• 1-20 von 85

Nordisch klar und urgemütlich

Der Hygge-Stil prägt den aktuellen Einrichtungsstil

(djd). Alle Welt ist "hygge": Der Einrichtungsstil aus Skandinavien, der Klarheit mit Gemütlichkeit verbindet, bestimmt den aktuellen Wohngeschmack. Schließlich kann es kein Zufall sein, dass gemäß verschiedener Studien die glücklichsten Menschen der Welt im hohen Norden zu finden sind. Dieses Lebensgefühl möchten sich viele in die eigenen vier Wände holen, angefangen von den Wandfarben und Bodenbelägen über das Möbeldesign bis hin zu...

2471 Zeichen

Wirksame Sicherheitstechnik

Effektiver Einbruchschutz beginnt bereits an der Haustür

(djd). Mindestens drei Minuten sollte eine Haustür den Eindringversuchen eines Einbrechers widerstehen können, auch wenn er ihr mit Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange oder Keil zu Leibe rückt. Nach dieser Zeitspanne geben Gelegenheitstäter ihr Vorhaben auf, wenn sie nicht erfolgreich sind. Das berichtet die Öffentlichkeitskampagne K-Einbruch, die von der Polizei zusammen mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft ins Leben gerufen wurde. Denn...

2156 Zeichen

Jeden Tag Urlaub

Mit einem Schwimmteich im Garten den Lieblingsplatz zum Entspannen schaffen

(djd). Wohl kaum etwas entspannt so schnell und tiefgehend wie das sanfte Plätschern von Wasser, das Beobachten von Schmetterlingen und Libellen und der Blick auf einen mit Seerosen und Schilf bepflanzten Schwimmteich. Aller Alltagsstress ist im Nu vergessen. Davon sind immer mehr Gartenbesitzer überzeugt und möchten sich den Traum von der privaten Wellness- und Wasserlandschaft im Grünen verwirklichen - aber bitte nicht als Swimming-Pool mit...

2684 Zeichen

Wie ein Tag am Meer

Aktuelle Trendfarben für die Wand sorgen zu Hause für eine frische Brise

(djd). Eine frische Brise um die Nase spüren, dazu das Geschrei der Möwen hören und den Sand zwischen den Zehen fühlen: Bei einem Spaziergang am Meer können viele besonders gut entspannen und den Stress des Alltags hinter sich lassen. Schon ein Wochenendtrip genügt, um sich wieder neu zu erden. "Ein neuer maritimer Einrichtungstrend bringt dieses Lebensgefühl jetzt auch in die eigenen vier Wände. Die passenden Farben tragen ebenso dazu bei wie...

2090 Zeichen

Erlaubt ist meistens, was nicht stört

Ratgeber Recht: Tipps für Balkon- und Gartenbesitzer in der warmen Jahreszeit

(djd). Während der warmen Jahreszeit genießen die Bundesbürger ihre Freizeit am liebsten auf dem Balkon oder im eigenen Garten. Outdoor-Aktivitäten können aber auch immer dazu führen, dass sich Nachbarn davon belästigt fühlen. Was erlaubt ist und was nicht, steht oftmals im Mietvertrag oder in gesetzlichen Regelungen. Grundsätzlich sollte aber Rücksichtnahme das Motto sein: Erlaubt ist meistens, was nicht stört.

2677 Zeichen

Ärger um die Kaution

Häufig kommt es hier zu Unstimmigkeiten zwischen Mietern und Vermietern

(djd). Aus der Wohnung ausziehen, die hinterlegte Kaution zurückbekommen und das Geld gleich in die neue Unterkunft investieren - so reibungslos wünschen es sich die meisten Menschen bei einem Umzug. Die Realität sieht allerdings oft anders aus, denn immer wieder zahlen Vermieter den Betrag nur teilweise oder gar nicht aus. Dazu erklärt Jörn-Peter Jürgens vom Interessenverband Mieterschutz: "Die Kaution soll mögliche Ansprüche des Vermieters aus...

