Viel mehr als nur das Skivergnügen

Werfenweng im Salzburger Land: Mit grünem Gewissen in die weiße Pracht

(djd). Im Winterurlaub muss es nicht immer nur rasant bergab gehen. Viel mehr als Ski und Snowboard-Spaß bietet beispielsweise das österreichische Werfenweng im Salzburger Land. Von hier aus können Aktive zu atemberaubenden Runden durch die Luft aufbrechen - statt Schussfahrt ins Tal geht’s mit dem Paraglider in den strahlend blauen Himmel. Auch für andere außergewöhnliche Freizeitvergnügen ist der traditionsreiche Ferienort bekannt, etwa für...

2597 Zeichen

Entspannende Idyllen und anspruchsvolle Anstiege

Die Urlaubsregion Coburg.Rennsteig besticht durch viele Wandermöglichkeiten

(djd). In der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig locken viele Wandertouren hinaus in die Natur. Aktive haben die Wahl zwischen den verschiedensten Schwierigkeitsgraden - von entspannten Routen durch die idyllische Landschaft des Rodachtals bis hin zu sportlich anspruchsvollen Anstiegen hinauf zum Rennsteig. Er ist Thüringens bekanntester Wanderweg. Auf knapp 170 Kilometern verläuft er als Höhenweg über den Kamm des Thüringer Waldes und des Thüringer...

2666 Zeichen

Entspannen, beobachten und staunen

Reise im Herbst: Vier Gärten, die man im Ammerland gesehen haben sollte

(djd). Parklandschaften faszinieren mit ihrer kunstvollen und zugleich natürlichen Harmonie. Das gilt auch für die attraktive Parklandschaft des Ammerlandes, die norddeutsche Region nahe der Nordseeküste hat gerade im Herbst viel abwechslungsreiche Erholung zu bieten. Mitten im Ammerland liegt die Gemeinde Wiefelstede mit ihren sehenswerten grünen Oasen, ein Anziehungspunkt nicht nur für Radfahrer und Wanderer. Alle Informationen gibt es unter...

2793 Zeichen

Von Bremen nach Roskilde

Reizvoller Radfernweg: Der "Mönchsweg" führt auf 1.000 Kilometern bis Dänemark

(djd). Auf knapp 1.000 Kilometern durch Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein bis nach Roskilde: Der sogenannte Mönchsweg führt als Radfernweg quer durch drei Bundesländer nach Dänemark, hier heißt er dann "Munkevejen". Die Strecke hat ihren Ursprung in der Christianisierung des Nordens im Mittelalter und folgt den Spuren der Mönche. Sie erhält ihren besonderen Reiz durch eine Landschaft, die bis heute geprägt ist von ihren...

2707 Zeichen

Tieren begegnen und durch den Schwarzwald fliegen

Im Kreis Rottweil warten auf Familien tolle Ausflugsziele

(djd). Auf dem Erlebnisbauernhof Lamas und Hängebauchschweinchen besuchen, am Stahlseil durch den Schwarzwald "fliegen" oder sich beim Wanderausflug auf die Spuren des Auerhahns begeben: Ein Familienurlaub im Kreis Rottweil zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb verspricht jede Menge Spaß und Abwechslung. Die intakte Landschaft mit Wäldern, Wiesen und Feldern lädt zu aktiven Entdeckungen ein - und in malerischen Städten wie Rottweil oder...

2649 Zeichen

Auf dem Baumwipfelpfad spazieren gehen

Allgäu: Im Naturerlebnispark eröffnen sich ganz neue Perspektiven

(djd). Malerische Täler, schroffe Felsen, sanft geschwungene Hügel und am Horizont weiße Gipfel, dazu einladende kleine Dörfer und Städtchen: Das Allgäu mit seiner besonderen Lage zwischen den Alpen und der Bodenseeregion ist eine faszinierende Ferienlandschaft. Wanderer, Radler und Naturfreunde finden hier abwechslungsreiche Ausflugsziele vor, Familien, Paare und Senioren kommen in der idyllischen Voralpenlandschaft gleichermaßen auf ihre...

2323 Zeichen

Wanderglück mit Wein und Main

Im Herbst ist Karlstadt für Wanderer ein besonders attraktives Ziel

(djd). Der goldene Herbst gilt als schönste Jahreszeit zum Wandern: Die Farben der Natur leuchten bunt, die Sonne strahlt noch eine angenehme Wärme aus. Ein besonders lohnendes Ziel im Herbst ist Karlstadt am Main, etwa 25 Kilometer nördlich von Würzburg gelegen. Denn im Herbst ist Weinlesezeit im Fränkischen Weinland, beim Wandern kann man sie hautnah und genussvoll erleben.

