Im Winter an den nächsten Sommer denken

Ein kräftiger Rückschnitt von Obstbäumen sorgt für eine gute neue Ernte

(djd). Der nächste Sommer kommt bestimmt - auch wenn man das in der kalten und grauen Jahreszeit fast nicht glauben mag. Dabei vergehen nur wenige Monate, bis der heimische Garten wieder üppig blüht und ergrünt. Freizeitgärtner mit Weitblick denken bereits jetzt an die Ernte in der kommenden Saison. Denn bei kühlen Temperaturen empfiehlt es sich, Obstbäume im heimischen Garten gründlich zurückzuschneiden - umso besser können sie wieder austreiben...

2229 Zeichen

Der nächste Sommer kommt bestimmt

Jetzt planen: Mit textilen Senkrechtmarkisen die Hitze aussperren

(djd). Die Terrasse neu gestalten, ein Gartenhäuschen oder ein Hochbeet bauen: Bekanntlich nutzen viele Hausbesitzer die kühle Jahreszeit, um neue Projekte zu planen. Und nach dem heißen Sommer 2018 dürfte auch ein optimaler Sonnenschutz für Gebäude und Terrasse ein wichtiges Thema sein. Klimaforscher prophezeien, dass Sommer wie dieser in Zukunft zunehmend zur Normalität werden. Gerade bei modernen Gebäuden, die heute meist mit großen...

2442 Zeichen

Pflegeleichter Eyecatcher

Haus und Garten: Pflanzgefäße in Natursteinoptik sorgen für ein besonderes Flair

(djd). In der warmen Jahreszeit spielt sich das Leben überwiegend im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon ab. Der Freiluft-Wohnraum, in dem man so viel Zeit verbringt und sich vor allem auch erholen will, sollte dazu möglichst einladend gestaltet sein. Das gelingt mit verschiedenen dekorativen Elementen - aber in erster Linie mit ausgewählten Pflanzen in stilvollen Pflanzgefäßen. Selbst die kleinste Loggia lässt sich auf diese Weise in eine...

2414 Zeichen

Den Gartenteich winterfest machen

So kommt das heimische Biotop gut durch die kalte Jahreszeit

(djd). Im Herbst können Teichbesitzer ihr feuchtes Idyll in der heimischen Grünoase meist noch einmal ausgiebig genießen. Doch bevor der Frost Einzug halten könnte, gilt es auch, den Gartenteich, seine Pflanzen und die Unterwasserbewohner auf die kommende kalte Jahreszeit vorzubereiten.

2421 Zeichen

In deutschen Garagen parken hohe Sachwerte

Einbruchschutz ist auch für die wichtigsten Nebenräume ein Thema

(djd). SUV, Motorrad und E-Bike, Rasentraktor oder Motorroller: In vielen Garagen sind hohe Sachwerte geparkt. Doch oft genug sind sie durch das Garagentor nur unzureichend geschützt und damit leichte Beute für Einbrecher, die sich die Abwesenheit der Hausbesitzer zunutze machen, um ungestört ihrem Diebeshandwerk nachzugehen. Deutlich verbessern lässt sich der Einbruchschutz der Garage durch einen Torantrieb. Denn moderne Antriebe verbessern...

2293 Zeichen

Wenn der Frost die Rose küsst

Vier Tipps für den Winterschutz der Königin der Blumen

(djd). Die meisten Rosensorten sind nicht vollkommen frosthart. Damit die Königin der Blumen im nächsten Frühjahr wieder kräftig austreiben kann, müssen vor allem die empfindlichen Veredelungsstellen und die Triebbasis vor Frost geschützt werden. Susanne Rattay, Rosenfachberaterin bei Rosen Tantau, gibt Tipps, worauf beim Winterschutz von Rosen zu achten ist:

2714 Zeichen

Hingucker fürs Garagentor

Geschenkidee: Mit Dekoplanen für die Garage die Liebsten erfreuen

(djd). Er wünscht sich ein Motorrad. Sie schenkt ihm stattdessen mal wieder ein Buch oder ein Paar Socken. Nicht jeder Wunsch kann in Erfüllung gehen, selbst zu Weihnachten nicht - vor allem wenn das Präsent vollends das Familienbudget sprengen würde. Doch mit etwas Kreativität lassen sich sogar kostspielige Träume wie Sportwagen, ein Pferd oder die eigene Skihütte erfüllen. Zumindest im übertragenen Sinne: Spezielle Foto-Planen zur Verschönerung...

