Die passende Säge für jeden Zweck

Benzinmodelle punkten mit Kraft und Flexibilität

(djd). Ob beim Holzmachen im Forst oder bei Schnittarbeiten im eigenen Garten - passionierte Heimwerker kennen viele Situationen, in denen sie eine leistungsstarke und zuverlässige Kettensäge benötigen. Das Angebot im Handel ist für den Laien kaum zu überblicken, von den Klassikern mit Batterieantrieb bis zu Elektrosägen oder sogar Geräten mit einem Akku. Welche Vor- und Nachteile sollte man bei der Auswahl jeweils beachten? Und welche Säge...

2102 Zeichen

Behaglichkeit braucht auch Effizienz

Wer einen Kaminofen plant, sollte den passenden Schornstein nicht vergessen

(djd). Gemütlich vor dem prasselnden Kaminfeuer sitzen - das wünschen sich viele angehende Hausbesitzer. Umfragen zufolge denken tatsächlich fast drei Viertel der Bauherren in Deutschland über die Anschaffung eines Kamin- oder Kachelofens nach. Die Vorteile liegen auf der Hand: Wer eigenhändig heizt, sorgt nicht nur für Behaglichkeit, sondern kann auch bares Geld sparen. Der Brennstoff Holz ist vergleichsweise günstig, beim Verbrauch steuerbar...

2694 Zeichen

Frische Luft mit wenig Aufwand

Moderne Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung verhindern Energieverluste

(djd). Regelmäßiges Lüften muss sein - und zwar zu jeder Jahreszeit. Frischluft tut unserem Wohlbefinden gut und reguliert gleichzeitig das Raumklima, etwa im Hinblick auf die Feuchtigkeit. Daher führt auch in der kalten Jahreszeit am stetigen Luftaustausch kein Weg vorbei. Wer dazu das Fenster öffnet, freut sich zwar über die frische Luft - ärgert sich aber bei frostigen Außentemperaturen über die Wärmeenergie, die mit der verbrauchten Luft nach...

2101 Zeichen

Frischluft ohne Gänsehaut

Dezentrale Lüfter schaffen ein gesundes Raumklima und halten die Wärme im Haus

(djd). Wer reißt schon gerne weit die Fenster auf, wenn es draußen frostig kalt ist? Die Gänsehaut ist dabei vorprogrammiert - ganz abgesehen davon, dass auf diese Weise Heizenergie verloren geht und man zu entsprechenden Kosten nachheizen muss. Und doch muss ein regelmäßiges Lüften sein, auch und gerade in der kalten Jahreszeit. Es tut dem Wohlbefinden gut, während abgestandene Luft zu Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und gar...

2619 Zeichen

Aus alt wird ganz anders

So lassen sich Möbelschätzchen verschönern und kleine Schäden einfach ausbessern

(djd). Erst der persönliche Stil macht aus vier Wänden ein Zuhause. Wandfarben und Bodenbeläge tragen ebenso dazu bei wie die persönlichen Lieblingsmöbel. Ganz egal, ob Familienerbstück oder ein Flohmarktschnäppchen - Schränke, Kommoden und Truhen im Vintage-Look sind heiß begehrt. Vor allem im kontrastvollen Mix mit modernen Designstücken können die betagten Möbel ihr Flair entfalten. Kleine Gebrauchsspuren sind durchaus gewünscht und gewollt....

2181 Zeichen

Beton und Keramik ziehen ins Wohnzimmer ein

Die pflegeleichten Materialien individualisieren Ihre Inneneinrichtung

(djd). Bei der Inneneinrichtung setzen viele Menschen auf die klassischen Varianten: Holzmöbel auf Holzböden oder Glastische neben Glasvitrinen. Das kann auf Dauer langweilig werden. Ein gutes Stilmittel, um beispielsweise das Wohn- oder Esszimmer individuell zu gestalten, sind besondere Materialien wie Beton oder Keramik als Möbeloberflächen. Wer diese in sein vorhandenes Mobiliar integriert, wird mit einem ungewöhnlichen Look belohnt, der bei...

2135 Zeichen

Wenn Heizungsluft krank macht

Wichtig im Winter: die richtige Luftfeuchtigkeit in Haus und Wohnung

(djd). In der kalten Jahreszeit halten wir uns überwiegend in geschlossenen Räumen auf. Wie gut die Luftqualität im Haus oder in der Wohnung ist, hat daher einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Luftfeuchtigkeit. Bei angenehmen Raumtemperaturen zwischen 20 und 23 Grad Celsius sollte die Luftfeuchtigkeit nach Empfehlung von Baubiologen zwischen 40 und 60 Prozent liegen - dann fühlen wir uns fit und...