2694 Zeichen

Vom Bauerngarten zum Kochevent

Rund um den Waginger See wartet herbstlicher Genuss in Hülle und Fülle

(djd). Der Rupertiwinkel ist eine typisch oberbayerische Voralpenlandschaft: Zu ihr gehören sanfte Hügel, gemütliche Orte und Badegewässer wie etwa der Waginger und Tachinger See, die oft bis in den Herbst hinein zum Eintauchen einladen. Im Hintergrund erstrecken sich die Gipfel der Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen als spektakuläre Kulisse. Das Besondere an der Region sind aber die einfallsreichen Einheimischen, die ihren Gästen die...

2101 Zeichen

Ungestört im Wald wandern und Frischluft tanken

In PEFC-Erholungswäldern finden Senioren Sicherheit, Ruhe und Orientierung

(djd). Wandern gilt seit je her als Volkssport. Aktive aus allen Generationen schnüren regelmäßig in der Freizeit die Wanderschuhe. Gerade für die Generation 60plus ist das Wandern aus gesundheitlichen Gründen besonders empfehlenswert, denn es trainiert die Muskeln und Gelenke sowie das Herz-Kreislauf-System, wodurch das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall gemindert wird. Senioren suchen bei der Bewegung im Wald vor allem Sicherheit...

2394 Zeichen

Der nächste Familienurlaub wird wild

Sieben Tipps für abwechslungsreiche Ferien im Naturpark Wilde Geest

(djd). Jedes Jahr stellt sich für Familien dieselbe Frage: Wohin soll es in den Sommerferien gehen? Die einen wollen baden, die anderen etwas sehen, wandern oder auch mal ein Museum besuchen. Nicht immer ist es einfach, alle Wünsche unter einen Hut zu bekommen. Dabei liegen reizvolle, fast noch unentdeckte Regionen häufig direkt vor der Haustür: Weite Natur, aber noch viel mehr Attraktionen hält etwa der Naturpark Wildeshauser Geest in...

2656 Zeichen

Wandervergnügen mit Qualitätsgarantie

Der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land lockt mit 22 zertifizierten Premiumwanderwegen

(djd). Schöne Wanderreviere gibt es überall in Deutschland. Doch besonders beliebt sind inzwischen Regionen, die eine hohe Dichte an qualitätsgeprüften Premiumwegen vorweisen können. Der Vorteil? Naturgenuss, eine abwechslungsreiche Wegeführung, eine lückenlose Markierung sowie kulturelle, geologische und botanische Besonderheiten am Wegesrand sind hier garantiert. Allein 22 Premiumwanderwege gibt es etwa im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land in der...

2645 Zeichen

In bester Gipfellage

Naturerlebnisse für Familien und Aktivurlauber im Thüringer Wald

(djd). Dieser Rundblick ist einmalig: Vom Gipfel des Ringbergs reicht die Aussicht weit über die bewaldeten Höhen am Südhang des Thüringer Waldes und hinunter ins Tal, wo die frühere Bergbaustadt Suhl wie eine Spielzeugstadt in der Sonne liegt. In dieser einzigartigen Lage thront das Ringberg Hotel auf 750 Höhenmetern und bietet alle Annehmlichkeiten unter einem Dach. Direkt vor der Tür starten Wanderwege in alle Himmelsrichtungen, von der...

1898 Zeichen

Orient für Einsteiger

Reisetipps für Oman: Kultur, Historie und eine faszinierende Landschaft erleben

(djd). Der Duft von Weihrauch und exotischen Gewürzen, jahrhundertealte Festungen und prächtige Moscheen, dazu ganzjährig sommerliche Temperaturen: Der Arabische Golf hat sich zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Vor allem Oman mit seiner Mischung aus Tradition und Moderne, der abwechslungsreichen Landschaft sowie der sprichwörtlichen Gastfreundschaft der Menschen steht hoch im Kurs. Viele Reiseanbieter bieten Rundtouren für Aktivurlauber an....