2416 Zeichen

Sicherheit für die Garage

So funkt keiner mehr dazwischen

(djd). Elektrisch angetriebene Garagentore sind für viele Hausbesitzer längst selbstverständlich. Und wer die Tore noch von Hand öffnet oder schließt, denkt wahrscheinlich bereits über die Nachrüstung eines Elektroantriebs mit Funkfernsteuerung nach. Doch wie steht es mit der Sicherheit von Tor und Antrieb? Dafür gibt es seit einigen Jahren eine Euro-Produktnorm, die DIN EN 13241-1, die sowohl für handbetätigte als auch für kraftbetätigte Tore...

2384 Zeichen

Aus alt und gechlort wird neu und natürlich

Konventionelle Chemiepools lassen sich zu biologischen Anlagen umbauen

(djd). Ein eigener Pool im Garten ist nicht nur der Lieblingsplatz zum Abkühlen an heißen Tagen - die Anlage wertet das Eigenheim auch optisch auf. Viele Hausbesitzer haben sich daher diesen Traum verwirklicht und dabei auf die vor Jahren noch übliche konventionelle Technik mit Chlor gesetzt. Gerötete Augen und trockene Haut können allerdings die unangenehmen Folgen dieses Chemieeinsatzes sein. Wer heute einen neuen Pool anlegt, entscheidet sich...

2234 Zeichen

Kreative Lichtlandschaft

Der Garten kann auch in der kalten Jahreszeit in Szene gesetzt werden

(djd). Die blattlose Krone des winterlichen Baumes wird von unten spektakulär angestrahlt, Gräser und Statuen werden eindrucksvoll erhellt, vertrocknete Blüten und Blätter der Stauden werfen mystische Schatten an die Hauswand: Mit einer speziellen Beleuchtung lässt sich der Garten auch in der kalten Jahreszeit effektvoll in Szene setzen.

2595 Zeichen

Gründlich auf die Winterpause vorbereiten

Gartenmöbel und -geräte sollten vor der Einlagerung gut gereinigt werden

(djd). Bevor es draußen kalt und ungemütlich wird, sollte man Gartenmöbel und -geräte gut auf ihre Winterpause vorbereiten. "Was in den nächsten Monaten nicht benötigt und trocken eingelagert wird, sollte zuvor sauber gemacht werden", rät beispielsweise Ralf Rapp vom Reinigungsgerätespezialisten Kärcher. Noch einmal gereinigt werden sollte aber auch alles, was draußen bleiben muss: "Sonst setzt sich der Schmutz des Sommers in Poren und Ritzen...

2664 Zeichen

Zeit zum Träumen

In der kalten Jahreszeit einen kuscheligen Wintergarten planen

(djd). In der kalten Jahreszeit sehnen sich die Menschen nach einer kuscheligen, warmen Umgebung. Aber muss diese Wohlfühlzone hinter dicken Mauern bei künstlichem Licht liegen - oder kann sie auch "draußen" und doch "drinnen" sein? Mit einem Wintergarten lassen sich kalte Nächte bis tief in die Nacht gut geschützt hinter Glas genießen. Nicht nur der helle Mond sorgt dann für ein ganz besonderes Erlebnis, beeindruckend ist die Aussicht auch, wenn...

2449 Zeichen

Gesunde Pflanzen, lebendige Insektenvielfalt

Gegen Unkraut, Insekten und Pilze kann man auf ökologische Weise vorgehen

(djd). Sattes Grün, starke und dichte Hecken, dazu blühende Pflanzen in allen Farben des Regenbogens: Ein gepflegter Garten oder Balkon ist der Stolz jedes Hobbygärtners. Doch damit alles kräftig gedeiht, benötigen die Pflanzen eine individuelle Pflege und viel Aufmerksamkeit. Pilzerkrankungen, Schädlinge und Unkraut können das erhoffte Wachstum empfindlich stören - das ist allerdings noch lange kein Grund, sofort zur sprichwörtlichen chemischen...

2485 Zeichen

Vor Ideen sprühen

Tipps für Heimwerker: Farben gleichmäßig und schnell auftragen

(djd). Mit wenig Aufwand dem Zuhause einen neuen Look geben: Schon eine neue Wandfarbe und darauf abgestimmte Heimtextilien und Accessoires verleihen jedem Raum eine frische Wirkung. Ähnliches gilt für den Außenbereich. Ein frischer Anstrich des Gartenzauns oder der Holzstühle auf der Terrasse verändert das Flair des Freiluftwohnzimmers im Handumdrehen. Dabei sind dekorative Farben und Lacke nicht nur fürs Auge wichtig - im Außenbereich etwa...

