt, einem die frische Meeresbrise um die Nase weht und die Kraniche durchs Land ziehen, ist es dort besonders schön. Campingplätze sind auch in den kühleren Jahreszeiten ideale Ausgangspunkte für ausgiebige Streifzüge durch diese reizvolle und natürliche Landschaft. Die meisten der etwa 300 Plätze befinden sich direkt am...

2692 Zeichen

Auf den Spuren des bayerischen Urmeers

Familienurlaub "dahoam": Wandern und Wellness in den Salz-Alpen

(djd). Salzwasser tut Körper und Seele gut. Wer im Urlaub nicht auf die wohltuende Wirkung des weißen Goldes verzichten möchte, muss sich jedoch nicht an überfüllte Strände legen. Denn das Meer der Urzeit hat auch im südöstlichen Oberbayern einen heilkräftigen Schatz hinterlassen. In Bad Reichenhall etwa, das über eine jahrtausendealte Salztradition verfügt, lässt sich ein aktiv-erholsamer Natururlaub quasi vor der eigenen Haustür verbringen. Vor...

2084 Zeichen

Einmal kräftig durchpusten

Der Herbst in Otterndorf an der Nordsee lockt mit viel Erholung

(djd). 25 Grad und Badewetter? Natürlich lässt es sich bei sommerlichen Temperaturen am Strand mehr als gut aushalten. Der echte Nordsee-Liebhaber reist aber dann an die Küste, wenn die großen Besucherströme der Hochsaison bereits wieder verebbt sind. Der Herbst ist zum Beispiel für Otterndorf, direkt an der Elbmündung unweit von Cuxhaven gelegen, eine besonders empfehlenswerte Reisezeit: Überall geht es jetzt wieder etwas ruhiger zu, die...

2516 Zeichen

  • 1-20 von 187