2595 Zeichen

Traditionen und Brauchtum im Passauer Land entdecken

Vom heiligen Leonhard, der Göttin Percht und einer reichen Ernte

(djd). Bayern und Brauchtum - das gehört zusammen. Nicht nur Einheimische erfreuen sich an den alten Sitten und Gebräuchen. Auch viele Besucher fühlen sich vom speziellen Lokalkolorit und den traditionsreichen Veranstaltungen angezogen.

2299 Zeichen

Wasser, Strand und dazu etwas Kultur

Entspannter Familienurlaub im Ellwanger Seenland

(djd). Wasser und Sandstrand sind oft die besten Garanten für einen gelungenen Familienurlaub. Während die Großen gemütlich in der Sonne entspannen, kann der Nachwuchs nach Lust und Laune im Nass herumtoben. Vielleicht stehen aber auch Surfen, Segeln oder Tretbootfahren auf dem Programm. Für perfekte Strandtage muss man nicht unbedingt ans Meer fahren. Schließlich beherbergt kaum ein anderes Land so viele schöne Seen wie Deutschland. Ein wahres...

2355 Zeichen

Wandern und Wellness im wildromantischen Südharz

Der Kurort Bad Lauterberg liegt mitten im Naturpark Harz

(djd). An der Südharzer Sonnenseite, eingebettet in dichte Mischwälder, liegt das beschauliche Städtchen Bad Lauterberg im Harz. Die einstige Bergbaustadt hat sich schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts als Kurort herausgeputzt und ist heute eines der bedeutendsten Kneipp-Heilbäder Norddeutschlands.
Die klare Bergluft lädt zum tiefen Durchatmen und zum Wandern im wildromantischen Naturpark Harz ein. Rund um Bad Lauterberg verlaufen gut beschilderte...

2456 Zeichen

Ein Strandbad für Wanderer und Radler

Maishofen: Im Salzburger Pinzgau ist immer für Erfrischung gesorgt

(djd). Für die einen ist der Sommerurlaub dann gelungen, wenn sie am Ziel hohe Berge besteigen, sattgrüne Almwiesen durchwandern und Menschen mit authentischer Lebensart kennenlernen können. Die anderen sehnen sich nach einem großen See zum Schwimmen, Bootfahren, Stand-Up-Paddeln oder Entspannen im Liegestuhl. Gut, wenn man wie beispielsweise in Maishofen im Salzburger Pinzgau die Auswahl hat. Der gemütliche Ort ist umringt von den felsigen...

2286 Zeichen

Vom Regenmoor auf der Baar zu den Zugwiesen in Ludwigsburg

Der Neckartal-Radweg eröffnet Radlern vielfältige naturbelassene Landschaften

(djd). Er ist 367 Kilometer lang, vom ADFC mit vier Sternen prämiert und führt Radler in acht Etappen vom Neckarursprung im Schwenninger Moos bis nach Mannheim. Vor allem die überraschenden Kontraste, das Nebeneinander von Städten und naturbelassenen Regionen machen den Neckartal-Radweg zu einem besonderen Erlebnis. Romantische Städte wie Heidelberg, Marbach oder Tübingen sowie Ballungsräume mit Industriekultur liegen ebenso auf der Strecke wie...

2588 Zeichen

Urlaub bei Bär und Bartgeier

Nachhaltig und naturnah reisen in den Alpen

(djd). Der Aufenthalt in der Natur gehörte 2017 zu den zweitbeliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen. Laut einer Umfrage von GfK und IMT gingen außerdem 28 Prozent der Befragten in den Ferien gerne wandern. Flora und Fauna hautnah und auf authentische Weise entdecken, können aktive Naturfreunde etwa in den Orten der "Alpine Pearls". Einige der 25 alpinen Urlaubsdestinationen, die sich unter der Maxime des umweltverträglichen und nachhaltigen...

2232 Zeichen

Die Lüneburger Heide ruft

Vier Tage lang ausgelassen feiern beim Heideblütenfest in Schneverdingen

(djd). Schon Wochen bevor der Startschuss fällt, verwandelt sich das sonst so beschauliche Heidestädtchen Schneverdingen in einen Bienenstock: Es wird geplant, gewerkelt, geprobt, damit am letzten Augustwochenende alles läuft wie am Schnürchen. Und immer wieder hört man hinter vorgehaltener Hand die neugierige Frage: "Wer wird es denn dieses Jahr?" Gemeint ist die Heidekönigin, die ein Jahr lang das Zepter in der Hand halten und die Region...

2402 Zeichen