2680 Zeichen

Ferienfeeling fürs ganze Jahr

Balkon und Terrasse mit einer individuellen Gestaltung zum Lieblingsplatz machen

(djd). Tropische Temperaturen über Wochen, unentwegt blauer Himmel und strahlender Sonnenschein: 2018 gilt als "Jahrhundertsommer", der alle Sonnenanbeter vollauf glücklich gemacht hat. Kein Wunder, dass Urlaub auf Balkonien besonders im Trend lag und noch liegt - den Flug ans Mittelmeer konnte man sich in diesem Jahr getrost sparen und stattdessen die Sonne daheim genießen. Noch schöner wäre es natürlich, dieses Urlaubsfeeling das ganze Jahr...

2696 Zeichen

Sattgrüner Teppich im Garten

Mit modernen Rasenmähern geht der regelmäßige Rasenschnitt leicht von der Hand

(djd). Ob Elektromäher, benzinbetriebenes Gerät, Rasenroboter oder Aufsitzmodell: Gartenfreunde haben viele Optionen bei der Auswahl eines passenden Rasenmähers. Doch ihre Entscheidung sollte wohlüberlegt sein, denn ein regelmäßiger Schnitt der Gräser zählt zu den wichtigsten Pflegemaßnahmen des grünen Teppichs und führt zu der angestrebten dichten, sattgrünen Rasennarbe - dem Stolz eines jeden Gartenbesitzers.

2631 Zeichen

Parkplatz mit Ladeanschluss

Das Carport mit einem Solardach auf die Elektromobilität vorbereiten

(djd). Für viele Verbraucher steht fest: Das nächste Auto fährt elektrisch - ob zu 100 Prozent als reines Elektrofahrzeug oder zumindest phasenweise, als Hybridmodell mit einem zusätzlichen Verbrennungsmotor. In jedem Fall gewinnt der regenerative Antrieb für des Deutschen liebstes Kind stark an Interesse, nicht zuletzt aufgrund der Diesel-Thematik und des allgemein gestiegenen Umweltbewusstseins. Die Automobilhersteller bauen ihr Angebot an...

2438 Zeichen

Ein bisschen wie Urlaub

Die Deutschen genießen den Terrassensommer am liebsten jeden Tag

(djd). Im Sommer spielt sich das Leben draußen ab: Laut einer Umfrage des Online-Portals Statista nutzen 56 Prozent der Befragten täglich ihren Balkon, ihre Terrasse oder den Garten, rund 30 Prozent mehrmals in der Woche - und zwar vor allem zum Entspannen, Sonnen oder für Mahlzeiten. Kein Wunder also, dass viele Hausbesitzer auf die Ausstattung der Outdooroase großen Wert legen und die Terrasse gerne großzügig geplant wird. Gartenmöbel sollen...

2341 Zeichen

Mit Stil zur Outdooroase

Detailliert ausgesuchte Elemente für die moderne Gartengestaltung

(djd). Ein schöner Außenbereich bietet die ideale Voraussetzung für viele gemütliche Stunden im Freien. Beleuchtung, Gartenmöbel und Sonnenschutz sollten möglichst aufeinander abgestimmt sein und zur Architektur des Hauses und dem Gartenstil passen. Opulente Lounge-Möbel etwa wirken auf kleineren Terrassen schnell überdimensioniert, ein Sonnenschirm mit Blumenmuster passt besser zu einem romantischen Rosengarten als einem puristischen...

2357 Zeichen

Keine Kompromisse eingehen

Nur Wintergärten in Wohnraumqualität garantieren eine ganzjährige Nutzung

(djd). In den letzten Jahren sind zahlreiche neue Produkte auf dem Markt erschienen, mit denen sich die Terrasse aufwerten lässt: Von Terrassendächern mit Seitenelementen bis hin zu Glashäusern mit Ganzglas-Schiebetüren. Trotzdem findet auch der klassische Wohnwintergarten einen sicheren Platz in der Angebotspalette, denn nur er garantiert mehr Licht und mehr Nähe zur umgebenden Natur - und zwar während des ganzen Jahres.

2276 Zeichen