Ein freundlicher Empfang

Vordächer als Wetterschutz an der Haustür ganz einfach selbst montieren

(djd). Wer möchte schon hektisch nach dem Hausschlüssel kramen, wenn man vorm Eingang im strömenden Regen steht? Ob Neubau oder Altbaumodernisierung, an einem Vordach als Wetterschutz an der Haustür führt über kurz oder lang kein Weg vorbei. Entscheidend ist zunächst einmal die Funktionalität. Aber auch die Optik sollte nicht unterschätzt werden, meint Fachjournalist Martin Blömer von der Ratgeberzentrale: "Der Eingangsbereich prägt ganz entscheidend die optische Wirkung der Hausfassade. Daran wiederum hat das Vordach großen Anteil." Von kubistisch-reduzierten Formen bis zum schwungvoll...

2223 Zeichen

  • 1-20 von 393

Warmes Wasser für einen Euro?

Sparsame Pumpen entlasten die Stromrechnung spürbar

(djd). Wir haben uns daran gewöhnt, jederzeit warmes Wasser aus den Armaturen in Bad und Küche zu erhalten. Doch viele Haushalte lassen sich diesen selbstverständlichen Komfort zu viel kosten. Denn es gibt gute Möglichkeiten, bei der Warmwasserbereitung durch kleine Verbesserungen Energie und bares Geld zu sparen. Ungedämmte Warmwasserleitungen beispielsweise lassen unnötig viel Energie auf dem Weg aus dem Heizungskeller zu den Entnahmestellen...

2680 Zeichen

Nicht immer ist drin, was drauf steht

Verbraucherschutz: Viele Stromversorger klimaschädlicher als angegeben

(djd). Etikettenschwindel ist für Verbraucher und Verbraucherschützer ein Dauerthema: Da heißt ein Fleischprodukt Kalbsleberwurst, obwohl keine Kalbsleber drin ist. Der Erdbeerjoghurt enthält statt Erdbeeren nur Erdbeeraromen. Und die Maracuja-Saftschorle besteht zu gerade einmal einem Prozent aus Maracuja. Teilweise sind solche Kennzeichnungen legal, teilweise wurden sie von Verbraucherschützern bereits erfolgreich abgemahnt. Was kaum jemand...

2586 Zeichen

Holzoptik ist Trumpf

Wohngesunde Designböden sind vor allem auch für Bad und Küche gut geeignet

(djd). Designböden werden immer beliebter - sie bieten jede Menge Gestaltungsoptionen, Bauherren und Renovierer können aus einer Vielzahl an Designs wählen. Die leisen Bodenbeläge sind schmutz- und oft auch feuchtigkeitsabweisend und somit besonders gut für Küche und Bad sowie dank ihrer angenehm warmen und weichen Oberfläche auch für das Kinderzimmer geeignet. Die modernen, pflegeleichten und strapazierfähigen Böden lassen sich in Sachen Optik...

2568 Zeichen

Durchschlafen ohne Mückenattacken

Schutzgewebe für Fenster und Türen halten störende Insekten und Pollen draußen

(djd). Im Haus ist es still, das Kind ist endlich eingeschlafen - doch im nächsten Moment summt es irgendwo munter los. Mücken und Fliegen können einem buchstäblich den Schlaf rauben, mit ihrer störenden Geräuschkulisse ebenso wie durch juckende Mückenstiche. Zu ärgerlich ist es, wenn der Nachwuchs nach der nächtlichen Insekten-Attacke am nächsten Morgen unausgeschlafen und unkonzentriert in die Schule muss. Dabei gibt es Abhilfe, sogar ganz ohne...

2105 Zeichen

Das trägt die Terrasse 2018

Die aktuellen Sonnenschutz-Trends und -Kollektionen

(djd). Die warmen Tage nahen und die Terrassen Deutschlands machen sich fein: Alte Holz-Gartenmöbel bekommen mit pflegenden Ölen neuen Glanz, frisch gewaschene Polster und Kissen passen perfekt zum frischen Grün im Garten, und nach einer Intensivbehandlung zeigen sich auch Stein- oder Holz-Terrassenböden wieder blitzsauber. Beim Sonnenschutz über der Terrasse herrscht modische Vielfalt. Im Trend liegen unifarbene Markisentücher und breite,...

2289 Zeichen

Smart heizen mit cleveren Thermostaten

Mieter haben die Höhe der Heizkosten auch selbst in der Hand

(djd). Energie einzusparen schont nicht nur den eigenen Geldbeutel, sondern ist auch ein wertvoller Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz. Gerade auch Mieter haben den Energieverbrauch in ihrem Zuhause und damit einen Großteil ihrer jährlichen Heizkosten selbst in der Hand.