2386 Zeichen

Wellness zu Hause

Einrichtung: So kann man es sich in den eigenen vier Wänden gut gehen lassen

(djd). Unter Wellness versteht man üblicherweise körperliches und geistiges Wohlbefinden sowie den Luxus, sich ganz ohne Stress treiben zu lassen, sich zu entspannen und endlich einmal Zeit für sich zu haben. Unzählige Hotels und Urlaubsdestinationen leben mittlerweile vom Wellnesstrend - dabei sollte man es sich doch vor allem in seiner häuslichen Umgebung gut gehen lassen und Kraft sammeln können. Denn ein Wellnesswochenende ist nach drei Tagen...

2668 Zeichen

Stimmungsvolles Licht für die Winterzeit

Maßgeschneiderte Beleuchtungen komfortabel per Funk steuern

(djd). Im Herbst und Winter bringen stimmungsvolle Beleuchtungen Atmosphäre in Haus und Garten. Zusätzliche Steh-, Tisch- oder Klemmleuchten, Lichterketten oder vorweihnachtliche Deckenbeleuchtungen lassen sich mit geringem Aufwand anbringen, da sie keinen eigenen Stromauslass wie Wand- oder Deckenleuchten benötigen, sondern sich mit dem Anschluss an eine Steckdose zufriedengeben. Bei der Anschaffung zusätzlicher Beleuchtungen lohnt es sich, auf...

2202 Zeichen

Kleine Wohnungen clever einrichten

Funktionale Designobjekte setzen auf wenigen Quadratmetern die richtigen Akzente

(djd). Eine kleine Wohnung kann viele Vorteile haben. Von einem bezahlbaren Mietzins abgesehen, gefällt immer mehr Menschen der Gedanke, ihren Wohnraum freiwillig zu verkleinern und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Denn wer nicht viel Stauraum hat, kann auch weniger Ballast ansammeln, der das Leben unübersichtlich macht. Sich zu überlegen, was man wirklich braucht, wird daher immer weniger als Einschränkung denn als Erleichterung...

2555 Zeichen

Das individuelle Zuhause

Gemischte Materialien geben der Innenausstattung eine persönliche Note

(djd). Lange hieß es in der Einrichtungsbranche, dass es die Ruhe und die Gleichmäßigkeit seien, die ein Zuhause wohnlich machen. Um das zu erreichen, sollten Stoffe und Materialien bei der Innenausstattung oft einheitlich oder ähnlich gewählt werden. Hier droht allerdings auch Langeweile. In vielen Fällen ist es dann der gekonnte Mix von Materialien, der die eigene Wohnung oder das Haus einzigartig macht und die persönliche Handschrift erkennen...

1908 Zeichen

Wie schlau kann eine Kamera sein?

Intelligente Aufzeichnung von ungewöhnlichen Ereignissen im Haus

(djd). Bei Abwesenheiten von zu Hause, egal ob im Urlaub oder auf Geschäftsreisen, lässt sich ein mulmiges Gefühl oft nicht unterdrücken: Ist daheim alles in Ordnung? Gab es einen Einbruch, einen Wasserschaden oder gar Feuer? Mit Kamerasystemen zur Überwachung der Räume muss man keine Sorgen mehr haben, was in den eigenen vier Wänden wohl vorgeht. Sie bieten die Möglichkeit, Bilder aus dem Haus per Livestream übers Internet direkt aufs Smartphone...

2288 Zeichen

Dusch-WCs passen in jedes Bad

Komforttoiletten bieten viele Extras und sind einfach nachzurüsten

(djd). Dusch-WCs, die die Funktionen eines WCs mit denen eines Bidets vereinen, sind immer öfter in deutschen Bädern zu finden. Kein Wunder, denn wer einmal die Vorteile der Wasserreinigung gegenüber Papier oder Feuchttüchern ausprobiert hat, möchte auf dieses kleine Stück Wellness im Alltag nicht mehr verzichten. Mittlerweile gibt es Dusch-WCs für so gut wie jeden Geldbeutel und passend für jedes Badezimmer, als Komplettanlage mit WC-Keramik...