2321 Zeichen

Stimmungsvoll abgeschmeckt

Das warme Orangerot von "Safran" bringt behagliche Atmosphäre in jeden Raum

(djd). Die Herstellung ist seit Jahrhunderten unverändert und bedeutet aufwendige Handarbeit: Blüte für Blüte werden die Fäden des Safran-Krokus vorsichtig gezupft und getrocknet. Bis ein Kilogramm der wertvollen Ware zusammen ist, muss man rund eine Viertelmillion Blütenfäden sammeln. Safran gilt damit als teuerstes Gewürz der Welt. Die charakteristische Farbe, die Safran den verschiedensten Speisen verleiht, kann nun auch das heimische Zuhause...

1831 Zeichen

Badeinrichtung auf die individuelle Art

Das Badezimmer-Interieur lässt sich persönlichen Wellness-Ritualen anpassen

(djd). Singles haben an ihr Bad ganz andere Ansprüche als Familien mit Kindern oder Paare im besten Alter. Und auch bei Menschen, die gemeinsam das gleiche Badezimmer benutzen, treffen unterschiedliche Badrituale aufeinander. Doch wie bekommt man ganz verschiedene Erwartungen an die Einrichtung und Ausstattung unter einen Hut? Zum Beispiel, indem man ein Badprogramm zusammen mit Verbrauchern entwickelt und ihnen dafür bei der Nutzung von...

2382 Zeichen

Von der Natur inspiriert

Pastellfarben für die Wand geben dem Zuhause eine behagliche Atmosphäre

(djd). Natur ist Trumpf bei der Inneneinrichtung: Als Gegenpol zum hektischen und stressigen Alltag wünschen sich viele in ihrem Zuhause eine ruhige und entspannende Umgebung. "Materialien und Farben aus der Natur schaffen den passenden Rahmen für eine private Freizeitoase", schildert Bauen-Wohnen-Journalist Martin Blömer von der Ratgeberzentrale. Neben Massivholzmöbeln und natürlichen Materialien als Bodenbelag liegen insbesondere Farbtöne im...

2418 Zeichen

Schluss mit den Vorurteilen

Bei Wasserbetten herrschen oftmals falsche Vorstellungen

(djd). Einsturzgefahr, Überschwemmungen und ähnliches. Das sind die Mythen, die rund ums Thema Wasserbett kursieren. Denn in Bezug auf Gesundheit, Belastbarkeit und Sicherheit dieser Schlafunterlagen ist viel Falsches im Umlauf. Höchste Zeit, die häufigsten Vorurteile auf ihren Wahrheitsgehalt zu checken:

2375 Zeichen

Neue Würze für die Wohnung

Trendfarbe inspiriert vom Zauber Indiens holt Wärme ins Zuhause

(djd). Von Zeit zu Zeit muss einfach ein Tapetenwechsel sein: Wenn man sich an der Einrichtung der eigenen vier Wände buchstäblich satt gesehen hat, können schon kleine Veränderungen viel bewirken. Ein neuer Anstrich der Wände beispielsweise, farblich darauf abgestimmt neue Heimtextilien und einige Wohnaccessoires - schon hat man das Gefühl, gerade eben erst umgezogen zu sein. Wer auf der Suche nach frischen Wohntrends ist, wird heute in der...

1904 Zeichen

So schön kann praktisch sein

Offen für neue Küchenkonzepte

(djd). Hinter verschlossenen Türen kochen: Das passt nicht mehr zu unserem heutigen Lebensgefühl. Küchenbereiche, die offen zum Ess- und Wohnzimmer gestaltet sind, gehören im Neubau schon fast zum Standard. Und auch im Rahmen einer Modernisierung planen viele Hausbesitzer, die Wand zwischen Wohn- und Küchenraum ganz oder teilweise zu entfernen. Gründe dafür gibt es genug: Wenn Eltern und Kinder den ganzen Tag außer Haus sind, ist gemeinsame Zeit...

2233 Zeichen

Gutes Raumklima to go

Mobile Geräte sorgen für Wohlfühltemperaturen in jedem Zimmer

(djd). Zu Hause fühlen wir uns am wohlsten - in die Einrichtung des wichtigsten Platzes der Welt stecken Haus- und Wohnungsbesitzer daher viel Engagement und Liebe. Zum Wohlfühlen gehört neben einer Raumausstattung, die den Geschmack der Bewohner trifft, auch ein angenehmes und gut temperiertes Raumklima. Nicht nur zu kühle, auch zu warme Räume stören unser Wohlempfinden. Zudem sollte sich die Luftfeuchtigkeit im wohngesunden Bereich bewegen, der...

