Altes Haus in neuem Glanz

Erfolgreiche Modernisierung senkte den Energiebedarf um 80 Prozent

(djd). Viele Erben älterer Immobilien stehen vor der Frage: Modernisieren oder verkaufen? Dass sich der Aufwand einer Sanierung lohnen kann, zeigt das Beispiel einer jungen Familie aus Rheinland-Pfalz: Mit durchdachten und gut geplanten Maßnahmen wurde dabei ein Einfamilienhaus umfangreich saniert.

2672 Zeichen

  • 1-20 von 542

Umweltverträglich und effizient

Beim Kauf eines Kaminofens auf moderne Verbrennungstechnik achten

(djd). Kaminöfen spenden in den kalten Monaten des Jahres nicht nur wohlige Wärme, sondern bringen ein Haus auch energietechnisch auf den neuesten Stand. Dafür sorgt der moderne, saubere und nachwachsende Rohstoff Holz. Damit dieser Energieträger seiner Rolle gerecht werden kann, sollte man allerdings auf innovative Verbrennungstechniken beim Kaminofen setzen, sie sollten unter der Maxime der Umweltverträglichkeit und Effizienz beim Umgang mit...

2179 Zeichen

Licht aus der Decke

Vielseitige Alleskönner: Einbaustrahler mit sparsamer LED-Technik

(djd). Die Beleuchtung im Haus hat die verschiedensten Anforderungen zu erfüllen: Über der Arbeitsplatte in der Küche ist helles, blendfreies Licht wichtig, während es am Esstisch auf eine stimmungsvolle Inszenierung ankommt. Im eher dunklen Flur wiederum ist Helligkeit gefragt, um das eigene Outfit im Spiegel zu begutachten. Für all diese Ansprüche und noch mehr kreative Ideen sind Deckeneinbauleuchten besonders gut geeignet.

2404 Zeichen

Geschickte Hausplanung ohne Verzicht

Kompakt bauen auf kleinen Grundstücken: So kann der Traum vom Haus wahr werden

(djd). Knapper werdendes Bauland gerade in den deutschen Ballungsgebieten und steigende Grundstückspreise lassen den Wunsch nach den eigenen vier Wänden für viele Familien unrealistisch erscheinen. Man muss kein Hellseher sein, um zu erahnen, dass diese Entwicklung in den kommenden Jahren anhalten wird. Aber es gibt alternative Lösungen - nämlich die Wahl eines kleineren und dafür bezahlbaren Areals. Der vorhandene Platz lässt sich mit einem...

1895 Zeichen

Freiraum in elegantem Design

Mit einem multifunktionellen Pavillon die Outdoor-Saison entspannt genießen

(djd). Freisitze im Außenbereich sind ganzjährig eine willkommene Erweiterung des Wohnraums. Auf der Terrasse und im Garten kann man den lauen Sommerabend genießen, mit der Familie brunchen und Freunden feiern. Damit der Outdoor-Spaß durch gleißende Hitze oder einen Regenschauer nicht geschmälert wird, setzen viele Hausbesitzer auf moderne Beschattungssysteme. Die Variantenvielfalt dabei ist groß und reicht von Gelenkarm- und Cassettenmarkisen...

2428 Zeichen

Wärme aus Holz macht unabhängig

Allerdings schränken immer mehr Kommunen die freie Wahl der Heizungstechnik ein

(djd). Umweltbewusste Verbraucher setzen im Sinne der Energiewende und der ehrgeizigen Klimaschutzziele verstärkt auf moderne Holzfeuerungen. Doch was viele nicht wissen: Nicht immer kann man sein Heizungssystem und die Art der Wärmeerzeugung - etwa mit Holz beziehungsweise Pellets - frei wählen. Eine solche freie Wahl der Heizungstechnik und des Energieträgers ist bereits in über 1.000 deutschen Städten und Gemeinden eingeschränkt oder nicht...

2642 Zeichen

Praktischer Blickfang

Ein Beispiel aus Leverkusen zeigt, was moderne Homelifts alles leisten können

(djd). Homelifts werden immer beliebter - sie sind nicht nur praktisch, sondern können mit transparenten Türen und Schachtwänden das Ambiente eines Hauses entscheidend prägen. Das dachte sich auch das Ehepaar Meyer aus Leverkusen. Im Jahr 2015 kauften die Eheleute ein 1920 erbautes Haus in der Nachbarschaft ihres eigenen Einfamilienhauses.