2538 Zeichen

Romantik mit Brandrisiko

Offene Flammen: So schützt vernetzte Alarmtechnik die eigenen vier Wände

(djd). Jetzt im Herbst wird es wieder richtig gemütlich zu Hause. Denn Kerzenschein und flackerndes Feuer im Kaminofen sind noch mal so schön, wenn es draußen kühler und früher dunkel ist. Offenes Feuer in den eigenen vier Wänden birgt aber auch Risiken. Ein wehender Vorhang, eine unachtsame Bewegung, Glut, die man im Ascheeimer am Kaminofen übersehen hat: In so gut wie jedem Haus gibt es brennbare Wohntextilien, Holz und andere feuergefährliche...

2063 Zeichen

So wird ein Feuer nicht zur Katastrophe

Eine vernetzte Alarmanlage mit Rauchwarnmeldern kann Leben retten

(djd). Jeder weiß, wie gefährlich Brände in Häusern und Wohnungen sein können. Romantische Kerzen im Windlicht, am Adventskranz oder am Weihnachtsbaum sollten daher stets gelöscht werden, bevor man einen Raum verlässt. Doch auch bei größter Sorgfalt lassen sich Feuergefahren in den eigenen vier Wänden nicht restlos bannen. Bei Bernd Schaible aus Aalen beispielsweise stand an einem Sonntagmorgen der Adventskranz in hellen Flammen, obwohl er die...

2147 Zeichen

Wohnerlebnis Aquarium

Aquarien in edlem Design unterstreichen einen modernen Einrichtungsstil

(djd). Sie sind Blickfang, Schmuckstück und ruhiger Pol gleichermaßen: Ein schön gestaltetes Aquarium in der Wohnung zieht automatisch alle Blicke auf sich und zaubert ein besonderes Ambiente. Wer sich ein Becken mit Zierfischen oder auch nur Pflanzen ins eigene Heim holt, kann viel über die Lebensgewohnheiten der Wasserbewohner lernen und beim Beobachten der Unterwasserwelt zudem herrlich entspannen. Die heutigen Möglichkeiten bei der...

2637 Zeichen

Wie ein Kurzurlaub in den Alpen

Dem Wohn- und Essbereich mit Holz eine urige Atmosphäre verleihen

(djd). Das Zuhause als Rückzugsraum und privates Nest: Behaglichkeit und Wohlfühlen liegen weiter stark im Trend. Die Inneneinrichtung leistet ihren ganz wesentlichen Beitrag dazu, von Wandfarben über Bodenbeläge bis hin zur Möblierung etwa des Ess- und Wohnbereichs. Und was könnte vertrauter und gemütlicher wirken als die pure Natur? Massive Holzmöbel liegen im Trend und verbreiten ihren urigen Charme im Zuhause. Jedes Astloch und die markante...

2004 Zeichen

Sicher zum Traumbad

Badmodernisierung mit guter Vorplanung und dem richtigen Fachpartner

(djd). Ein neues Badezimmer steht bei vielen Haus- und Wohnungseigentümern hoch oben auf der Wunschliste. Doch wie viel darf es kosten - und welche Möglichkeiten für eine Renovierung gibt es überhaupt? Bevor man sich auf die Suche nach einem Handwerkspartner für die Badmodernisierung macht, sollte man laut Michael Schreiber, Sprecher der Handwerkskooperation der SHK AG, ein paar grundsätzliche Überlegungen anstellen.

2695 Zeichen

Schutz vor der unsichtbaren Gefahr

Heizsaison: Kohlenmonoxid-Melder können im Ernstfall Leben retten

(djd). Kohlenmonoxid (CO) ist ein unsichtbares, geruchloses und hochgiftiges Gas, für den Menschen kann es schnell tödlich sein. Anfang 2017 starben beispielsweise im unterfränkischen Arnstein sechs Jugendliche an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung - ein Stromgenerator war entgegen der Vorschrift in einer Gartenlaube betrieben worden. Generell entsteht Kohlenmonoxid aber vor allem dann, wenn kohlenstoffhaltige Substanzen unter unzureichender...

2697 Zeichen

Wenn Weihnachten in Flammen aufgeht

Rauchwarnmelder machen auf Feuer aufmerksam und können damit Leben retten

(djd). Rund 200.000 Mal brennt es jedes Jahr in Deutschland, im Durchschnitt kommen dabei 600 Menschen ums Leben. Besonders gefährlich ist die Advents- und Weihnachtszeit: Schnell kann der Adventskranz Feuer fangen oder können Kerzen einen Weihnachtsbaum in Flammen setzen. Im Falle eines Falles können Rauchwarnmelder dann Leben retten.

2547 Zeichen