1976 Zeichen

Sichtschutz mit Charakter

Ein Zaun aus Holzverbundmaterial setzt optische Akzente im Garten

(djd). Wer will sich beim Spielen mit den Kindern oder bei der sonntäglichen Kaffeetafel schon beobachtet fühlen? Über kurz oder lang entscheidet sich fast jeder Gartenbesitzer für einen Sichtschutz, der zugleich als Grundstücksbegrenzung dient. Allzu neugierige Blicke werden damit ein für alle Mal ausgesperrt. Für viele ist der Zaun kaum mehr als eine unvermeidbare Notwendigkeit. Dabei wird mit einer guten Planung aus der Abgrenzung sogar ein...

2354 Zeichen

Wasserschäden können teuer werden

Je früher man sie erkennt, desto besser lassen sich Folgeschäden verhindern

(djd). Eine Undichtigkeit am Waschbecken in der Küche, ein Leck an der Zuleitung zu Waschmaschine oder Spüle, ein Rohrbruch in der Wand: Wasserschäden können in den eigenen vier Wänden erhebliche Schäden nach sich ziehen. Auch kleine Leckagen können sich zum großen Problem auswachsen, wenn sie über längere Zeit unentdeckt bleiben. Die Entfernung von Schimmel, das Austrocknen durchfeuchteter Bauteile oder der Ersatz aufgequollener Holzdielen -...

2464 Zeichen

Was ist das Haus wirklich wert?

Ratgeber Immobilie: Ein Verkehrswertgutachten kann oftmals enorm wichtig sein

(djd). Der Verkehrswert einer Immobilie ist der Preis, der unter normalen Verkaufsumständen für das Objekt erzielt werden kann. Ein sogenanntes Verkehrswertgutachten zur Bewertung des Hauses kann oftmals von enormer Wichtigkeit sein. Verkäufer von Immobilien erfahren dadurch, welchen Preis sie für das Objekt realistischerweise erzielen können, der Käufer wiederum möchte wissen, ob der aufgerufene Kaufpreis angemessen ist. Nicht zuletzt ist ein...

2682 Zeichen

Badevergnügen mit Sicherheit

Poolüberdachungen schützen vor Unfällen und Verschmutzungen

(djd). Mal eben vor der Arbeit ein paar Bahnen ziehen oder am Wochenende mit der Familie das schöne Wetter im eigenen Garten genießen: Mit einem Pool erfüllen sich Hausbesitzer oft einen lange gehegten Traum. Bei allem Vergnügen sollte allerdings die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Was könnte nicht alles passieren, wenn das Enkelkind unbeobachtet ins Wasser fällt oder wenn der Hund aus Übermut ins Nass springt? "Bevor es zu Unfällen kommen,...

2305 Zeichen

Her mit dem schönen Schatten

Mit der passenden Markise lässt sich die heiße Jahreszeit unbeschwert genießen

(djd). Ab nach draußen - lautet das Motto für viele Haubesitzer in der warmen Jahreszeit. Wer eine Terrasse oder einen weitläufigen Gartensitzplatz sein Eigen nennen kann, freut sich darauf, dort vom Alltagsstress zu entspannen oder gesellige Grillabende mit Freunden zu verbringen. Zum Relaxen gehört auch das passende Ambiente. Komfortable Sitzmöbel, schöne Pflanzen und Deko-Objekte sowie ein gefälliger Sonnenschutz, der farblich und auch vom...

2450 Zeichen

Wohnen mit kurzen Wegen

Seniorenresidenzen bieten persönlichen Freiraum und Abwechslung unter einem Dach

(djd). Die Kinder sind schon lange aus dem Haus, das Eigenheim ist einem zu groß geworden, die sozialen Kontakte werden weniger. Spätestens an diesem Punkt denken viele darüber nach, wie sie den nächsten Lebensabschnitt gestalten möchten. Will man wirklich noch die viele Arbeit rund um Haus und Garten auf sich nehmen? Wäre ein Zuhause mit vielen Freizeitangeboten und geringerer Wohnfläche nicht die bessere Lösung? Seniorenresidenzen ermöglichen...

2594 Zeichen

Neue Küchentrends in 2018

Verbraucher können aus vielen Formen, Farben und Materialien wählen

(djd). In der Küche wird auch heute noch gekocht - vor allem aber ist dieser Raum immer mehr der Ort der Wohnung oder des Hauses, in dem gegessen, kommuniziert und gefeiert wird. Entsprechend hohe Ansprüche werden mittlerweile an das Design von Küchen gestellt. Auch in diesem Jahr dürfen sich Verbraucher wieder auf neue Farben, Formen und Materialien freuen. "Neben der optimalen und funktionalen Ausnutzung des Raumes soll mit der Küche ein...

