Fernsehen über Satellit

Was Verbraucher zur Abschaltung von DVB-T und den Alternativen wissen sollten

(djd). Abschiednehmen von DVB-T: Mit der Abschaltung des bisherigen terrestrischen Fernseh-Übertragungsstandards ab Ende März 2017 stehen Millionen Bundesbürger unter Zugzwang. Bis Mitte 2019 soll der Umstieg abgeschlossen und der Nachfolger DVB-T2 in hochauflösender HD-Bildqualität im gesamten Bundesgebiet verfügbar sein. Aber ist der Nachfolgestandard auch die einfachste und beste Lösung, um sich vor dem drohenden schwarzen Bildschirm im...

2572 Zeichen

Das Smartphone als Fernbedienung und Empfangsgerät

Streaming-Angebote in HD-Qualität machen Antenne, Kabel und Co. überflüssig

(djd). Das neue Antennenfernsehen DVB-T2 hat pünktlich den Sendebetrieb aufgenommen. Noch können Haushalte die Privatsender in hochauflösender HD-Qualität ohne zusätzliche Ausgaben empfangen. Doch das Ende des kostenfreien Empfangs ist in Sichtweite: Ab 1. Juli 2017 werden die Privat-TV-Kanäle verschlüsselt. Wer sie weiter über DVB-T2 schauen möchte, hat dafür 69 Euro pro Jahr zu berappen. Doch es gibt interessante Alternativen zum Fernsehempfang...

2313 Zeichen

Roboter erobern die Kinderzimmer

Mit einem Lernroboter sammeln Kinder erste Programmiererfahrungen

(djd). Die Roboter kommen: Ob als "Begrüßungskomitee" im Hotel, als Pflegemaschine im Krankenhaus oder auch als Industrieroboter, sie lernen täglich hinzu und stehen Menschen immer mehr unterstützend zur Seite. Dieser Trend zeichnet sich nicht nur in der Wirtschaft ab, sondern wird auch unseren Alltag bestimmen und reicht bis in die Kinderzimmer. Und wer bei Robotern für Kinder an die "Transformer"-Spielzeug-Action-Figuren denkt, liegt ganz...

1990 Zeichen

Momente, die für immer bleiben

Tipps zur individuellen Gestaltung von hochwertigen Fotobüchern

(djd). Geburt und Taufe eines Kindes, ein runder Geburtstag, ein Hochzeitsjubiläum oder der unvergessliche Sommerurlaub: Dies sind Highlights im Leben, an die man immer wieder gerne zurückdenkt. Leider vergehen solche Momente aber auch viel zu schnell. Schön, wenn man sich Jahre später noch zurückerinnern kann - zum Beispiel beim Durchblättern eines liebevoll gestalteten Fotobuchs. Da besondere Anlässe auch einen hochwertigen Rahmen erfordern,...

2672 Zeichen

Wohin mit den vielen Bildern?

So lässt sich die digitale Fotoflut organisieren

(djd). Die warme Jahreszeit ist auch die große Zeit aller Hobbyfotographen. Für Schnappschüsse mit dem Smartphone oder der Digitalkamera gibt es nun viel mehr Gelegenheiten als im Winter. Es finden Familienfeste, Hochzeiten, Grillpartys und Ausflüge statt, auch die Urlaubssaison steht schon wieder vor der Tür. Smartphone, Tablet, Laptop und Co. bieten vielfältige Möglichkeiten, um die Unmengen digitaler Fotos zu archivieren, zu verwalten oder mit...

2683 Zeichen

Individuell und im Alltag komfortabel

Hörgeräte aus Titan werden jetzt maßgeschneidert

(djd). In der Medizin kommt Titan schon lange zum Einsatz, etwa bei Implantaten oder künstlichen Gelenken. Das Material ist leichter und gleichzeitig stabiler als die meisten anderen Metalle oder Kunststoffe. Jetzt profitieren auch Menschen mit Hörminderung von den neuesten Entwicklungen der Forschung. Die jüngste Generation moderner Hörgeräte hat eine Hülle aus Titan. Dadurch werden die Geräte noch kleiner und haltbarer als ihre Vorgänger aus...

2423 Zeichen

Spielerisch zum Computergenie

Mit modernen Kleinrobotern können Kinder die Grundzüge des Programmierens lernen

(djd). Kleine, bunte Roboter werden die Kinderzimmer erobern. Dieser Trend zeichnete sich Anfang des Jahres auch auf der Spielwarenmesse in Nürnberg ab, der weltweit führenden Fachmesse für Spielzeug und Freizeitprodukte. Wer bei Robotern allerdings an Science-Fiction und die "Transformer"-Spielzeug-Action-Figuren denkt, liegt ganz falsch: Denn mit den Kleinrobotern der neuesten Generation können Kinder die Grundzüge des Programmierens lernen....

2073 Zeichen

Feriencamp für künftige Computer-Spezialisten

Computer-Kids können ihrer Leidenschaft bei Ferienfreizeiten frönen

(djd). Am Umgang mit dem Computer haben Kinder und Jugendliche meist nur in ihrer Freizeit Spaß - den Informatikunterricht in der Schule finden sie eher langweilig. In speziellen Ferienlagern aber können sie zusammen mit anderen IT-affinen Kids ihre Leidenschaft ausleben: Unter der fachkundigen Anleitung ausgebildeter Informatiker und Pädagogen dürfen sie in kleinen Gruppen Spiele und Apps selbst programmieren.

2058 Zeichen

Viel Power fürs Hörgerät

Leistungsstarke Akkus ersetzen den lästigen Batteriewechsel

(djd). Es ist wie verhext: Immer dann, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann, geben Batterien ihren Geist auf. Bei der Fernbedienung oder Armbanduhr ist das zu verschmerzen, für Hörgeräteträger hängt ein Großteil ihrer Lebensqualität von leistungsstarken Stromquellen ab.

2185 Zeichen