2550 Zeichen

Im Dschungelfieber

Einrichtungstrends: Wohninspirationen aus dem tropischen Regenwald

(djd). In Sachen Einrichtung ist heute erlaubt, was gefällt. Jeder sucht sich unter zahlreichen Optionen den Stil aus, der am besten zu seiner Stimmung und zu seiner Individualität passt. Ein solcher persönlicher und moderner Look lässt sich vor allem auch sehr unkompliziert und günstig verwirklichen - nach einer gewissen Zeit setzt man dann eben wieder andere Akzente. Wie wäre es beispielsweise mit dem angesagten "Dschungelstil"? Die...

2666 Zeichen

Schöner heizen

Elektrische Design-Heizgeräte überzeugen durch Effizienz

(djd). Die warme Jahreszeit ist der beste Zeitpunkt, um im Rahmen einer Modernisierung beispielsweise eine neue elektrische Heizung installieren zu lassen. Denn die typische Heizperiode in Deutschland beginnt erst im Oktober - bis dahin läuft das neue System bereits mit voller Effizienz. Moderne Heizkörper bringen heute nicht nur Wärme, sondern auch eine zeitgemäße Optik in Häuser und Wohnungen.

2482 Zeichen

Praktisch und flexibel

Von Beistelltischen und Stauraumwundern

(djd). Wer kennt das nicht? Hat man es sich gerade auf dem Sofa oder im Sessel so richtig gemütlich gemacht, sind Getränke, Snacks oder die Fernbedienung auf dem Couchtisch nicht mehr in Reichweite. Die Lösung sind Armlehntischchen oder flexible Beistelltische, die bei Bedarf herangerückt werden und einem alles abnehmen - egal ob Buch, Kaffeebecher, Handy oder Tablet.

1959 Zeichen

Quellwasser aus dem Wasserhahn - wie geht das?

Trinkwasseraufbereitung nachrüsten und von aufwändiger Filtertechnik profitieren

(djd). Trinkwasser gilt hierzulande als eines der am strengsten kontrollierten Lebensmittel. Doch wie rein und gesund ist das Wasser aus dem Hahn heute wirklich noch? Diese Frage dürfte sich mancher Verbraucher stellen, wenn er von hohen Nitratbelastungen, Medikamentenrückständen und anderen bedenklichen Faktoren in unserem Trinkwasser liest. Auch der Kalkanteil ist von Region zu Region sehr unterschiedlich, ganz zu schweigen von alten,...

2340 Zeichen

Bloß nicht von der Stange

Beim Einrichten werden Individualität und Flexibilität immer wichtiger

(djd). So vielfältig wie das Leben selbst soll auch die Einrichtung sein. Doch mit Möbeln von der Stange geht in der Wohnung nur allzu schnell die persönliche Note verloren. Gerade beim Wohnen wünschen sich die Menschen wieder mehr Individualität und Möbel, die unterscheidbar sind und sich ihren persönlichen Wünschen anpassen lassen.

2053 Zeichen

Selbstständig - aber nie allein

Seniorenresidenzen verbinden Geselligkeit mit privaten Rückzugsräumen

(djd). So selbstständig wie möglich leben, sich den Tag nach Lust und Laune einteilen, keinen Zwängen unterliegen: So dürften sich die meisten ihren Ruhestand vorstellen. Auf der anderen Seite vereinsamen gerade im Alter viele Menschen: Der Anteil der Single-Haushalte etwa ist bei den über 60-Jährigen besonders hoch. Gefragt sind daher Alternativen und Wohnformen speziell für diese Altersgruppe. In Seniorenresidenzen etwa finden die Bewohner...

1839 Zeichen

Das sind die Wohn-Trendfarben 2017

Das Zuhause als Ort zum Entspannen und Wohlfühlen

(djd). Ruhe und Entspannung - das möchten viele Menschen zu Hause genießen. Die Gestaltung der eigenen vier Wände hat darauf großen Einfluss. Und so unterstreichen auch die Trendfarben 2017 den Charakter der eigenen Wohnung als Rückzugsort und Oase in unruhigen Zeiten.

2137 Zeichen

  • 1-20 von 85