2684 Zeichen

Farbtupfer für die Gartenoase

Mit modernen Farben Vintage-Flair in den Outdoorbereich bringen

(djd). Elegante Outdoor-Teppiche, bequeme Loungesofas und formschöne Regale: Das Wohnzimmer im Grünen verschmilzt immer mehr mit dem Innenbereich. Die Grenzen zwischen den Wohnräumen und den anschließenden Freisitzen sind inzwischen fließend. Kein Wunder, dass immer mehr Interieur-Trends auch auf den Garten übergreifen.

2428 Zeichen

Renovierungsarbeiten nicht aufschieben

So bekommt die Treppe im Handumdrehen einen neuen Look

(djd). Wer sein Zuhause liebt, der schiebt anstehende Renovierungsarbeiten nicht auf die lange Bank. Den Anstrich von Innenwänden führen viele Eigenheimbesitzer selbst durch. Wenn die Beläge von Treppen nicht mehr ins Gesamtbild des Hauses passen, wenn sie abgetreten sind oder die Stufen knarren und quietschen, dann sollte ein Profi ran. Er kann der Treppe einen komplett neuen Look geben. Der Aufwand und die Kosten dafür sind überschaubar - und...

2347 Zeichen

Entscheidung fürs Leben

Im Internet finden Bauherren informative Ratgeber, etwa zum Bauen mit Ziegel

(djd). Zu den größten Lebensträumen vieler Familien gehört die eigene Immobilie. Ein eigenes Haus bietet Lebensqualität, schützt in Ballungsräumen vor steigenden Mieten und gilt als solide Wertanlage, auch mit Blick auf die Altersvorsorge. Doch wie baut man am besten? Schließlich ist die Entscheidung für das eigene Haus eine Entscheidung fürs Leben. Daher sollten Bauwillige bei der Wahl des Wandbaustoffs langfristig denken. Ziegel beispielsweise...

1953 Zeichen

Wohngesunde Innenräume gegen dicke Luft

Ein Qualitätszeichen weist Emissionsverhalten von Materialien aus

(djd). Emissionsarme Baustoffe sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass ein Wohngebäude dauerhaft ein gesundes Raumklima bietet. Wie wohngesund ein Baustoff ist, hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, ob er nachwachsend oder synthetisch hergestellt ist. So können zum Beispiel Öko-Dämmstoffe aus pflanzlichen Materialien mit Schimmel belastet sein, in manchen Fällen finden sich auch gesundheitlich bedenkliche chemische Zusätze zum Schutz vor...

2572 Zeichen

Scharfe Sache

Acht Tipps für den Anbau von Chilis in Kübel und Beet

(djd). Chilis sind aus der modernen Küche kaum mehr wegzudenken, denn die scharfen roten Schoten bringen an viele Speisen erst den letzten Pfiff. Besonders frisch und knackig und noch dazu gänzlich unbehandelt kommen sie aus eigenem Anbau. Die kleine Schwester der Paprika im Beet oder Kübel anzubauen, ist gar nicht weiter schwierig, denn Samen und Jungpflanzen gibt es mittlerweile in fast allen Gartenmärkten. Wie die Pflanzen dann auch reiche...

2450 Zeichen

Frühjahrsputz im Heizungskeller: Jetzt raus mit der alten Öl- oder Gasheizung

Beim Heizungstausch lohnt sich die Umstellung auf ein klimaschonendes Heizsystem

(djd). Küche neu, Bad neu, Auto neu, doch ausgerechnet die Heizung ist bereits über 30 Jahre alt. Diese Situation ist keine Seltenheit in deutschen Haushalten. Tatsächlich herrscht in Deutschlands Heizräumen ein Sanierungsstau. Nur 3,1 Prozent der alten Heizungen werden jährlich modernisiert. Dabei ist der Wechsel zu einem erneuerbaren Heizsystem wie der Wärmepumpe eine nachhaltige Investition. Sie schafft zudem im Heizungskeller oft noch einen...

2613 Zeichen

Ungetrübte Freude am Teich

Mit diesen Tipps bleibt das Wasser auch im Sommer klar

(djd). Sumpfdotterblumen blühen, Fische ziehen ihre Bahnen und Libellen, Frösche und Kröten lassen sich gerne am Biotop blicken: Ein gepflegter Teich ist eine Zierde für jeden Garten. Vor allem aber im Sommer benötigt er regelmäßige Pflege. Hitze, hohe Sonneneinstrahlung und ein Überangebot an Nährstoffkonzentration durch Laub oder abgestorbene Pflanzenteile im Teich können zu einer vermehrten Algenbildung mit Sauerstoffmangel führen - im...

2498 Zeichen

  • 1-20 von 393