2679 Zeichen

Clever durch die kalte Jahreszeit

Mit ein paar Tipps Strom sparen, ohne auf Komfort verzichten zu müssen

(djd). In der kalten Jahreszeit kuscheln sich viele Menschen am liebsten zu Hause warm ein und genießen die ruhigeren Monate des Jahres - wäre da nicht der Blick auf die Strom- und Gasrechnung. Doch mit ein paar Tipps kann man auch in den kühleren Wochen Energie sparen und trotzdem die Gemütlichkeit genießen.

2658 Zeichen

Geräusche bleiben draußen

Straßenlärm mit massiven Ziegeln wirksam aussperren

(djd). Verkehrsgeräusche, Straßenbahnbetrieb oder Fluglärm: Die Entspannung zu Hause kommt insbesondere in Städten oft zu kurz. Überall lauern mögliche Lärmquellen. Damit das städtische Leben dennoch angenehm ruhig verlaufen kann, empfiehlt es sich, beim Neubau auf den Einsatz von Baustoffen mit hohen Schallschutzwerten zu achten. In Kombination mit geeigneten Fenstern tragen insbesondere massive Mauerziegel zu einer lärmsensiblen Bauweise bei.

1834 Zeichen

Smarte Technik bis unters Dach

Smart Home Systeme sorgen für mehr Komfort und Energieeffizienz

(djd). Technologien für das Smart Home werden immer beliebter. Und das aus vielerlei Gründen: Sie helfen dabei, Energie zu sparen, sie machen den Alltag komfortabler und sie erhöhen die persönliche Sicherheit, beispielsweise indem sie zum Einbruchschutz beitragen. Vernetzung lautet dabei das Zauberwort, um die Systeme möglichst komfortabel und leistungsstark zu gestalten: Je enger verschiedene Komponenten der Haustechnik miteinander verzahnt...

2134 Zeichen

Richtig lüften und dadurch sparen

Expertentipps für ein kostengünstiges, angenehmes Raumklima

(djd). Frische Luft ist auch im Winter wichtig. Bewusstes Lüften sorgt nicht nur für ein gesundes Raumklima und erhöht die Wohnqualität, sondern reduziert auch die Energieausgaben und beugt der gefürchteten Schimmelbildung vor. "Jeder von uns kann mit einfach umsetzbaren Tipps und Tricks darauf achten, dass er die kostbare Wärme nicht unnötig zum Fenster hinauslüftet", weiß Energieberater Oliver Rausch von Techem, dem Experten für...

1971 Zeichen

Mehr Wohnraum, mehr Licht, mehr Energie

Wohnhaus mit Pultdach: Mehr als nur eine Modeerscheinung

(djd). Die Bauform des Pultdaches ist beim Neubau von Einfamilienhäusern immer öfter zu finden. Ob man sie ästhetisch ansprechender findet als klassische Satteldächer, ist Geschmackssache. Es gibt aber auch ein paar funktionale Gründe, die für das zumeist flach geneigte Steildach sprechen. Weil das Obergeschoss nur eine, in der Regel eher flache Dachschräge hat, steht mehr und besser nutzbarer Wohnraum bei gleicher Grundfläche zur Verfügung....

2496 Zeichen

Reise durch die Jahreszeiten

In einem Wintergarten spürt man die Veränderungen der Natur besonders intensiv

(djd). Wohnen unter Glas in einem schmucken und gut geplanten Wintergarten eröffnet zu jeder Jahreszeit ganz andere Möglichkeiten. Man spürt an diesem gemütlichen Platz die Veränderungen der Natur ganzjährig besonders intensiv.

2619 Zeichen

Altes Haus in neuem Glanz

Erfolgreiche Modernisierung senkte den Energiebedarf um 80 Prozent

(djd). Viele Erben älterer Immobilien stehen vor der Frage: Modernisieren oder verkaufen? Dass sich der Aufwand einer Sanierung lohnen kann, zeigt das Beispiel einer jungen Familie aus Rheinland-Pfalz: Mit durchdachten und gut geplanten Maßnahmen wurde dabei ein Einfamilienhaus umfangreich saniert.

2672 Zeichen

Mit minimalem Aufwand austauschen

Spezielle Heizkörper erleichtern die Sanierung erheblich

(djd). Vor allem in Altbauten sind sie häufig noch zu finden: große, gusseiserne Heizkörper aus längst vergangenen Zeiten, die nicht selten das Gesamtbild der ansonsten geschmackvoll und zeitgemäß eingerichteten Zimmer stören. Oft wird ein Heizkörperaustausch bei Renovierung der Wohnung oder des Hauses einfach übergangen.

2652 Zeichen

Schon beim Hausbau auf die Energiebilanz achten

Sogenannte graue Energie hat großen Einfluss auf die ökologische Qualität

(djd). Strom, Heizung und Warmwasser sind nicht die einzigen Positionen in der Energiebilanz eines Hauses. Mindestens ebenso wichtig ist der Faktor der sogenannten grauen Energie. Dahinter verbirgt sich der Energieverbrauch, der in der Bauphase und bereits davor bei der Produktion der Baustoffe entsteht. Rund ein Viertel der Gesamtenergiebilanz eines Hauses entfällt auf die Baustoffe für den Rohbau. Doch auch hier gibt es gravierende...

2189 Zeichen

Der Weg zur neuen Ökoheizung

Für die Investition in eine Pelletheizung gibt es hohe staatliche Förderungen

(djd). In fast zwei Drittel von Deutschlands Heizungskellern stehen veraltete Heizungsanlagen. Sie kosten unnötig Energie und belasten zudem die Umwelt. Immer mehr Verbraucher machen sich daher Gedanken über eine Heizungssanierung und haben dabei die Qual der Wahl. In die Zukunft investiert, wer vom alten Öl- oder Gaskessel auf erneuerbare Energien umsteigt.

2406 Zeichen

Frische Luft bei jedem Wetter

Für ein gesundes Raumklima sorgen und die Wärme im Raum halten

(djd). Egal ob Neubau oder energetisch sanierter Haus, Wohngebäude werden aus Gründen der Energieeffizienz heute nahezu luftdicht realisiert. Dies ist gut für die Heizkosten, aber schlecht für die Raumlufthygiene. Denn Feuchtigkeit und Schadstoffe müssen durch gezieltes Lüften mehrmals am Tag entfernt werden. Andernfalls können Schimmelbildung oder gesundheitliche Beeinträchtigungen durch zu hohe CO2- oder Schadstoffbelastungen in der Luft...

2187 Zeichen

Herzstück der Wohnung

Ort für Genuss und Geselligkeit: Das Design von Küchen wird immer wichtiger

(djd). Kein anderer Raum hat in den letzten Jahren einen solchen Wandel erlebt wie die Küche. Wurde dort früher nur gekocht, ist sie heute oft das Herzstück der Wohnung oder des Hauses. Die Küche ist der Ort, in dem Geselligkeit und Genuss gleichermaßen stattfinden: Hier wird mit Freunden und Familie gemeinsam das Essen zubereitet und dabei kommuniziert. Damit dies komfortabel möglich ist, wünschen sich die meisten Menschen eine offene Küche, die...

2462 Zeichen

Vor dem Einzug kommt der Umzug

Vier Rechtstipps rund um den Wechsel in das neue Zuhause

(djd). Bevor man sich an den neuen vier Wänden erfreuen darf, steht etwas an, auf das die meisten Menschen gut verzichten könnten: der Umzug. Viel Vorbereitung ist dafür nötig, und auch am großen Tag kann einiges schief gehen. Hier sind vier Rechtstipps.

2678 Zeichen

Fassadendämmung im Faktencheck

Neue Studie bestätigt die Wirtschaftlichkeit energetischer Sanierungen

(djd). Lohnt sich die Sanierung eines Altbaus wirklich? Über welchen Zeitraum macht sich eine Wärmedämmung bezahlt und wie hoch sind die zu erwartenden Einsparungen bei den Heizkosten? Vor diesen Fragen steht wohl jeder Hausbesitzer, der sich mit Plänen für eine energetische Sanierung seines Zuhauses beschäftigt. Weniger Emotionen, mehr Fakten - dazu trägt in der Dämmstoffdiskussion jetzt eine neue unabhängige Untersuchung des Bundesinstituts für...

2597 Zeichen

  • 1-20 von 542